Fahrer - Esteban Gutierrez

Didis Formel 1-Seiten, Nr. 164


Esteban Gutierrez

Esteban Gutierrez 2012

Portrait:

(Stand: 11. Februar 2011) Feingliedrig und filigran wirkt Esteban Gutierrez, beinahe zerbrechlich. Bescheiden und höflich ist sein Auftreten, die gute Erziehung allgegenwärtig. Doch im Rennauto streift der 19-Jährige alle knabenhafte Zurückhaltung ab, dann ist er ein ganzer Kerl.
Es war eine Wonne, ihn in der GP3-Serie 2010 kämpfen zu sehen. Wer von der Sauber-Formel-1-Crew gerade Zeit erübrigen konnte, verfolgte die Rennen. Peter Sauber hatte seine Freude an dem Nachwuchsmann: "Ich beobachte ihn schon seit einiger Zeit", sagt der Teamchef, "und Esteban hat sich immer wieder durch ebenso kluge wie kampfstarke Rennen hervorgetan. Er hat die Meisterschaft verdient und überlegen gewonnen. Wir trauen ihm eine starke weitere Entwicklung zu."
Sauber lernte den jungen Gutierrez 2008 kennen. Er fuhr damals eine herausragende Saison in der Formel BMW Europa, für die er mit einem Formel-1-Test belohnt wurde, der Ende 2009 in Jerez stattfand. Der Mexikaner machte seine Arbeit gut. Für 2010 nahm ihn Sauber als Nachwuchspiloten unter seine Fittiche. Das Programm passte: Gutierrez war aufgrund der GP3-Rennen bei den Europaläufen der Formel 1 vor Ort. So hatte er oft die Möglichkeit, in der Formel-1-Garage den Funk mitzuhören oder an technischen Meetings teilzunehmen. Er wuchs ins Team hinein.
Häufig an der Rennstrecke dabei: Vater Roberto Manuel Gutierrez Muguerza und Mutter Clara. Insgesamt haben die beiden sechs Kinder. Esteban hat noch vier Brüder und eine Schwester, er ist der Zweitjüngste. Angesichts einer solchen Kinderschar können sich Eltern nicht zum Chauffeur machen. So war es praktisch, dass Gutierrez das Hobby des Kartsports gleichzeitig mit seinem um sieben Jahre älteren Bruder Andres entdeckte. Für den großen Bruder ist es allerdings beim Hobby geblieben. Er arbeitet mit im väterlichen Unternehmen, zu dem eine Supermarktkette, ein Großhandel für die Märkte und ein Stahlunternehmen gehören.
"Wir haben als Kinder immer viel unternommen und hatten auch diverse Spielzeuge", erinnert sich Gutierrez. "Als ich dann unbedingt auch noch ein Kart wollte, war mein Vater erst gar nicht dafür. Zum Glück hatte mein Cousin schon ein Kart, das hat die Diskussion etwas leichter gemacht." Nach dem Einstieg in den Kartsport 2004 nahm seine Laufbahn rasch Fahrt auf. Als 13-Jähriger begann er, Rennen zu fahren, mit 15 saß er schon im Monoposto, mit 16 startete er erstmals in Europa. Nach der Formel BMW folgten Formel 3 und GP3. Um seinem Team, ART, nahe zu sein, zog Gutierrez nach Paris.
2011 wird er in der GP2-Serie starten - eine gute Vorbereitung auf die Formel 1. Die Rennen sind länger als in der GP3, werden durch geplante Boxenstopps unterbrochen, man muss mit den Reifen haushalten lernen. "Ich freue mich auf diesen nächsten Schritt", sagt Gutierrez. "Ich will stetig lernen, aber ich gehe das systematisch an. Ich erwarte keine Wunder, sondern arbeite an meiner kontinuierlichen Verbesserung." In Anbetracht der wenigen Tests in der Formel 1 muss ihm diese Vorbereitung in Kombination mit einem Trainingsplan des Teams für die körperliche Fitness reichen, um im Ernstfall einen Stammfahrer im Sauber-Ferrari vertreten zu können.
www.motorsport-total.com

Saison 2012

Testfahrer Sauber F1 Team
Name Esteban Gutierrez
Wohnort Paris (F)
Formel-1-Starts 0
Formel-1-Siege 0
WM-Punkte 0
WM-Titel 0
Podestplätze 0
schnellste Runden 0
Pole-Positions 0
Führungsrunden/-kilometer 0

Saison 2010

Testfahrer Sauber
Name Esteban Gutierrez
geboren: 05.08.1991, Monterrey (Mex)
Wohnort Paris (F)
Größe/Gewicht 1,80 m/61 kg
Formel-1-Team 2011 Sauber
Formel-1-Starts 0
Formel-1-Siege 0
WM-Punkte 0
WM-Titel 0
schnellste Runden 0
Pole-Positions 0
Führungsrunden/-kilometer 0
vor F 1 - Mexikanische Rotax-Max-Challenge (2004-2006)
- Nordmexikanischer Kart-Meister (2006)
- Mexikanischer Camkart-Challenge-Meister (2006)
- 2. Formel BMW USA (2007)
- 1. Formel BMW Europa (2008)
- 3. Formel-BMW-Weltfinale (2008)
- Teilnahmen Formel Master und Deutsche Formel 3 (2008)
- 9. Formel-3-Euroserie (2009)
- 1. GP3 (2010)
Internet Esteban Gutierrez

http://de.wikipedia.org/wiki/Esteban_Gutiérrez

Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 26. März 2011 erstellt, letzte Änderung am 06. Februar 2012
© Diethelm Glaser (Design), alle Rechte vorbehalten | Seite 6.924

dieser Frameset seit 19.05.2007:

seit 3.11.2016
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch