Schiffsklassen - Groß-Britannien

Schiffsmodelle - einzelne Seite 713


Unterseeboote der Porpoise-Klasse

N 14 H.M.S. "Porpoise"

technische Daten

aufgelegt | Stapellauf: 22.09.1931 | 30.08.1932
in Dienst | ausser Dienst: 11.03.1933 | 19.01.1945
Länge: 289 feet m
Breite: m
Verdrängung: (falls bekannt minimum, maximum) 1.520 / 2.157 BRT
Antrieb: 2 Wellen, Diesel + E-Motor, 3.300/1.630 PS
Höchstgeschwindigkeit: 15,75 / 8,75 KN
Bewaffnung: 1 x 10-cm-Geschütz, 2 x MGs, 6 x 53,3-cm TR, 50 Minen
Reichweite  
Besatzung: 59 Mann
Schwesterschiffe: N-83 Cachalot, N-56 Grampus, N-45 Narwhal, N-74 Rorqual, 37-M Seal

U-Boot "Porpoise" der Porpoise-Klasse (Wiking 403) 1:1250 1. Weltkrieg U-Boot "Porpoise" der Porpoise-Klasse (Wiking 403) 1:1250

U-Boot "Porpoise" der Porpoise-Klasse (Wiking 403) 1:1250

U-Boot "Porpoise" der Porpoise-Klasse (Wiking 403) 1:1250

U-Boot "Porpoise" der Porpoise-Klasse (Wiking 403) 1:1250

U-Boot "Porpoise" der Porpoise-Klasse (Wiking 403) 1:1250

U-Boot "Porpoise" der Porpoise-Klasse (Wiking 403) 1:1250


Submarine HMS Porpoise of the Porpoise class - Allied Warships of


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 07. Mai 2009 erstellt, letzte Änderung am 27. Mai 2009
© Diethelm Glaser, alle Rechte vorbehalten | Seite 5.614

dieser Frameset gesamte HP
seit: 3.11.2016
seit 26.8.2010
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch
seit 19.05.2007