Fahrer - Robert Wickens

Formel 1, Seite 176


Robert Wickens

Portrait:

(Stand: 6. Juni 2011) Robert Wickens, von Freunden meist nur "Rob" genannt, ist das vielleicht größte kanadische Formeltalent seit Jacques Villeneuve. Seine Karriere begann er mit Erfolgen in der nordamerikanischen Kartsport-Szene, was dazu führte, dass er schon als 16-Jähriger ins Red-Bull-Juniorteam aufgenommen wurde.
Wickens bedankte sich für die Unterstützung aus Österreich mit dem Titel in seiner zweiten Saison in der Formel BMW USA, die er im Jahr zuvor (2005) als Dritter beendet hatte. Nach einer Saison mit Rennsiegen in der ChampCar-Atlantic-Meisterschaft (Gesamtdritter) wagte er den Sprung über den Atlantik, um in Europa eine Rennfahrerkarriere mit dem Ziel Formel 1 in Angriff zu nehmen. Allerdings ist er inzwischen kein Bestandteil des Red-Bull-Juniorteams mehr.
Der Kanadier gewann in bisher jeder Meisterschaft, in der er angetreten ist, Rennen. Zuletzt wurde er zweimal Vizemeister: 2009 in der Formel 2, 2010 in der GP3. Derzeit fährt er in der Renault-World-Series und zählt dort zu den Titelfavoriten.
Seit Juni 2011 gehört er zum Ersatzfahrerkader des Marussia-Virgin-Teams in der Formel 1.
www.motorsport-total.com

 

Saison 2011

Testfahrer Marussia-Virgin-Team
Name Robert Wickens
Geboren 13.03.1989, Etobicoke (Kanada)
Wohnort  
Größe / Gewicht: 180 cm / 79 kg
Familienstand ledig
Kinder keine
Internet http://www.robertwickens.com
Manager  
Erfolge vor F1 - Erfolge im Kartsport (2001-2005)
- 3. Formel BMW USA (2005)
- 6. Formel-BMW-Weltfinale (2005)
- Meister Formel BMW USA (2006)
- 8. Formel-BMW-Weltfinale (2006)
- Gaststarts Formel BMW Deutschland, Formel Renault 2.0 (2006)
- 3. ChampCar Atlantic (2007)
- Gaststarts Renault-World-Series (2007)
- 9. A1GP (2008)
- 12. Renault-World-Series (2008)
- 15. Formel-3-Euroserie (2008)
- 2. Formel 2 (2009)
- Gaststarts Formel 3, Atlantic-Meisterschaft (2010)
- 2. GP3 (2010)
Formel-1-Debüt  
Formel-1-Teams  
Formel-1-Starts 0
Formel-1-Siege 0
WM-Punkte 0
WM-Titel 0
Podestplätze 0
Pole-Positions 0
Führungsrunden/-kilometer 0 über 0 km

http://de.wikipedia.org/wiki/Charles_Pic

Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 17. Dezember 2011 erstellt, letzte Änderung am 17. Dezember 2011
© Diethelm Glaser (Design), alle Rechte vorbehalten | Seite 7.172

dieser Frameset seit 19.05.2007:

seit 3.11.2016
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch