Apotheken-Witze

Didis Humorseiten, Nr. 76


Apotheken-Witze

(neue oben)

Ein Mann in der Drogerie.
"Wer hat meiner Frau Alleskleber statt Zahnpasta verkauft?"
Meldet sich verlegen der Lehrling. Der Mann gibt ihm 20 Euro. "Danke, mein Junge!"
Ein junger Mann kommt in die Apotheke und verlangt ein Päckchen Präser in Anwesenheit von mehreren Damen.
Die Apothekerin: "Sie, man kann sich auch gewählter ausdrücken)" Eer geht und kommt nach 5 min. wieder rein, öffnet seine Hose und legt sein bestes Stück auf die Theke:" Diesen Gentleman hätte ich gerne eingekleidet."
Ein Mann möchte seine Frau umbringen. Er geht zur Apotheke und verlangt Zyankali. Der Apotheker mustert ihn und sagt: “Sie wissen aber schon, dass das nicht so ohne weiteres geht?” Der Mann öffnet seinen Geldbeutel und holt ein Foto seiner Gattin heraus und legt es auf die Theke. Der Apotheker wirft einen Blick darauf und meint: “Entschuldigung, ich wußte nicht, dass sie ein Rezept dabei haben.”
Eine sehr attraktive junge Dame kommt in die Apotheke und sieht in der Ecke eine Waage stehen. Sie verlangt einen Groschen, wiegt sich und schreit entsetzt auf. Rasch verlangt sie noch einen Groschen, legt Mantel und Hut ab und wiegt sich von neuem. Sie zieht Schuhe und Pullover aus, nimmt den nächsten Groschen und betritt abermals die Waage. Da kommt der Apotheker, stellt sich neben sie und sagt: "Machen sie nur weiter, schönes Fräulein, ab jetzt geht es auf Kosten des Hauses."
Der Apotheker laeuft dem Kunden hinterher und ruft:
"Halt, ich habe Ihnen versehentlich Arsen statt Aspirin gegeben."  "Gibt es denn da einen Unterschied?"  "Und ob, Arsen kostet fuenf Mark mehr!"
Ein Mann kommt in die Apotheke und verlangt vom Apotheker ein Kondom. Stolz erzählt er ihm: “Heute Abend bin ich bei meiner Freundin zum Essen eingeladen, danach läuft bestimmt noch was!” Nach zehn Minuten kommt er wieder und sagt: “Ich hätte gerne noch ein Kondom, grad hab ich von nem Kumpel erfahren das die Mutter meiner Freundin ne richtige Schlampe ist und es mit jedem macht! Ich schätze mal da geht heut Abend auch noch so einiges.” Er bekommt das Kondom und geht… Abends dann bei seiner Freundin schaut er den ganzen Abend vor sich auf den Teller, und redet kein Wort mit den Eltern von ihr. Entrüstet sagt sie: “Wenn ich gewusst hätte das du so unfreundlich bist, dann hätte ich dich nicht eingeladen.” Darauf erwidert er: “Hätte ich gewusst, dass dein Vater Apotheker ist, dann wäre ich auch nicht gekommen!”
Edinburgh, Scotland, eine Apotheke in der Altstadt: Punkt 9 Uhr geht die Tür auf, ein schottischer Major in voller Tracht (Kilt, Bärenfellhut, u.s.w.) marschiert, dudelsackpfeifend, auf die Theke zu. Der Apotheker nimmt "habt Acht"-Stellung ein, und grüßt den Major zackig. "Kann ich etwas für Sie tun?" Der Kunde kramt in seinen Hermelinbeutel am Gürtel und legt ein kleines Päckchen auf den Tresen. Er faltet es auseinander, und es kommt ein uraltes, vergilbtes Kondom zutage. Dieses weist ein Riß in der Spitze auf. Der Apotheker: "Ja, ja, ein trauriger Fall!" Der Major: "Kann man sowas flicken?" "Klar, wir haben ein Schweißgerät da, kostet nur 1 Pence." "Und ein neuer?" "Ab 2 Pence aufwärts." Der Kunde faltet das Päckchen wieder zusammen und geht, einen leicht verduzten Apotheker hinterlassend. Zwei Stunden später geht die Tür wieder auf, und der Major kommt wieder hinein, legt das Päckchen auf die Theke, und spricht: "Das Regiment hat abgestimmt - wir lassen ihn flicken..."
Kommt ein Mann in die Apotheke und streckt dem Apotheker die 5 Finger entgegen. "Sie wünschen?" fragt der Apotheker. "5 VIAGRA bitte, meine Freundin kommt heute zu Besuch". Am nächsten Tag steht der Mann wieder in der Apotheke und streckt alle 10 Finger dem Apotheker entgegen. Fragt dieser: "Etwa 10 VIAGRA" ?? Nein, bitte eine Handcreme, die Freundin ist doch nicht gekommen.
Ein Mann geht in die Apotheke.
"Ich hätte gerne etwas gegen einen Bandwurm!"
"Für Erwachsene?"
"Woher soll ich wissen wie alt mein Bandwurm ist?"
Ein Mann kommt in die Apotheke und verlangt vom Apotheker ein Kondom. Stolz erzählt er ihm: "Heute Abend bin ich bei meiner Freundin zum Essen eingeladen, danach läuft bestimmt noch was!" Nach zehn Minuten kommt er wieder und sagt: "Ich hätte gerne noch ein Kondom, grad hab ich von nem Kumpel erfahren das die Mutter meiner Freundin ne richtige Schlampe ist und es mit jedem macht! Ich schätze mal da geht heut Abend auch noch so einiges."
Er bekommt das Kondom und geht... Abends dann bei seiner Freundin schaut er den ganzen Abend vor sich auf den Teller, und redet kein Wort mit den Eltern von ihr. Entrüstet sagt sie: "Wenn ich gewusst hätte das du so unfreundlich bist, dann hätte ich dich nicht eingeladen." Darauf erwidert er: "Hätte ich gewusst, dass dein Vater Apotheker ist, dann wäre ich auch nicht gekommen!"

Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, klickt bitte hier , um zur Startseite zu kommen.
Diese Seite wurde am 15. November 2009 erstellt, letzte Änderung am 05. Dezember 2014
© Diethelm Glaser, alle Rechte vorbehalten | Seite 6.453

dieser Frameset gesamte HP
seit 3.11.2016
seit 26.8.2010
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch
seit 19.5.2007