Sexy-Pages - Busen

Didis Erotik - Seite 25

seit 19.11.2008:
kostenlose Counter bei xcounter.ch

Busen

Ich bin ja der Typ "Busenfetischist", was aber nicht bedeutet, daß ich auf große Brüste "stehe". Es gibt viele verschiedene Formen von Brüsten, was ich absolut nicht mag, sind "Silikontitten"! Wer nur hat den Mädels/Frauen eingeredet, solche Brüste wären schön? Ich kenne nicht wirklich einen Mann, der auf sowas steht!
Keiner hat sich selbst gemacht, und für jede Brust gibt es sicher einen Mann, der sie mag! Aber es sollte natürlich alles passen, also nicht "Riesendinger" bei dürren Mädels oder Minibrüste bei dicken Frauen, aber was soll man machen? Immer operieren lassen? Ich denke nein! Junge Mädels haben meist feste, spitze Brüste, Frauen, die gestillt haben, können keine stehende Brust mehr haben, aber: mit "Hängebrüsten" kann man doch viel mehr anfangen als mit unnatürlich festen, und wenn man auf dem Rücken liegt, kann keine natürliche große Brust "stehen"! Und zur Brust gehören Warzenhof und Nippel - auch die sollten zum Gesamtbild passen - riesiger Warzenhof mit winzigen Nippeln ist nicht das Wahre.
Nachfolgend nun einige "Brustbilder" und meine Kommentare dazu:

ein schöner Blickfang Brustfoto schöne natürliche Brust Brustfoto schöne Mädchenbrüste Brustfoto Brustfoto
schon etwas viel
Brustfoto genau richtig Brustfoto auch früher gab es schon größere Brüste! Brustfoto Brustfoto
auch sexy: weiße Bikini-Brüste
Brustfoto auch schon etwas viel Brustfoto
schön
Brustfoto Brustfoto echt? (Warzen etwas hoch!) Brustfoto Brustfoto
schön
Brustfoto erotisch Brustfoto zu viel Brustfoto schön verpackt Brustfoto
natürlich hängend
Brustfoto Brustfoto Brustfoto künstlich Brustfoto unnatürlich Brustfoto
Piercing
Brustfoto und unecht Brustfoto erotisch Brustfoto klein, aber nicht übel Brustfoto
natürlich hängend
Brustfoto schön verpackt Brustfoto aber Brustfotoetwas groß Brustfoto
sehr schön
Brustfoto Brustfoto zu groß´Brustfoto Brustfoto auch zu groß Brustfoto Brustfoto Piercing Brustfoto
groß
Brustfoto Brustfoto schön Brustfoto zu groß Brustfoto und nicht passend Brustfoto dito Brustfoto Brustfoto
Brustfoto Brustfoto süß Brustfoto zu groß Brustfoto etwas zu groß Brustfoto schön Brustfoto passend Brustfoto
aufgeblasen
Brustfoto süß Brustfoto
zu groß
Brustfoto der arme Brustfoto Rücken! Brustfoto Schlupfwarzen? Brustfoto
tut so unschuldig
Brustfoto etwas zu groß Brustfoto Brustfoto Brustfoto
schöne Mädchenbrust
Brustfoto Brustfoto erotisch Brustfoto Brustfoto klein aber fein Brustfoto
zu groß
Brustfoto einfach Brustfoto zu Brustfoto groß Brustfoto
süß
Brustfoto Warzenhof & Nippel eins? Brustfoto Brustfoto unnatürlich Brustfoto
nippelig
Brustfoto Brustfoto
groß
Brustfoto und zu schwer Brustfoto dito Brustfoto unnatürlich Brustfoto
klein aber
Brustfoto süß Brustfoto unnatürlich, Brustfoto aber schön verpackt Brustfoto
auch
Brustfoto sehr Brustfoto schön Brustfoto Silikon Brustfoto Brustfoto raffiniert Brustfoto
meine Favoritin
Brustfoto Brustfoto Brustfoto Brustfoto Brustfoto Brustfoto Brustfoto Brustfoto
So eine Brust habe ich nie in natura gesehen, leider
"spitz"-Girl "spitz"-Girl "spitz"-Girl "spitz"-Girl "spitz"-Girl "spitz"-Girl "spitz"-Girl "spitz"-Girl "spitz"-Girl "spitz"-Girl
"spitz"-Girl "spitz"-Girl "spitz"-Girl


Alle Bilder dieser Seite sind entweder über das Internet frei verfügbar oder waren in Zeitschriften abgedruckt. Ich stelle lediglich diese Bilder (die mir gefallen) zusammen (und mache dadurch für die Personen auch noch kostenlos Werbung!) und erhebe selbst keine Urheberrechtsansprüche und übernehme auch keine Haftung für Urheberrechtsansprüche von Seiten Dritter. Wenn jemand die Rechte an hier ausgestellten Bildern besitzt und nicht möchte, daß ich dieses hier ausstelle, so möge er mich anmailen.
Die Bilder sind absichtlich "klein" gehalten, damit kein Grund zum Runterladen besteht, sie dienen nur als "Anschauungsmaterial".

Der Busen

Beliebt ist bei der Männerwelt
Ein schöner Busen, der gefällt.
Der unsre Frau´n so herrlich ziert,
uns immer wieder neu verführt.

Den Reizen, denen wir erliegen,
sobald wir sie zu fassen kriegen,
soll dies Gedicht gewidmet sein,
ganz gleich, ob dieser groß, ob klein.

Wie launisch zeigt sich die Natur,
wenn sie gestaltet die Figur.
Da läßt sie tolle Formen wippen,
dort sieht man nichts als Haut und Rippen.

Weil´s unterschiedlich groß geformt,
drum ist auch der BH genormt.
Von 1- 12, ganz kurz und schlicht,
so steigt Größe und Gewicht.

Ganz ungeeignet ist zum Schmusen,
die Größe 1, der Mini-Busen.
Kein Wunder, dass so schnell ermüdet,
wer so ein flaches Weib behütet.
Der Liebe Gott war zu ihr nett,
und schoss zwei Erbsen auf das Brett.

Bescheiden ist auch das Vergnügen,
am Busen Größe 2 zu liegen.
Immerhin ist was zu finden,
man weiß, was vorn ist und was hinten.

Mit Größe 3 wird’s schon erträglich,
da hat man was, da wird´s beweglich.
Wenn ein Bikini dies umhüllt,
ergibt sich schon ein reizend Bild.

Mit Größe 4 und schlanken Hüften,
kann dich ein Weib sehr schnell vergiften.
Da zappelst du mit wirrem Sinne,
wie ein Insekt im Netz der Spinne.

Welch´ Weib weiß nicht um ihre Trümpfe,
steht im BH bei ihr die fünfte.
Wie bebt vor Lust die Männerhand,
die so ein Prachtstück hält umspannt.

Ein Mann, der nie in seinem Leben
Durft eine Größe 6 bewegen,
der wurd´ vom Schicksal arg betrogen,
um den ging´s Glück im großen Bogen.

Ein schöner Busen Größe sieben,
gibt Anstoß zu besonderen Trieben.
Jagt Männer in die kühnsten Träume,
wie Affen in die höchsten Bäume.

Unbeschreiblich ist die Pracht,
bei einem Busen Größe acht.
Wer solchen Weibes Gunst errungen,
dem ist der ?Große Wurf“ gelungen.
Die Größe 9 taugt nur für´s Bett,
für den der Kummer hat, ist’s nett.
Hier kann er sein Gesicht vergraben
Und stundenlang der Welt entsagen.

Bei Größe 10 da wird´s beschwerlich,
auch ist es hier mehr als gefährlich,
beugt sich ´ne Frau mit solchem Busen
über einen Mann zum Schmusen.

Das Spiel mit Häkchen und mit Ösen
So schön´s bei Größe 6 gewesen,
lustvoll spielend, voller Feuer,
hier wird´s zu einem Abenteuer.

Ist´s letzte Häkchen endlich auf,
dann nimmt das Schicksal seinen Lauf.
Aus dem vollen, prallen Mieder,
stürzt es wie Lawinen nieder.

Umhüllt des Mannes Haupt im Nu,
deckt Nase, Augen, Ohren zu.
So fühlt man sich ganz schnell bedroht,
vom plötzlich Erstickungstod.

Doch keiner ist bislang verdorben
Und unter soviel Fleisch gestorben.
Jedem ist es noch geglückt,
dass er das Licht der Welt erblickt.

Mit Größe 11 befreit von Hüllen,
lässt sich ´ne ganze Kleinstadt füllen.
Wie ein Hefeteig bei Hitzewellen,
so sieht man´s in die Kissen quellen.

Bekümmert sieht der Mann hier ein,
dass seine Hände viel zu klein,
zu hindern die befreiten Riesen,
nicht über´n Bettrand wegzufließen.

Bei Größe 12 wird´s kolossal,
ultra-super-maximal.
Doch hört ihr Campingfreunde her:
Ist dies Ding auch superschwer,
spart man im Urlaub doch viel Geld,
denn der BH ersetzt das Zelt.

Die Größe 13 gibt es nicht,
drum endet hier auch das Gedicht.
Mit einem Wort an Euch ihr Frau´n:
Ihr wisst worauf die Männer schau’n.
Doch glaubt mir, es ist nicht allein,
die Frage, ob das groß, ob klein.
Es ist auch die Frage, habet acht,
was ihr aus Euren Reizen macht.
Was Ihr, was Euch so herrlich ziert,
dem Mann verpackt und wie serviert.

seit 04.06.2010 seit 08.06.2010
free counters

wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 21. Februar 2006 erstellt, letzte Änderung am 21. Juni 2010
© D. Glaser, alle Rechte vorbehalten | Seite 3.264

seit 5.11.2016:(+2.361)