Fahrer - Jérome D'Ambroso

Didis Formel 1-Seiten, Nr. 159


Jérome D'Ambroso

Jérome D'Ambroso 2012

Portrait:

(Stand: 14. Februar 2011) Jerome D'Ambrosio wird durch seine Mutter zum Motorsport gebracht, weil sie ihn im Alter von acht Jahren im Urlaub mit zur Kartbahn auf Teneriffa nimmt. Der Filius, der sich zuvor nur für Fußball interessiert, ist sofort Feuer und Flamme. Zu Weihnachten 1994 bekommt er ein eigenes Kart ge- schenkt - damit beginnt die aktive Motorsportkarriere des sympathischen Belgiers.
Bis zum Jahr 2002 arbeitete sich D'Ambrosio konsequent durch die verschiedenen Kartklassen. Nach dem Gewinn der Formel-A-Weltmeisterschaft nahm ihn Ex-Grand-Prix-Pilot Thierry Boutsen unter seine Fittiche. Er setzte seinen jungen Landsmann in einen Wagen der Formel Renault, der sofort die belgische Meister- schaft gewann - ein wichtiger Schritt.
Über weitere Nachwuchsklassen - unter anderem inklusive Titelgewinn in der neuen International Formula Master - ging es bis in die GP2, wo sich der Belgier in der Asia-Serie 2009 den Vizemeistertitel hinter seinem Dams-Teamkollegen Kamui Kobayashi holte. Zu diesem Zeitpunkt hatte D'Ambrosio bereits einen Vertrag mit Gravity Sport Management von Renault-Mehrheitseigner Gerard Lopez.
Diese wertvolle Verbindung verhalf dem Youngster zu ersten Testeinsätzen im Formel-1-Fahrzeug von Renault, auch bei den Roadshow-Events der Franzosen war D'Ambrosio in Aktion. Im September 2010 wurde er von Virgin als Test- und Ersatzpilot verpflichtet. Dank einer finanziellen Mitgift wurde er für die Saison 2011 sogar zum Stammfahrer befördert.
www.motorsport-total.com

Saison 2012

Testfahrer Lotus
Name Jérome D'Ambroso
geboren: 27.12.1985, Etterbeek (B)
Wohnort Grez Doiceau (B)
Formel-1-Team 2012 Lotus
Formel-1-Starts 0
Formel-1-Siege 0
WM-Punkte 0
WM-Titel 0
schnellste Runden 0
Pole-Positions 0
Führungsrunden/-kilometer 0
Internet www.jeromedambrosio.com

Saison 2010

Start Nr. 25 Virgin
Name Jérome D'Ambroso
geboren: 27.12.1985, Etterbeek (B)
Wohnort Grez Doiceau (B)
Größe/Gewicht 1,72 m/62 kg
Formel-1-Team 2011 Virgin
Formel-1-Starts 0
Formel-1-Siege 0
WM-Punkte 0
WM-Titel 0
schnellste Runden 0
Pole-Positions 0
Führungsrunden/-kilometer 0
vor F 1 Vizemeister GP2-Asia 2009
Meister International Formula Master 2007
Sieger Monaco Junior-Kartcup 2000
Internet www.jeromedambrosio.com

http://de.wikipedia.org/wiki/Jérôme_D’Ambrosio

Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 26. März 2011 erstellt, letzte Änderung am 06. Februar 2012
© Diethelm Glaser (Design), alle Rechte vorbehalten | Seite 6.919

dieser Frameset seit 19.05.2007:

seit 3.11.2016
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch