Formel 1 - Toyota:

Didis Formel 1-Seiten, Nr. 18


Team Toyota

2009 letzte Saison

die Teams, Wagen und Fahrer

Der Teamchef - Tadashi Yamashina
Formel 1: Toyota-Teamchef - Tadashi Yamashina

Saison 2009

Start Nr. 09 10 Testfahrer
Name Jarno Trulli Timo Glock Unfall, Ersatzfahrer Kamui Kobayashi

Jarno Trulli Helm von Jarno Trulli 2009 Timo Glock Helm von Timo Glock 2009

Das Team

Teambesitzer Toyota (100%)
Teamchef Tadashi Yamashina (Japan)
Präsident John Howett (GBR)
Teammanager Jens Marquardt (D)
Techn.Direktor Pascal Vasselon (Frankreich)
Chefingenieur Dieter Gass (Deutschland)
Chefaerodynamiker Mark Gillan (GB)
Renningenieur Trulli Giancarlo Pisanello (I)
Renningenieur Timo Glock Francesco Nenci (I)
Budget ca. 400 Mio. €
Angestellte 800
Formel-1-Debüt 2002, GP Australien
Formel-1-Starts 122
Formel-1-Siege 0
Letzter Sieg -
WM-Punkte 0
Punktedurchschnnit pro Rennen 0
WM-Titel (Konstr./Fahrer) 0
Pole-Positions 2
Kontakt Toyota Motorsport GmbH
Toyota Allee 7
50858 Köln
Tel. ++49 2234-1823444, Fax. ++49 2234-182337
Internet www.Toyota-F1.com

Saison 2008

Der Teamchef - Tsutomu Tomita:

Tsutomu Tomita

Start Nr. 11 12 Testfahrer
Name Jarno Trulli Timo Glock Kamui Kobayashi

Der Wagen:

Motor Chassis/Getriebe
Typ RVX-08-V8 Typ TF108
Zylinderwinkel ? Grad Länge 4.710 mm
Länge/Breite/Höhe keine Angabe Radstand 3.205 mm
Gewicht kg Spur vorn 1.430 mm
Leistung 750 PS Spur hinten 1.410 mm
Kraftstoff/Motoröl Esso Stoßdämpfer Penske
Kupplung   Elektronik  
Getriebe 7 Gänge Felgen BBS
Hubraum   Bremsen Brembo, Hitco
    Reifen Bridgestone
Gewicht: ca. kg Tankvolumen ca. l

18.11.2007: Ralf Schumacher geht weg von Toyota, und sein Cockpit wird Timo Glock einnehmen! Ich freue mich für ihn, ein Talent ersetzt ein Großmaul!

Saison 2007

Start Nr. 11 12 Testfahrer
Name Ralf Schumacher Jarno Trulli Frank Montagny, Kohei Hirate, Kamui Kobayashi

Der Wagen:

Motor Chassis | Getriebee
Typ RVX-07 V8 TF107 PS02
Zylinderwinkel 90 Grad Länge 4.530 mm
Länge/Breite/Höhe keine Angaben Radstand 3.090 mm
Gewicht kg Spur vorn 1.425 mm
Leistung 740 PS Spur hinten 1.411 mm
Kraftstoff/Motoröl Esso Stoßdämpfer Penske
Kupplung   Elektronik Magneti Marelli
Getriebe Gänge Felgen BBS
    Bremsen Brembo, Hitco
    Reifen Bridgestone
    Tankvolumen ca.150 l

Saison 2006

Die Fahrer

Start Nr. 07 08 Testfahrer
Name Jarno Trulli Ralf Schumacher Olivier Panis

Das Team

Teambesitzer Toyota (100%)
Teamchef Tsutomu Tomita (Japan)
Präsident John Howett (GBR)
Teammanager Richard Cregan (GB)
Techn.Direktor Fahrwerk Mike Gascoyne (GB)
Chefingenieur Dieter Gass (Deutschland)
Chefdesigner Gustav Brunner (AUT)
Chef Rennmotoren Dieter Gass (GER)
Renningenieur Trulli Ossi Oikarinen (FIN)
Renningenieur Schumacher, Ralf Francesco Nenci
Budget ca. 400 Mio. €
Angestellte 800
Formel-1-Debüt 2002, GP Australien
Formel-1-Starts 51
Formel-1-Siege 0
Letzter Sieg -
WM-Punkte 0
Punktedurchschnnit pro Rennen 0
WM-Titel (Konstr./Fahrer) 0
Pole-Positions 0
Kontakt Toyota Motorsport GmbH
Toyota Allee 7
50858 Köln
Tel. ++49 2234-1823444, Fax. ++49 2234-182337
Internet www.Toyota-F1.com
Fan-Club noch keiner
Fan-Artikel (Online-Shop unter:) noch keine

Saison 2005

Die Fahrer

Start Nr. 16 17
Name Jarno Trulli Ralf Schumacher

Jarno Trulli 2005 Ralf Schumacher 2005

Das Team

Teambesitzer Toyota (100%)
Teamchef Tsutomu Tomita (JAP)
Präsident John Howett (GBR)
Teammanager A.,Pasquali
Techn.Direktor Fahrwerk Mike Gascoyne (GBR)
Techn.Direktor Motoren Luca Marmorini (ITA)
Chefdesigner Gustav Brunner (AUT)
Chef Rennmotoren Dieter Gass (GER)
Testfahrer Oliver Panis (FRA)
Ricardo. Zonta (BRA
Renningenieur Trulli Ossi Oikarinen (FIN)
Renningenieur Schumacher, R. Remi Decorzen (FRA)
Budget ca. 260 Mio. US-Dollar
Angestellte 550
Formel-1-Debüt 2002, GP Australien
Formel-1-Starts 51
Formel-1-Siege 0
Letzter Sieg -
WM-Punkte 0
Punktedurchschnnit pro Rennen 0
WM-Titel (Konstr./Fahrer) 0
Pole-Positions 0
Adresse Toyota Motorsport GmbH
Toyota-Allee 7
50858 Köln
Internet www.Toyota-F1.com
Fan-Club noch keiner
Fan-Artikel (Online-Shop unter:) noch keine

Saison 2004

Die Fahrer

Start Nr. 16 17
Name Christiano da Matta Olivier Panis
Formel-1-Starts 16 Helm 140 Helm
Formel-1-Siege 0 Helm von Christiano da Matta 2004 1 Helm von Olivier Panis 2004
WM-Punkte 10 70
WM-Titel 0 0
Pole-Positions 0 0

Christiano da Matta  & Olivier Panis Ricardo Zonta

ab Ungarn (15. 8.) für da Matta Ricardo Zonta


Saison 2003

Die Fahrer

Start Nr. 20 21
Name Olivier Panis Christiano da Matta
Formel-1-Starts 125 Helm 0 Helm
Formel-1-Siege 1 Helm von Olivier Panis 2003 0 Helm von Christiano da Matta 2003
WM-Punkte 64 0
WM-Titel 0 0
Pole-Positions 0 0

Fotos: Toyota

Olivier Panis & Christiano da Matta

Der Wagen

Motor Chassis | Getriebee
Typ RVX-02 TF103 PS02
Zylinderwinkel 90 Grad Länge 4.547 mm
Länge/Breite/Höhe keine Angaben Radstand 3.090 mm
Gewicht 105 kg Spur vorn 1.424 mm
Leistung ca. 810 PS Spur hinten 1.411 mm
Kraftstoff/Motoröl Esso Stoßdämpfer Sachs
Kupplung Sachs Elektronik Magneti Marelli
Getriebe 6 Gänge Felgen BBS
    Bremsen Brembo
    Reifen Michelin
    Tankvolumen ca.150 l

Saison 2002

Das Team

Teambesitzer Toyota (100%)
Teamchef Chassishersteller Ove Andersson
Teamchef Motorenhersteller Ove Andersson
Teammanager A.,Pasquali
Techn.Direktor D.Röhrer (Chassis)
Chefdesigner Gustaf Brunner
Aerodynamikchef René Hilhorst
Motorenchef Norbert Kreyer
Testfahrer Ryan Briscoe
Renningenieur Salo Humphrey Corbett
Renningenieur McNish Dieter Gass
Budget ca. 260 Mio. US-Dollar
Angestellte 550
Formel-1-Debüt 2002, GP Australien
Formel-1-Starts 0
Formel-1-Siege 0
Letzter Sieg -
WM-Punkte 0
Punktedurchschnnit pro Rennen 0
WM-Titel (Konstr./Fahrer) 0
Pole-Positions 0
Adresse Toyota Motorsport GmbH
Toyota-Allee 7
50858 Köln
Internet www.Toyota-F1.com
Fan-Club noch keiner
Fan-Artikel (Online-Shop unter:) noch keine

Der Wagen

Toyota 2002

Motor Chassis | Getriebee
Typ RVX-02 TF102 PS02
Zylinderwinkel 90 Grad Länge 4.547 mm
Länge/Breite/Höhe keine Angaben Radstand 3.090 mm
Gewicht 105 kg Spur vorn 1.424 mm
Leistung ca. 810 PS Spur hinten 1.411 mm
Kraftstoff/Motoröl Esso Stoßdämpfer Sachs
Kupplung Sachs Elektronik Magneti Marelli
Getriebe 6 Gänge Felgen BBS
    Bremsen Brembo
    Reifen Michelin
    Tankvolumen ca.150 l

Die Fahrer

Start Nr. 24 25
Name Mika Salo Allan McNish
Geboren 30.11.1966
Helsinki (Finnland)
29.12.1969
Dumfries (Schottland)
Wohnort London (GB) Warfield (GB)
Größe 1,75 m 1,65 m
Familienstand verh. mit Noriko ledig
Kinder Max keine
Internet www.MikaSalo.net www.AllanMcNish.com
Manager Mike Greasley CSS Stella (London)
Formel-1-Debüt 1994, GP Japan 2002, GP Australien
Formel-1-Teams Lotus (1994)
Tyrell (1995-1997)
BAR (1999, 3 GP)
Ferrari (1999, 6 GP)
Sauber (2000)
Toyota (seit 2001)
McLaren (1990 Testfahrer)
Benetton (1993-1994,
1996 Testfahrer)
Toyota (seit 2000)
Formel-1-Starts 93 Helm 0 Helm
Formel-1-Siege 0 Helm v.Salo 2002 0 Helm v.McNish 2002
WM-Punkte 31 0
WM-Titel 0 0
Pole-Positions 0 13??

Top-10-Piloten
(Stand 2002)

RF Fahrer Zeit GP
1 Mika Salo 2002 17
2 Allan McNish 2002 16

Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 21. Februar 2002 erstellt, letzte Änderung am 07. Februar 2010
©
www.Bild.de , © Diethelm Glaser (Design), alle Rechte vorbehalten | Seite 1.034

dieser Frameset seit 19.05.2007:

seit 3.11.2016
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch