Fahrer - Sakon Yamamoto

Formel 1, Seite 109


Sakon Yamamoto

Saison 2007

Sakon Yamamoto 2007

Start Nr. Test
Name Sakon Yamamoto
Geboren 09. Juli 1982 in Toyohashi (Japan)
Wohnort Toyohashi (Japan)
Größe / Gewicht 1,72 cm, 63 kg
Familienstand ledig
Kinder keine
Internet SAKON YAMAMOTO Official Web site | Sakon Yamamoto - Wikipedia
vor Formel 1 1999 Japanischer Kart-Champion, Klasse FA
2000 3. Japanische Kart-Meisterschaft, Klasse FSA
2001 3. der japanischen Formel 3
2002 Deutsche Formel-3-Meisterschaft
2003 Formel-3-Euroseries
Rennsieger in japanischer Formel 3 2004
2005 Formel Nippon, ein 2. Rang
Formel-1-Debüt Am 8. Juni 2006 wurde bekannt, dass Sakon Yamamoto als dritter Fahrer von Super Aguri F1 aufgrund seiner Sponsorengelder beim GP von GB, GP von Kanada und dem GP der USA eingesetzt wird.
30.07.2006 beim GP Deutschland / Hockenheim
Für 2007 verlor er sein Cockpit an Anthony Davidson, bleibt aber als Testfahrer bei Super Aguri an Bord.
Formel-1-Teams Superaguri 2007
Formel-1-Starts 0
Formel-1-Siege 0
WM-Punkte 0
WM-Titel 0
Pole-Positions 0

Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 17. März 2007 erstellt, letzte Änderung am 14. Dezember 2007
© Diethelm Glaser (Design), alle Rechte vorbehalten | Seite 4.041

dieser Frameset seit 19.05.2007:

seit 3.11.2016
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch