Sauber F1-Team

Formel 1, Seite 9


Sauber F1-Team

die Teams, Wagen und Fahrer

Teamchefin - Monisha Kaltenborn:

Monisha Kaltenborn


Saison 2016

Start Nr. 09 12 Testfahrer
Name Marcus Ericsson Felipe Nasr  

Saison 2015

Die Fahrer

Start Nr. 09 12 Testfahrer
Name Marcus Ericsson Felipe Nasr  

Saison 2014

Die Fahrer

Start Nr. 16 17 Testfahrer
Name Adrian Sutil Esteban Gutierrez  

Saison 2013

Teamchef - Peter Sauber:

Peter Sauber Teamchef - Peter Sauber 2012

Die Fahrer

Die Sauber-Piloten 2013

Start Nr. 16 17 Testfahrer
Name Nico Hülkenberg Esteban Gutierrez  

Der Wagen:

Chassis: Sauber C32 Motor: Ferrari

Saison 2012

Die Fahrer

Die Fahrer bei Sauber 2012

Start Nr. 16 17 Testfahrer
Name Kamui Kobayashi Sergio Perez Esteban Gutierrez

Der Wagen:

Chassis: Sauber C31 Motor: Ferrari

Saison 2011

Die Fahrer

Start Nr. 16 17 Testfahrer
Name Kamui Kobayashi Sergio Perez Esteban Gutierrez

Saison 2005

Die Fahrer

Start Nr. 11 12
Name Jacques Villeneuve Felipe Massa
Formel-1-Starts 134 Helm 34 Helm
Formel-1-Siege 11   0  
WM-Punkte 219 16
WM-Titel 1 0
Pole-Positions 13 0

Jacques Villeneuve 2005 Felipe Massa 2005

Das Team

Teambesitzer Credit Suisse (63%),
Peter Sauber (37%)
Teamchef Peter Sauber
Teammanager Beat Zehnder
Techn.Direktor Willy Rampf
Aerodynamikchef Seamus Mullarkey
Testfahrer keiner
Renningenieur Villeneuve Giampaolo dall’Ara
Renningenieur Massa Mike Krack
Budget ca. 100 Mio. US-Dollar
Angestellte 300
Formel-1-Debüt 1993, GP Südafrika
Formel-1-Starts 197
Formel-1-Siege 0
Letzter Sieg -
WM-Punkte  
Punktedurchschnnit pro Rennen  
WM-Titel (Konstr./Fahrer) 0
Pole-Positions 0
Adresse Sauber Motorsport AG
Wildbachstrasse 9
8340 Hinwil, Schweiz
Internet www.Sauber-Petronas.com
Fan-Club (in Planung) www.Sauber-Petronas.com
Fan-Artikel www.Fan-direkt.de

Saison 2004

Die Fahrer

Start Nr. 11 12
Name Giancarlo Fisichella Felipe Massa
Formel-1-Starts 123 Helm 16 Helm
Formel-1-Siege 1 Helm von Giancarlo Fisichella 2004 0 Helm von Felipe Massa 2004
WM-Punkte 94 4
WM-Titel 0 0
Pole-Positions 1 0

Giancarlo Fisichella & Felipe Massa


Saison 2003

Die Fahrer

Start Nr. 09 10
Name Nick Heidfeld Heinz-Harald Frentzen
Geboren 10.05.1977
Mönchengladbach
15.05.1967
Mönchengladbach
Wohnort Zürich (Schweiz) Monaco
Größe 1,64 m, 59 kg 1,70 m, 63 kg
Familienstand ledig, Freundin Patricia verh. mit Tanja
Kinder keine Lea
Internet www.Nick-Heidfeld.de www.Frentzen.de
Manager Werner Heinz Monte Field
Formel-1-Debüt 2000, GP Australien 1994, GP Brasilien
Formel-1-Teams Prost (2000)
Sauber (seit 2001)
Sauber (1994-1996)
Williams (1997-1998)
Jordan (1999-2001)
Prost (2001)
Arrows (2002)
Sauber (seit 2003)
Formel-1-Starts 50 Helm 141 Helm
Formel-1-Siege 0 Helm von Nick Heidfeld 2003 3 Helm von Heinz-Harald Frentzen 2003
WM-Punkte 19 161
WM-Titel 0 0
Pole-Positions 0 2

Fotos: Sauber, Firo, Bongarts

Nick Heidfeld & Heinz-Harald Frentzen


Saison 2002

Das Team

Teambesitzer Credit Suisse (63%),
Peter Sauber (37%)
Teamchef Chassishersteller Peter Sauber
Teamchef Motorenhersteller Luca di Montezemolo
(Präsident Ferrari)
Teammanager Beat Zehnder
Techn.Direktor Willy Rampf
Chefdesigner keiner
Aerodynamikchef Seamus Mullarkey
Motorenchef Osamu Goto
Testfahrer keinen
Renningenieur Heidfeld Rémi DecorzentCraig Wilson
Renningenieur Massa Jacky Eeckelaert
Budget ca. 100 Mio. US-Dollar
Angestellte 300
Formel-1-Debüt 1993, GP Südafrika
Formel-1-Starts 291
Formel-1-Siege 0
Letzter Sieg -
WM-Punkte 111
Punktedurchschnnit pro Rennen 2,62
WM-Titel (Konstr./Fahrer) 0
Pole-Positions 0
Adresse Sauber Motorsport AG
Wildbachstrasse 9
8340 Hinwil, Schweiz
Internet www.Sauber-Petronas.com
Fan-Club (in Planung) www.Sauber-Petronas.com
Fan-Artikel www.Fan-direkt.de

Der Wagen

Sauber 2002

Motor ChassisGetriebe
Typ Petronas 02A Typ C21
Zylinderwinkel 90 Grad Länge 4.450 mm
Länge/Breite/Höhe keine Angabe Radstand 3.080 mm
Gewicht keine Angabe Spur vorn 1.470 mm
Leistung ca. 850 PS Spur hinten 1.410 mm
Kraftstoff/Motoröl Petrobras Stoßdämpfer Sachs
Kupplung Sachs Elektronik Magneti Marelli
Getriebe 7 Gänge Felgen BBS
    Bremsen Brembo
    Reifen Bridgestone
    Tankvolumen ca.145 l

Die Fahrer

Start Nr. 07 08
Name Nick Heidfeld Felipe Massa
Formel-1-Starts 33 Helm 0 Helm
Formel-1-Siege 0 Helm v.Heidfeld 2002 0 Helm v.Massa 2002
WM-Punkte 12 0
WM-Titel 0 0
Pole-Positions 0 0

Massa hatte für Indianapolis eine Strafe, deshalb setze Sauber schon Frentzen für dieses Rennen ein.


Saison 2001

Sauber C 20
Chassis: Sauber
Typ: C 20
Budget: ca.180 Mio DM
F-1 seit: 1993
GP-Siege: 0
WM-Titel: 0
Motor: Petronas = Ferrari 2000
Typ: SPE 05
Bauart, Hubr.: V10, 2997 cm3
Leistung in PS: ca.840
Getriebe: 7-Gang-Halbautomatik
Teamchef: Peter Sauber
Internet: www.Sauber.ch
Die Fahrer: Nick Heidfeld & Kimi Räikkönen
Nick Heidfeld Kimi Räikkönen

Kimi Räikkönen hat ab nächster Saison einen 5-Jahres-Vertrag bei McLaren-Mercedes!


Top-10-Piloten
(Stand 2002)

RF Fahrer Zeit GP
1 Heinz-Harald Frentzen 194-1996, 2002 49
2 Johnny Herbert 1996-1998 48
3 Nick Heidfeld ab 2001 34
4 Pedro Diniz 1999-2000 32
4 Jean Alesi 1998-1999 32
6 Karl Wendlinger 1993-1995 25
7 J.J.Lehto 1993-1994 18
8 Kimi Raikkönen 2001 16
8 Mika Salo 2000 16
8 Felipe Massa 2002 16

www.motorsport-total.com

Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 02. April 2001 erstellt, letzte Änderung am 21. März 2016
©
www.Bild.de , © Diethelm Glaser (Design), alle Rechte vorbehalten | Seite 518

dieser Frameset seit 19.05.2007:

seit 3.11.2016
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch