Renault F1

Didis Formel 1-Seiten, Nr. 17


Renault Formel 1-Team, Renault-Lotus Formel 1-Team

die Teams, Wagen und Fahrer


Saison 2016

Teamchef: Frederic Vasseur

Start Nr. 30 20 Testfahrer
Name Jolyon Palmer Kevin Magnussen Esteban Ocon (Frankreich)
Nicholas Latifi (Kanada)
Carmen Jorda (Spanien)

Saison 2012 Lotus F1-Team


Saison 2011

Die Fahrer:

Start Nr. 09 10 Testfahrer
Name Nick Heidfeld Vitaly Petrov Romain Grosjean Bruno Senna

Saison 2010

Die Fahrer:

Start Nr. 11 12 Testfahrer
Name Robert Kubica Vitaly Petrov Ho-Pin Tung  

Saison 2009

Der Teamchef - Flavio Briatore:

Flavio Briatore
Hat lebenslange Verbannung! Wurde wieder aufgehoben

Die Fahrer:

Start Nr. 07 08 Testfahrer
Name Fernando Alonso Nelson Piquet ausgeschieden Romain Grosjean  

Fernando Alonso Helm von Fernando Alonso 2009 Nelson Piquet Helm von Nelson Piquet jr. 2009 Romain Grosjean Helm von Roman Grosjean 2009

Das Team:

Teambesitzer Renault (100%), Vorstandsvorsitzender: Patrick Faure (F)
Teamchef Flavio Briatore (Italien)
Teammanager Steve Nielsen (GB)
Techn.Direktor (Chassis, Motor) Bob Bell (Irland), Rob White (GB)
Chefdesigner Tim Densham (GB)
Chefaerodynamiker Dirk de Beer (B)
Chefingenieur Pat Symonds (GB)
Chef Rennmotoren Denis Chevrier
Testfahrer Franck Montagny (FRA
Renningenieur Alonso David Greenwood (GB), Rémi Taffin (F)
Renningenieur Piquet jr. Phil Charles (GB), Ricardo Panteado (Br)
Budget ca. 250 Mio. €
Angestellte 540
Formel-1-Debüt 1977, GP Großbritannien
Formel-1-Starts 245
Formel-1-Siege 35
Letzter Sieg 1997, GP Luxemburg
WM-Punkte 2006?
Punktedurchschnnit pro Rennen  
WM-Titel (Konstr./Fahrer) 2/2
Pole-Positions 50
Kontakt Renault
Whiteway Technical Centre
Enstone, Chipping Norton
Oxfordshire 0X7 4EE
England
Tel.: 0044 1608 67 80 00, Fax: 0044 1608 67 88 00
Internet www.RenaultF1.com

Saison 2008

Die Fahrer:

Start Nr. 05 06 Testfahrer
Name Fernando Alonso Nelson Piquet Romain Grosjean Alvaro Parente Lucas Di Grassi, Sakon Yamamoto

Der Wagen:

Motor ChassisGetriebe
Typ Renault RS27-V8 Typ R 28
Zylinderwinkel ? Grad Länge 4.750 mm
Länge/Breite/Höhe keine Angabe Radstand 3.185 mm
Gewicht kg Spur vorn 1.450 mm
Leistung 760 PS Spur hinten 1.400 mm
Kraftstoff/Motoröl elf Stoßdämpfer Penske
Kupplung   Elektronik  
Getriebe 7 Gänge Felgen Avus
Hubraum   Bremsen AP / Hitco
    Reifen Bridgestone
Gewicht: ca. kg Tankvolumen ca. l

Saison 2007

Die Fahrer:

Start Nr. 03 04 Testfahrer
Name Giancarlo Fisichella Heikki Kovalainen Nelsinho Pique Ricardo Zonta

Der Wagen:

Motor ChassisGetriebe
Typ RS 27 V8 Typ R27
Zylinderwinkel 110 Grad Länge 4.610 mm
Länge/Breite/Höhe keine Angaben Radstand 3.100 mm
Gewicht kg Spur vorn 1.450 mm
Leistung 760 PS Spur hinten 1.400 mm
Kraftstoff/Motoröl Elf Stoßdämpfer Penske
Kupplung keine Angabe Elektronik Magneti Marelli
Getriebe 7 Gänge Felgen O.Z.
    Bremsen AP
    Reifen Bridgestone
    Tankvolumen l

Saison 2006

Die Fahrer:

Start Nr. 01 02 Test
Name Fernando Alonso Giancarlo Fisichella Heikki Kovalainen

Das Team:

Teambesitzer Renault (100%), Vorstandsvorsitzender: Patrick Faure (F)
Teamchef Flavio Briatore (Italien)
Teammanager Steve Nielsen
Techn.Direktor Bob Bell (Irland)
Chefdesigner Tim Densham (GB)
Chefaerodynamiker Dino Toso
Chefingenieur Pat Symonds (GB)
Chef Rennmotoren Denis Chevrier
Testfahrer Franck Montagny (FRA
Renningenieur Alonso Rémi Taffin, Pascal Aragnouet
Renningenieur Fisichella Fabrice Lom, Sylvain Fournigault
Budget ca. 250 Mio. €
Angestellte 540
Formel-1-Debüt 1977, GP Großbritannien
Formel-1-Starts 176
Formel-1-Siege 17
Letzter Sieg 1997, GP Luxemburg
WM-Punkte 2006?
Punktedurchschnnit pro Rennen  
WM-Titel (Konstr./Fahrer) 0/0
Pole-Positions 30
Kontakt Renault
Whiteway Technical Centre
Enstone, Chipping Norton
Oxfordshire 0X7 4EE
England
Tel.: 0044 1608 67 80 00, Fax: 0044 1608 67 88 00
Internet www.RenaultF1.com
Fan-Club noch keiner
Fan-Artikel www.RenaultF1.com

Saison 2005

Die Fahrer:

Start Nr. 05 06
Name Fernando Alonso Giancarlo Fisichella

Fernando Alonso 2005 Giancarlo Fisichella 2005

am 25. Sept. 2005 stand es fest: Alonso ist vorzeitig Weltmeister!

Das Team:

Teambesitzer Renault (100%)
Management Direktor Flavio Briatore
Teamchef Patrick Faure
Techn.Direktor Bob Bell (GBR)
Chefdesigner Tim Densham (GBR)
Aerodynamikchef Dino Toso
Motorenchef Rob White (GBR)
Chef Rennmotoren Denis Chevrier
Testfahrer Franck Montagny (FRA
Renningenieur Alonso Rod Nelson
Renningenieur Fisichella Alan Permane
Budget ca. 200 Mio. US-Dollar
Angestellte 640
Formel-1-Debüt 1977, GP Großbritannien
Formel-1-Starts 176
Formel-1-Siege 17
Letzter Sieg 1997, GP Luxemburg
WM-Punkte 2006?
Punktedurchschnnit pro Rennen  
WM-Titel (Konstr./Fahrer) 0/0
Pole-Positions 30
Adresse Renault F1 France
1-15, Avenue du Président Kennedy,
91177 Viry-Châtillon, Frankreich
Internet www.RenaultF1.com
Fan-Club noch keiner
Fan-Artikel www.RenaultF1.com

Saison 2004

Die Fahrer:

Start Nr. 07 08
Name Jarno Trulli Fernando Alonso
Formel-1-Starts 111 Helm 32 Helm
Formel-1-Siege 0 Helm von Jarno Trulli 2004 1 Helm von Fernando Alonso 2004
WM-Punkte 71 55
WM-Titel 0 0
Pole-Positions 0 2

Jarno Trulli & Fernando Alonso


Saison 2003

Die Fahrer:

Start Nr. 07 08
Name Jarno Trulli Fernando Alonso
Formel-1-Starts 97 Helm 17 Helm
Formel-1-Siege 0 Helm von Jarno Trulli 2003 0 Helm von Fernando Alonso 2003
WM-Punkte 38 0
WM-Titel 0 0
Pole-Positions 0 0

Fotos: Renault

Jarno Trulli & Fernando Alonso

in Ungarn am 24.August 2003 erster Sieg für Alonso, erster Spanier und mit 22 jüngster Sieger!


Saison 2002

Das Team:

Teambesitzer Renault (100%)
Teamchef Chassishersteller Flavio Briatore
Teamchef Motorenhersteller Patrick Faure
Teammanager keiner
Techn.Direktor Mike Gascoyne
Chefdesigner Pat Symonds
Aerodynamikchef nicht bekannt
Motorenchef Jean-Jacques His
Testfahrer Fernando Alonso
Renningenieur Trulli Alan Permane
Renningenieur Button Paul Monaghan
Budget ca. 200 Mio. US-Dollar
Angestellte 640
Formel-1-Debüt 1977, GP Großbritannien
Formel-1-Starts 303
Formel-1-Siege 95 (15 als Team,
80 als Mtorenlieferant)
Letzter Sieg 1997, GP Luxemburg
WM-Punkte 2006
Punktedurchschnnit pro Rennen 6,02
WM-Titel (Konstr./Fahrer) 6/5
Pole-Positions 135
Adresse Renault F1 France
1-15, Avenue du Président Kennedy,
91177 Viry-Châtillon, Frankreich
Internet www.RenaultF1.com
Fan-Club noch keiner
Fan-Artikel www.RenaultF1.com

Der Wagen:

Renault 2002

Motor ChassisGetriebe
Typ RS 22 Typ R202
Zylinderwinkel 110 Grad Länge 4.600 mm
Länge/Breite/Höhe keine Angaben Radstand 3.100 mm
Gewicht 110 kg Spur vorn 1.450 mm
Leistung ca. 835 PS Spur hinten 1.400 mm
Kraftstoff/Motoröl Elf Stoßdämpfer keine Angabe
Kupplung keine Angabe Elektronik Magneti Marelli
Getriebe 6 Gänge Felgen BBS
    Bremsen Hitco
    Reifen Michelin
    Tankvolumen ca.156 l

Die Fahrer:

Start Nr. 14 15
Name Jarno Trulli Jenson Button
Formel-1-Starts 78 Helm 34 Helm
Formel-1-Siege 110 Helm von Trulli 2002 0 Helm v.Button 2002
WM-Punkte 26 14
WM-Titel 0 0
Pole-Positions 0 0

2001 = Benetton


Top-10-Piloten
(Stand 2002)

RF Fahrer Zeit GP
1 René Arnoux 1979-1982 58
2 Alain Prost 1981-1983 46
3 Jean-Pierre Jabouille 1977-1980 45
4 Derek Warwick 1984-1985 31
5 Patrick Tambay 1984-1985 30
6 Jenson Button 2002 17
6 Jarno Trulli ab 2002 17
8 Eddie Cheever 1983 15

Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 23. Februar 2002 erstellt, letzte Änderung am 21. März 2016
©
www.Bild.de , © Diethelm Glaser (Design), alle Rechte vorbehalten | Seite 1.030

dieser Frameset seit 19.05.2007:

seit 3.11.2016
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch