Astrologie Seite 12


SCHÜTZE ( 23.11. - 21.12. ) Sagittarius

Schütze ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN:
Feuerzeichen, von Jupiter beherrscht. Die Schützen sind treu, fröhlich, ehrlich, und offenherzig. Sie glauben an die Zukunft und an den Fortschritt, lieben Reisen, Tiere und Spaziergänge an der frischen Luft. Sie lassen sich nicht einfach von Schwierigkeiten aus der Bahn werfen, sind sehr religiös und unheimlich neugierig. Sie suchen sich ehrliche und aufrichtige Freunde und Liebhaber aus, die Sie nicht in ihrer Freiheit berauben. Sie sind die besten Freunde, die man haben kann. Die Schützen-Frau liebt ihr Zuhause, den Garten, und ihre Familie. Die geeigneten Berufe für Schützen sind: Richter, Wissenschaftler, Touristenführer und Reiseleiter.
Symbol für Schütze
Die Eigenschaften des Schützen
Eine spontane Kabarett-Einlage, um eine langweilige Party zu retten – kein Problem für einen Schützen. Menschen dieses Sternzeichens sind von Natur aus fröhlich, verspielt und witzig.
Sie haben ein großes Herz und helfen gerne. Doch auch die unternehmungslustigen Schützen sind nicht perfekt: Sie sind eigensinnig und sehr konservativ, sie lassen sich nichts befehlen und treten öfter ins Fettnäpfchen.

Stärken
Der Schütze ist durch und durch ein Optimist. Er liebt das Leben und lernt früh, seine Schwächen zu überwinden. Er verurteilt nie und besitzt große Güte und innere Einsicht. Er ist sehr wohltätig und versucht nach Kräften, das Leid der Welt zu lindern.
Trotz seiner Lebensfreude ist er konservativ und auf sittliche Reinheit bedacht. Er hat einen Blick für Schönheit und Harmonie, erkennt Autoritäten an und ist tief gläubig. Gerechtigkeit und Güte zeichnen ihn aus.

Schwächen
Ist die intuitive Erkenntnis stark ausgeprägt, neigt der Schütze zu Sentimentalität, Aberglauben und Heuchelei. Er gibt dann vor, ein allwissender Philosoph zu sein und ist in Wahrheit im Innersten leer. Die Ruhelosigkeit und der Eigensinn des Schützen können seine Umgebung verrückt machen.
Mit Geld geht der Schütze oft zu großzügig um. Er vertraut blind auf sein Glück und steht mit vollkommen leeren Händen da, wenn ihn das Schicksal einmal im Stich lässt.

Liebe
Der Schütze besitzt eine starke erotische Ausstrahlung. Er ist sehr besitzergreifend und fordert von seinem Partner völlige Hingabe. Da er aber in Traditionen stark verwurzelt ist, gefährdet er seine Ehe nicht. Am besten lässt man dem Schützen kleine Flirts durchgehen und gibt ihm so ein Gefühl der Freiheit.

Günstige Partner: Wassermann, Löwe, Widder, Waage
Ungünstige Partner: Jungfrau, Steinbock, Skorpion

Beruf
Der Schütze will und kann sich nicht binden oder unterordnen. Deshalb wird er in freien Berufen, bei denen er sich in der Natur aufhält, am meisten Erfolg haben. Sein Streben nach Unabhängigkeit paart sich meist mit einem gewandten und beweglichen Körper.
Sportberufe in der Natur, wie zum Beispiel Reiten, liegen ihm besonders. Der Schütze hat den starken Drang, in die Ferne zu reisen und Neues zu entdecken. Er ist am Gedankengut fremder Kulturen interessiert und wird deshalb auch als Reiseleiter oder Expeditionsführer glücklich werden können.
persönliche Erfahrungen:
meine zweite Frau und der zweite Mann von Manuela sind Schützen - von sich eingenommen, haben immer Recht, sind zu keinen Emotionen fähig bzw. verbergen diese, machen sich aber z.B. über die Tränen anderer lustig! Leichtsinnig mit Geld, auch nicht treu!

Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 13. Januar 2006 erstellt, letzte Änderung am 14. Dezember 2007
© Diethelm Glaser, alle Rechte vorbehalten | Seite 3.091

dieser Frameset gesamte HP
seit 3.11.2016
seit 26.8.2010
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch
seit 19.5.2007