ToT in Bad Neuenahr, 15. Mai 2004

Militärseite 10


Bundeswehr:

Tag der offenen Tür 15. Mai 2004 in Bad Neuenahr


verschiedenes

Eingang ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr San-Unimog ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr Heeresmusikkoprs 7 aus Düsseldorf ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

Weinköniginnen ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

die gepanzerten Fahrzeuge ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr die Hallen ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr auch was für Kinder ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr


Hubschrauber

MBB Bo-105 ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr


Waffen

Panzerabwehrrakete "Milan"
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

TOW
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr
Panzerfäuste
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr Gewehr und MG ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr
Ausrüstung
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr Granatmaschinenwaffe ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

Modell eines Transportpanzers ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr


Gerät

Operationscontainer ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr Felspostamt ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr Unterkunft ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr


Fahrzeuge

Ford "Focus" Turnier ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr Ford "Transit" ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr5to ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr Anhänger ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr
Renault
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr Mercedes Krankenwagen ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr


schweres Gerät

Kampfpanzer Leopard II A4
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

Minenräumpanzer "Keiler" auf M-48-Fahrgestell
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

Brückelegepanzer "Biber" auf Leopard I-Fahrgestell
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr
Brückenaufnahme
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

Panzerhaubitze 2000
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr


Munition usw.

ferngesteuertes Fahrzeug "Theodor"
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr
ferngesteuerte Hohlladung
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr
verschiedene Munitionsarten
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr


gepanzerte Fahrzeuge

gepanzerter Mannschaftstransportwagen "Dingo"
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

Spähwagen "Fennek"
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

Transportpanzer I "Fuchs"
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

8-Rad-Spähpanzer "Luchs"
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

7to Absetzkipper?
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

5to? Drohnenträger und Abschussfahrzeug
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

Drohnen
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

Wiesel II "Ozelot" mit "Stinger"
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

Infowagen
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr


Feuerwehr
ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr ToT 15.05.2004 in Bad Neuenahr

Tag der offenen Tür (Rheinbacher Stadtzeitung Woche 20/2004)
Bad Neuenahr-Ahrweiler. Das Logistikzentrum des Heeres in Bad Neuenahr lädt am Samstag, 15. Mai, zum Tag der offenen Tür in die Ahrtal-Kaserne ein. Es ist die erste Veranstaltung dieser Art. Bereits seit Januar 1956 ist die Bundeswehr in Bad Neuenahr-Ahrweiler vertreten. Der Vorgänger des Logistikzentrums war das Materialamt des Heeres, das über 30 Jahre existierte. "Mit dem Materialamt kann die Region noch etwas anfangen", so der Presseoffizier Oberstleutnant Betz. "Am Tag der offenen Tür möchte sich das Logistikzentrum des Heeres den Schulen und der Region vorstellen und das Großgerät des Deutschen Heeres präsentieren." Das Logistikzentrum besteht seit dem 1. Oktober 2002. Es hat die Aufgabe, das Heer mit Material zu versorgen und es logistisch zu unterstützen.

Der Tag der offenen Tür beginnt um 11 Uhr mit einem Platzkonzert des Heeresmusikkorps 7. Die Veranstaltung hat einiges zu bieten. Ein besonderes Highlight ist das Feldlager mit Feldpostamt. Den Besuchern wird dort ein Unterkunftscontainer vorgestellt. So kann sich der Besucher einen Eindruck bilden, wie der Soldat im Einsatz lebt.

Ein Sanitätscontainer zeigt die sanitätsdienstliche Versorgung im Einsatzland. "So etwas ist nur im Einsatzland anzutreffen und daher ein besonderes Highlight", so Oberstleutnant Betz.

Am Feldpostamt kann der Gast eine Postkarte erstellen und diese mit einem Sonderstempel verschicken. Außerdem wird bei der Veranstaltung das moderne Gerät des Heeres wie zum Beispiel Hubschrauber und Panzer vorgestellt.

Darüber hinaus stellt die Freiwillige Feuerwehr Bad Neuenahr ihre Fahrzeuge und ihr Gerät aus. Für Jugendliche wird ein Infomobil eingerichtet. Wehrdienstberater beantworten dort interessierten Jugendlichen Fragen zur beruflichen Zukunft in der Bundeswehr. Kinderprogramm, Kaffee und Kuchen, Eintopf aus der Feldküche und vieles mehr runden das Programm ab.

Schirmherr der Veranstaltung ist Bürgermeister Dr. Hans-Ulrich Tappe. "Das Verhältnis zur Stadt und zum Kreis ist denkbar bestens", erklärt Oberstleutnant Betz. So werden die Big Band Peter-Joerres-Gymnasium, das Remagener Husarenkorps und die Kirchdauner Dorfmusikanten die Besucher unterhalten. Um 23 Uhr wird die Veranstaltung mit einem Feuerwerk ausklingen.

Da es im Bereich der Ahrtal-Kaserne keine Parkplätze vorhanden sind, werden die Besucher gebeten die zentrale Parkmöglichkeit am Apollinaris-Stadion zu nutzen. Ein Shuttle-Service zwischen Kaserne und Stadion wird hierzu eingerichtet.


Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 15. Mai 2004 erstellt, letzte Änderung am 19. Mai 2009
© Diethelm Glaser, alle Rechte vorbehalten | Seite 1.817

dieser Frameset gesamte HP

seir 4.11.2016
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch
seit 26.8.2010

seit 19.05.2007