Sahara Force India F1-Team

Didis Formel 1-Seiten, Nr. 115


Force India F1-Team, Sahara Force India F1-Team
(früher: Spyker F1)

die Teams, Wagen und Fahrer

Der Teamchef - Vijay Mallya

Formel 1: Teamchef von Force India - Vijay Mallya


Saison 2016

Start Nr. 11 27 Testfahrer
Name Sergio Perez Nico Hülkenberg Alfonso Celis (Mexiko)
Steven Goldstein (Kolumbien)
Nikita Masepin (Russland)

Saison 2015

Die Fahrer:

Start Nr. 11 27 Testfahrer
Name Sergio Perez Nico Hülkenberg  

Saison 2014

Die Fahrer:

Start Nr. 11 27 Testfahrer
Name Sergio Perez Nico Hülkenberg Jules Bianchi

Saison 2013

Die Fahrer:

Paul di Resta 2013

Start Nr. 11? 12? Testfahrer
Name Adrian Sutil Paul di Resta Jules Bianchi

Der Wagen:

Chassis: Force India VJM04 Motor: Mercedes-Benz FO 108X

Saison 2012

Die Fahrer:

Start Nr. 11 12 Testfahrer
Name Nico Hülkenberg Paul di Resta Jules Bianchi

Der Wagen:

Chassis: Force India VJM04 Motor: Mercedes-Benz FO 108X

Saison 2011

Die Fahrer:

Start Nr. 14 15 Testfahrer
Name Adrian Sutil Paul di Resta Nicolas Hülkenberg

Saison 2010

Die Fahrer:

Start Nr. 14 15 Testfahrer
Name Adrian Sutil Vitantonio Liuzzi Paul di Resta

Force India-Fahrer 2010

Helme: Sutil 2010 Helm Sutil di Resta 2010 Helm di Resta Liuzzi 2010 Helm Liuzzi


Saison 2009

Die Fahrer:

Start Nr. 20 21 Testfahrer
Name Adrian Sutil Giancarlo Fisichella Vitantonio Liuzzi

die Helme

Adrian Sutil Helm von Adrian Sutil 2009 Giancarlo Fisichella Helm von Giancarlo Fisicella 2009
Vitantonio Liuzzi
Helm von Vitantonio Liuzzi 2009
Fisichella wegen Massas Verletzung zu Ferrari, Ersatz Liuzzi

Das Team:

Teambesitzer Michiel Mol / Jan Mol
Teamchef Vijay Mallya
Chefingenieur James Key
Techn.Direktor Simon Roberts
Teammanager Jonathan Wheatley
Chefdesigner Mark Smith
Chefaerodynamiker Jan Hall
Renningenieur Sutil Bradley Joyce
Renningenieur Fisichella Jody Eggington
Budget  
Angestellte 228
Formel-1-Debüt Australien 2008
Formel-1-Starts 0
Formel-1-Siege 0
Letzter Sieg -
WM-Punkte 0
Punktedurchschnitt pro Rennen 0
WM-Titel (Konstr./Fahrer) 0
Pole-Positions 0
Kontakt Silverstone, Northamptonshire
Internet Force India Formula One Team

Saison 2008

Die Fahrer:

Start Nr. 20 21 Testfahrer
Name Adrian Sutil Giancarlo Fisichella Vitantonio Liuzzi

Der Wagen

Motor ChassisGetriebe
Typ Ferrari 056-V8 Typ VJM-01
Zylinderwinkel ? Grad Länge 4.790 mm
Länge/Breite/Höhe keine Angabe Radstand 3.205 mm
Gewicht kg Spur vorn 1.480 mm
Leistung 760 PS Spur hinten 1.425 mm
Kraftstoff/Motoröl Shell Stoßdämpfer Penske
Kupplung   Elektronik  
Getriebe 7 Gänge Felgen BBS
Hubraum   Bremsen AP. Hitco
    Reifen Bridgestone
Gewicht: ca. kg Tankvolumen ca. l

Das Team:

Teambesitzer Vijay Mallya
Teamchef Collin Kolles
Chef Renneinsatz Dominic Harlow
Techn.Direktor Mike Gascoyne
Teammanager Andy Stevenson
Chefdesigner Mark Smith
Chefaerodynamiker Simon Ohilipps, Jan Hall
Renningenieur Sutil Bradley Joyce
Renningenieur Fisichella Jody Eggington
Budget  
Angestellte 228
Formel-1-Debüt Australien 2008
Formel-1-Starts 0
Formel-1-Siege 0
Letzter Sieg -
WM-Punkte 0
Punktedurchschnitt pro Rennen 0
WM-Titel (Konstr./Fahrer) 0
Pole-Positions 0
Kontakt Silverstone, Northamptonshire
Internet Force India Formula One Team

www.motorsport-total.com


Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 11. Februar 2008 erstellt, letzte Änderung am 21. März 2016
© Diethelm Glaser (Design), alle Rechte vorbehalten | Seite 4.649

dieser Frameset seit 19.05.2007:

seit 3.11.2016
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch