mein Blogarchiv

diverses Seite 80


Dies ist nun mein Blog-Archiv, denn ich weiß ja nicht, wie lange der Blog-Hoster die Einträge speichert. Wenn eine Seite voll ist (100 Einträge), werde ich die Einträge auch alphabetisch aufführen.

nach Alphabeth

l.Nr. Überschrift
488 Afghanistan-Einsatz der ISAF
441 alle Urlaubsfotos bearbeitet
500 Allerheiligen out?
451 alles vorbestimmt die zweite
495 Anbieter und ihre Dienste
486 angemessene Kleidung (Witterung)
426 Back to the Roots?
409 Barack Obamas Rede gestern in Berlin
483 Bauer sucht Frau
442 Beschimpfungen im Netz
431 Blut im TV
444 Charles Bronson-Filme
481 Chefs und Lob bzw. Fehler eingestehen
462 Codes auf Websites
407 deutsche Waffentechnik und Aufträge
422 Deutschland und Tennis
439 Deutschland wird immer etwas untergeschoben
429 Die Krimis um 18:00 im Zweiten
405 Druckluft der Antrieb der Zukunft?
434 ein paar Tage frei
480 Ersten Umzug überstanden
446 Etwas für Angeber
414 Evolution, die zweite
412 Film-Enden
452 Fliegen intelligent?
419 Formel 1 in Ungarn
467 Fussballfans und Lautstärke
453 Gedankenlos?
425 Georgien und die Südosseter
456 Gesundheitszeugnis
479 Häppchen
454 Haupt)stadt-Namen
485 Heckscheibenwischer
474 Herbst
468 Immer mehr Hautkrebs in Deutschland
402 Immer wieder Doping
411 in eigener Sache
438 Internet Tummelplatz für Chaoten?
415 Karadzic in Den Haag
463 Keine Entwicklungshilfe mehr für China
469 Kindergeld in Deutschland
497 Kleinigkeiten und die Zeit
460 Kneipe und Lärm
428 Kommentare usw.
420 Können Tauschbörsennutzer jetzt aufatmen?
437 Mädchen und ihre Eltern
449 mal wieder Cobra 11
404 Mein Gästebuch
430 Meine HP - Verkehrsmittel
416 Moral im TV
l.Nr. Überschrift
440 Netzteile
450 neue Masche Telefonspam
477 neue Modellfotos
418 Neue Steuernummern für alle
499 Noch einmal: Regisseure und die Realität
466 Nürburgring
443 Ökodrucker - in meinen Augen Unsinn
472 Oldtimer auf dem Nürburgring
406 Oldtimer bei den Rheinbach Classics
448 Oldtimerfreunde hier?
445 Programme und ihre Tücken
471 Redensarten
432 RTL2 (und andere) und Anstand
493 Sammelbestellung altmodisch?
487 Saunakabinen
436 schon Bilder online (Urlaub an der Nordsee)
447 Sind kleine Windräder eine Alternative zu Öl oder Gas?
421 Sind legale Downloads billig?
461 Sinnlose Filme
489 Sodann goes Bundespräsident?
475 Spam-mails
455 Stadt und ihre Willkür
494 Starke Frauen" und die Liebe
401 Staumeldungen im Radio
491 Sympathie und Antipathie
473 Tag der Deutschen Einheit
427 TV allgemein
482 TV: ständige Verschiebungen und Überschneidungen
476 TV: Zweiteiler "Liebe kennt keine Grenzen"
433 Überall Datendiebe
498 Umzug überstanden
478 Umzugsstress
490 Und wieder: Regisseure von Soaps
496 unsere Stammkneipe demnächst online
458 Unwetterschäden
423 Urlaub und Bilder
424 Urlaub und das liebe Geld
459 vergiftete Babymilch aus Rotchina
410 Warnung vor Handynutzung
465 Warten auf Spedition
408 Was es alles gibt
464 Was ist Liebe?
417 Wasser auf dem Mars
484 weltweite Finanzkrise
457 Wieder da
470 Wieder einmal Supermärkte
435 wieder zurück
492 wo sind die veruntreuten Daten hin?
413 Zivilisation und ihre Nachteile?
403 Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit unmodern?

Archivseite 5

500 Allerheiligen out?

Heute ist ja Allerheiligen, traditionell besuchen an dem Tag (eigentlich an "Allerseelen", also morgen) die Katholiken die Gräber und machen Kerzen an und Grabschmuck aufs Grab.
Allerdings: wer pflegt heutzutage noch ein Grab? Viele haben entweder eine Platte drauf oder Urnengräber.
Ich war heute mit meiner Mutter und meiner Frau am Grab meines Vaters, der schon seit 27 Jahren tot ist, meine Mutter muss sich auch nicht sorgen, dass ihr Grab nicht gepflegt werden wird (es ist für weitere 29 Jahre angekauft), aber was wird einmal mit uns?
Ich habe zwar 4 Söhne und meine Frau eine Tochter, aber ob sich einer der Fünf einmal kümmern wird?
Bei der Jugend ist sowas eh out, und irgendwann ist man vergessen :-(
Macht Ihr Euch auch solche Gedanken, oder ist es Euch egal, was später sein wird?
Diethelm

1.11.08 17:51
499 Noch einmal: Regisseure und die Realität

Vor ein paar Tagen im TV: Anwaltsserie "Der Dicke" - sein Hund muss Gassi, er sagt noch "ich laß Dich in den Garten", dann kommt Anruf, danach hat der Wauwau natürlich ins Zimmer gepinkelt!
Warum kann man dem Hund nicht einfach die Tür aufmachen und DANN telefonieren?
Es läßt doch in der Realität kein Mensch seinen Hund ins Zimmer pinkeln!
Zweiter Fall: im Vierten ein Horrorfilm (ich habe dann weggeschaltet): die Hauptperson setzt Popkorn in einer Folie auf dem Herd auf, bekommt Anrufe von einem Irren.
Das Popkorn ist fast am Platzen, sie ist in der Nähe vom Herd und sieht das, das Telefon ist ein Schnurloses, warum zum Teufel stellt sie dann den Herd nicht ab?
Gestern Tatort: ein Autist wird in einer Wohnung allein gelassen und haut prompt ab - jeder weiß, dass solche Menschen unberechenbar sind - das macht doch keiner, vor allem, wo ZWEI Personen sich um ihn kümmerten.
Also Suchaktion, die nicht nötig gewesen wäre!
Solche Beispiele könnte man fast jeden Tag sehen - was ist mit den Regisseuren los, haben die alle den Sinn für Realität verloren?
Ich verstehe das nicht.
Diethelm

31.10.08 23:42
498 Umzug überstanden

Alles soweit heute überstanden, von 8:30 - 16:00 3 bzw. 4 Leute, halbe Garage voller Sperrmüll, Wohnung meiner Mutter an Nachmieter übergeben und Zählerstände abgelesen.
Nur der Subunternehmer für die Telekom, der das Telefon meiner Mutter hier anschließen / übernehmen sollte, hat rumgezickt und ist ohne Installation wieder abgedüst, so ein arroganter Fazke - wollte wohl Feierabend machen (kam erst um 18:00).
Nun muss noch einer raus, und ob das morgen klappt, wage ich zu bezweifeln, wenigstens war die Mitarbeiterin der Telekom nett.
Mal sehen, was draus wird.
Diethelm

30.10.08 19:28
497 Kleinigkeiten und die Zeit

Morgen kommt ja der "große" Umzug von meiner Mutter zu uns, da haben wir heute noch den Teppichboden bei ihr im Flürchen rausgerissen (zwar klein: 280x160, aber 4 Türen), der war geklebt :-(, also alles abspachteln/kratzen und natürlich alle Leisten ab, dann aus einem alten, der aber noch gut war, entsprechend rausgeschnitten und neu verlegt.
Dann das gleiche bei uns unten, ebenfalls verklebt, die Unterschicht blieb aber "am Stück" kleben, dann neuen Rest gekauft, diesman PVC in Holzstruktur, Leitungen neu verlegt, nun sind wir erst einmal geschafft!
Nach dem Umzug dann noch neue Gardinenleiste bei und im Schlafzimmer (die dran gedübelt ist, hat nur eine Schiene) und den Betthimmel übers Bett, da brauche ich Spezialdübel, weil in der Wand seinerzeit ein Fenster war, welches ich vor ca. 25 Jahren mit Gasbeton-Steinen zugemauert habe.
Man soll nicht meinen, was solche Kleinigkeiten aufhalten und vor allem Kraft kosten!
Ich hoffe, dass das die letzte große Aktion dieses Jahr sein wird.
Diethelm

29.10.08 17:34
496 unsere Stammkneipe demnächst online

Heute hat unser Wirt sein ok gegeben, eine HP über sein Lokal zu machen, das Grundgerüst steht schon mit Counter und Gästebuch, die Seite wird demnächst unter www.zum-schmitz.de zu erreichen sein.
Heutzutage sollte jede Firma eine URL haben, wo sich jeder z.B. über Gerichte und Preise oder Öffnungszeiten informieren kann.
Es hat mir Spass gemacht, wieder 'mal eine HP zu entwerfen und hoffe, dass unser Willi und Angelika viele Besucher bekommen werden.
Diethelm

28.10.08 19:18
495 Anbieter und ihre Dienste

Da hat man seit ca. 2000 eine 2, mail-Adresse bei "addcom", die wurden seinerzeit von Tiscali (Italien) "geschluckt, die alte Adresse blieb (a0150835 @ addcom.de), zusätzlich gab es dann noch a0150835 @ tiscali.de.
Vor einigen Wochen nun kam eine mail, dass Tiscali seinen mail-Dienst einstellen würde, was sie dann auch am 15.10.08 taten - wie finde ich sowas?
Wie soll man innerhalb 14 Tagen alle "Partner" anmailen und eine andere mail-Adresse mitteilen? Und abgeschaltet heißt ja, man kann nicht um- oder wieterleiten!
Klar, denen ist das egal, und die Kunden sind nichts wert oder wie? Ich finde so etwas eine Sauerrei!
Ist Euch auch schon sowas passiert?
Diethelm

27.10.08 15:21
494 "Starke Frauen" und die Liebe

Immer wieder liest man, dass "starke Frauen" - gemeint sind wohl erfolgreiche - Pech in der Liebe haben.
Bei Madomma steht die Scheidung an, Kati Witt hat Pech in der Liebe usw.
Tja, warum wohl?
Welcher Mann will denn eine Frau, die (viel) mehr verdient als er oder schlauer/erfolgreicher ist?
ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass solche Frauen sich bei der Liebe richtig "fallenlassen" können oder überhaupt wirklich lieben, außerdem trauen sich die meisten Männer wohl nicht an solche erfolgreichen Frauen ran aus Angst, einen Korb zu bekommen!
Das es auch klappt, sieht man ja an Seal und Heidi Klum!
Wie seht Ihr das? Oder sogar schon solche Erfahrungen gemacht?
Diethelm

26.10.08 10:56
493 Sammelbestellung altmodisch?

Ich bin seit 1975 Sammelbesteller bei Neckermann, war auch 4 Jahre Bezirksleiter beim OTTO-Versand, nahm Quelle mit ins Programm.
Statt OTTO (der Aussendienst passte mir nicht mehr) nahm ich dann Schwab und Baur (identisch) mit auf.
Bisher habe ich in diesen ganzen Jahren kaum Probleme gehabt bis auf einige Mitbesteller, die mich betrogen. Seinerzeit habe ich 7 Prämienreisen bei Neckermann mitgemacht, nun bestelle ich nur noch für die Familie und gute Freunde.
Aber man muss ja nicht Bestellungen "sammeln"! Und es gibt mindestens 5% Unkostenvergütung und je nach Umsatz bis zu 10%! Es gibt doch nichts bequemeres, als zu Hause in aller Ruhe auszusuchen, dann zu bestellen (ich mache das online = kostenlos) und zu Hause anzuprobieren - was nicht gefällt, geht portofrei zurück!
So heute nachmittag wieder: meine Mutter zieht nächste Woche zu uns, ihr fehlten noch 2 Schals (Übergardinen), normal sind Waren, wenn vorrätig- innerhalb 5 - 7 Tagen angekommen.
Alle meine PCs habe ich auch über Versandhäuser, allein schon wegen der Garantie und damit der Sicherheit, innerhalb von 14 Tagen die Ware zurückgeben zu können - ohne wenn und aber!
Warum also ist der Kauf bei Versandhäusern bei der heutigen Jugend verpönt bzw. "out"?
Man sollte nicht immer machen und sagen, was die anderen tun, sondern auch 'mal den logischen Menschenverstand einschalten, dann würde man einsehen, dass Versandhauskäufe preiswerter sind und weniger Stress verursachen, ganz zu schweigen von den Fahrtkosten in die Stadt und/oder Parkplatzsuche!
Und bei Baur gibt es auch noch preiswerte Fahrten für Sammelbesteller, wir waren voriges Jahr 3 Tage in Prag - sehr preiswert und mit Reiseleitung!
Also: nicht immer Vorurteile gegen "altmodischen Kram", sondern objektiv beurteilen!
Auf meinen SB-Seiten sind auch Tipps zu finden und meine Prämienreisen zu finden.
Diethelm

25.10.08 22:13
492 wo sind die veruntreuten Daten hin?

Ich weiß es: mittels der Daten werden wir alle angerufen und versucht, uns zu Gewinnspielen zu überreden!
Heute bin ich sag und schreibe zwischen 10:00 und 14:30 von 6 Firmen angerufen worden, als ich sagte, sie sollen alles von mir löschen, legte DER auf, um einige Zeit später einem "Kollegen" Platz zu machen, der auch wieder nervte - die gegen die Daten munter weiter!
Wer kann da etwas gegen machen? GSG 9 oder Rambo oder was, ich finde es langsam zum Kotzen!
Wollen die meine Frau sprechen und ich frage, um was es geht, legen sie auf, um es danach immer wieder zu versuchen, und: fast alle Nummern sind unterdrückt, ich denke, das ist nun verboten?
Geht es Euch auch so?
Diethelm

24.10.08 14:58
491 Sympathie und Antipathie

Jeder wird schon ein- oder mehrmals im Leben gemerkt haben, dass man oft jemenden auf den ersten Blick mag oder eben auch nicht, das liegt an herumfliegenden Pheromonen.
Oft mag man sich gegenseitig, aber die die ich nicht mag, mögen mich meist auch nicht.
Was ich jetzt nicht verstehe: Meine Frau und ich mögen meist auch die gleichen Schauspieler und Sänger(innen) oder eben auch nicht, aber dort spielen je Pheromone keine Rolle, wie also macht man für sich fest, ob jemand sympatisch ist oder nicht?
Nur visuell, also Aussehen, Stimme und Bewegungen? Muss ja so sein, oder?! Filme, in denen unsympatische Schauspieler mitspielen, sehe ich mir erst garnicht an.
Wie haltet Ihr das?
Diethelm
23.10.08 09:42
490 Und wieder: Regisseure von Soaps

Es ist schon schlimm genug, dass sich die Akteure bei "Anna und die Liebe" so doof anstellen müssen, aber gestern rastet Jasmin bei GZSZ aus. weil Nik mit Tim über ihren Missbrauch geredet hat!
a) wollte er sich nur mit jemand vertrauensvollem austauschen, um ihr helfen zu können und
b) haben ja alle wenig Geld, Jasmin mit am wenigsten, weil sie allein steht, wie kann man dann aus Wut die Polstermöbel aufschlitzen und alles andere zerstümmern?!
Wer zahlt neue Sachen? Wie ist sie überhaupt versichert? Denn da ihr Arm verletzt ist, kann sie momentan ja auch nicht arbeiten!
Klar, das ist alles virtuell bzw. im Film, aber es soll ja eigentlich die Wirklichkeit zeigen, aber so wie die Akteure handelt keiner im wirklichen Leben, genau so wenig wie Tim erst mit seiner Eifersucht, um dann mit Caroline Schluß zu machen!
Ich würde mich gerne 'mal mit den Regisseuren unterhalten, ob die wirklich so unreal denken oder einfach nur dumm sind (oder der Sender das vorschreibt?)!
Wie seht Ihr die Handlung?
Diethelm

22.10.08 12:59
489 Sodann goes Bundespräsident?

Die Linke haben ja den Ex-Tatort-Kommissar als Gegenkandidat zur Bundespräsidentenwahl aufgestellt.
Ich persönlich finde, Köhler sollte eine weitere Amtszeit dieses Amt innehaben.
Aber mir ist ein "Mann aus dem Volke", der sich über die Zockerei der Banken ärgert und deren Manager am liebsten verhaften würde lieber als irgendein Politiker, der nur leeres Gewäsch faselt!
Wie denkt Ihr darüber?
Diethelm
http://www.klamm.de/partner/unter_news.php?l_id=11&news_id=19277066
21.10.08 11:01
488 Afghanistan-Einsatz der ISAF

Ok, wenn die Amis einen Krieg führen, geht es fast immer um die Interessen der USA und/oder um Erdöl, aber warum sind deutsche Soldaten am Kundus und sterben dort für eine Sache, die nicht die unsere ist?
Ich kann verstehen, dass die Afghanen Hilfe brauchen, aber normalerweise ist sich jeder erst einmal selbst der Nächste!
Was erzählt denn unsere Regierung den Eltern der gefallenen Soldaten, warum diese haben sterben müssen?
Darum plädiere ich dafür, alle unsere Soldaten sofort dort abzuziehen!
Wie sehr Ihr das?
Diethelm

20.10.08 13:49
487 Saunakabinen

Ich glaube, in 3 oder 4 Krimis hat man schon Leute dadurch umgebracht, dass man die Temperatur auf höchste Stufe stellte und die Tür verriegelte (untergestellter Stuhl) wie heute wieder in "Der Bulle von Tölz (Anschlag auf Kommissar Berghammer).
Ich frage mich, warum die Regler nicht IN den Kabinen sind, dann könnte das nicht passieren.
Oder: warum sind fast alle Steckdosen in Bodennähe und nicht, wie Lichtschalter, bequem oben?
Machen sich die massgeblichen Menschen keine Gedanken?
Fließbänder sind zu tief (=Rückenleiden) und Sinnmaschinen zu hoch (= kaputte Nackenwirbelsäule)!
Müsste alles nicht sein!
Ist Euch ähnliches schon aufgefallen?
Diethelm

19.10.08 18:53
486 angemessene Kleidung (Witterung)

Immer wieder erlebe ich - wie gestern wieder - dass Leute z.B. in Wartezimmern mit Mantel und Schal sitzen - wenn sie wieder raus in die Kälte gehen. frieren sie doch. das sollte eigentlich jedem klar sein.
Noch schlimmer ist es, wenn man Kleinkinder im Kinderwagen oder Buggy "einmummelt", so aber auch in Geschäfte geht, die Kinder können sich leider nicht wehren!
In Prag voriges Jahr im November standen erwachsene Tschechen auf der Straße und waren am "klönen", das Baby im Buggy hatte die Hände draussen - die waren natürlich fast blau wie auch die Lippen, die Eltern hatten dagegen Handschuhe an!
Ich bat unsere tschechische Reiseleiterin, denen klarzumachen, dass das Kind friere!
Wie seht Ihr das? Fällt Euch auch solches Fehlverhalten auf?
Diethelm

17.10.08 11:39
485 Heckscheibenwischer

Ein Heckscheibenwischer ist bei Regen und Schnee eine schöne Sache.
Nur: warum haben den nur Fließheck-Autos?
Ich fahre momentan einen Ford Focus Stufenheck, und da fehlt natürlich das Teil, aber bei Regen sieht man fast nichts durch die Tropfen auf der Heckscheibe! So einen Wischer sofort beim Bau dranzumachen kostet vielleicht 20 - 50 €, fällt also kaum ins Gewicht, aber es trägt zur Sicherheit bei!
Vor Jahren schrieb ich, dass jeder, der Geld für ein Auto hat, auch Geld für Winterreifen haben müsste, nun sind sie Pflicht!
Was sagt Ihr dazu?
Diethelm

16.10.08 14:27
484 weltweite Finanzkrise

Wie kann es eigentlich zu sowas kommen?
Man sollte meinen, an den Börsen und in den Banken sitzen Fachkräfte?!
Nein, Banken mussten spekulieren - dürfen sie eigentlich nicht! - und auch Geld verleihen, das sie selbst nicht haben und also selbst Kredite aufnehmen.
Nun wird mit hunderten von Milliarden von den Regierungen geholfen - Regierungen? Nein! Wir Steuerzahler zahlen die Zeche! In Griechenland stehen die Banken unter Aufsicht, dort ist nichts passiert, in Deutschland ja eigentlich auch - haben die geschlafen?
Und Island (ich meinte Finnland) ist praktisch bankrott!
Wo soll das alles noch hinführen?
Und die Medien machen noch mehr Panik und verschlimmern alles!
Was sagt Ihr dazu?
Diethelm

14.10.08 12:54
483 Bauer sucht Frau

Heute kam bei RTL eine neue Staffel von "Bauer sucht Frau" mit Inka Bause.
Man kann ja sagen, was man will: ich finde es gut, wenn durch diese Sendung Bauern eine Frau (fürs Leben?) finden, denn gerade Landwirte/Schäfer haben es ja nicht leicht und sind auch oft zu schüchtern, Frauen einfach anzusprechen, und wo denn auch?!
Besser auf jeden Fall als so ein Schwachsinn wie z.B. "Frauentausch"!
Wie seht Ihr das?
Diethelm

13.10.08 23:46
482 TV: ständige Verschiebungen und Überschneidungen

Bisher kam "Anna und die Liebe" bei SAT1 um 19:00, nun schon um 18:30 - da schaue ich noch die Krimis im Ersten!
Heute um 20:15: meine Frau schaut " Die sieben Zwerge", ich "Navy-CIS", aber im Ersten läuft auch ein "Tatort", dafür kommt an anderen Tagen nur Müll - machen sich die Verantwortlichen keine Gedanken?
Passiert es Euch auch, dass Ihr aus 4-5 Sendungen eine aussuchen müsst?
Diethelm

12.10.08 19:59
481 Chefs und Lob bzw. Fehler eingestehen

So wenig, wie es Ehe- und Elternführerscheine gibt, so gibt es auch keine Chef-"Führerscheine", und Menschenführung will gelernt sein!
Was nützt die beste Qualification, wenn man nicht in der Lage ist, Mitarbeiter zu führen und vor allem zu motivieren?
Aber die meisten Chefs können nur tadeln, aber: was erwartet man von Mitarbeitern, wenn die nicht auch einmal gelobt werden?
Im konkreten Fall: man hat einen Toiletten-Container betreut, alle lobten die Sauberkeit, den Chef sieht man nach Wochen das erste Mal wieder, und der bestätigt, dass
a) Gäste die Sauberkeit beim ihm gelobt haben und
b) der Besitzer bei der Abholung gesagt habe, so einen sauberen Toilettencontainer habe er noch nie zurückbekommen, eigentlich schön, aber wäre es nicht noch schöner gewesen, ER hätte das auch gesagt, also die Sauberkeit gelobt?!
Oder: er hatte geschimpft und dabei Schimpfworte benutzt, und das unberechtigt, kann man dann nicht hingehen und sich entschuldigen?
Auch Chefs machen Fehler!
Und die einzugestehen kann leider nicht jeder!
Habt Ihr sowas auch schon erlebt?
Diethelm

11.10.08 18:43
480 Ersten Umzug überstanden

So, der Umzug im Haus bei uns ist überstanden, von 8:00 - 12:30, die Leute waren versiert und vorsichtig, hat alles prima geklappt, warum hab ich mir eigentlich Sorgen gemacht? ;-)
Nun noch renovieren, und dann der Umzug meiner Mutter zu uns mit derselben Firma, kann ich nur empfehlen.
Diethelm

10.10.08 15:55
479 Häppchen

Im Moment habe ich keinen richtigen Appetit, wenn ich mir aber "Häppchen" mache, also Brot belege, das klein schneide, ein Kleckchen Remoulade oder Senf drauf, dazu 'ne Gurke, dann schmeckt es mir.
Man sagt ja, woanders oder von anderen schmeckt es immer besser, aber wieso auch, wenn ich es mir selbst belege?
Geht es Euch auch so?
Diethelm

9.10.08 09:51
478 Umzugsstress

Übermorgen ziehen wir innerhalb des Hauses um, eigentlich kommt nur das Sclafzimmer ins Zimmer davor, aber 2 weitere Räume müssen leer gemacht und das Zimmer, wo das Schlafzimmer rein kommt, auch komplett geleert werden (Sperrmüll) - dafür nimmt die Umzugsfirma 700 €!
Dann die 3 Räume renovieren, danach zieht meine Mutter zu uns.
Man soll nicht meinen, was sich alles im Laufe der Jahre angesammelt hat: allein 5 große Säcke für die Altkleidersammlung.
Und meine Modelle sind ja nicht groß, aber man kann sie nicht stapeln!
Wenn ich noch so könnte, wie ich wollte, aber so viel über 2 Etagen in den Keller schaffen und einiges vom Keller über 3 Eragen auf den Speicher - ich bin völlig erledigt.
Ich wünschte, wir hätten schon alles überstenden.
Diethelm

8.10.08 12:10
477 neue Modellfotos

Im Moment bin ich dabei, wieder Modellfotos von Flugzeugen, Panzern und Schiffen zu machen und die entsprechenden Seiten zu ergänzen.
Das Problem ist: wenn man blitzt, sieht man den Schatten auf dem Hintergrund, und wenn nicht, werden die Bilder z.Zt, körnig, weil das Licht zu dieser Jahreszeit nicht optimal ist, und da die Blende dabei praktisch ganz auf ist, fehlt es an Tiefenschärfe: wenn also der Bug des Schuíffes scharf eingestellt ist, verschwindet der Rest in Unschärfe!
Wer kennt sich mit sowas aus und weiß, wie man es besser machen kann?
Diethelm

scharf: Modellschiff in 1:1250 unscharf: Modellschiff in 1:1250
7.10.08 17:03
476 TV: Zweiteiler "Liebe kennt keine Grenzen"

Im Moment läuft der erste Teil des Zweiteilers "Liebe kennt keine Grenzen" (gerade Pause) in SAT-1: ich weiß zwar schon einiges über die Stasi-Methoden in der Ex-DDR von meiner Frau, die ja auch von der Stasi verhört wurde und vor Öffnung der Mauer ausgewiesen wurde, aber so richtig vorstellen kann sich das, glaube ich, kein "Wessi".
Wir können alle froh sein, dass wir solche Methoden nicht hinnehmen mussten/müssen, und ich finde es richtig, dass die Erinnerung an diese schreckliche Zeit wach gehalten wird!
Wie seht Ihr das?
Diethelm

6.10.08 21:41
475 Spam-mails

Heute hatte ich sowohl in meinem mail-Postfach zu Hause als auch bei Piranho als PM eine Mail, die folgrndrtmassen anfing:
Dearest in the Lord ,
Please accept my apologies for the inconveniences of any sort this Mail May cost you.as you read this, don't feel sorry for me, because it is the destiny of everybody to die someday.I am Mrs. Anita Adams Johnson from Ivory Coast... usw.
Die ist von der sogenammten "Nigeria-Connection" - NICHT darauf antworten!
Die wollen nur an unsere Daten bzw. Geld!
Diethelm

5.10.08 16:43
474 Herbst

Der Herbst ist da, und das nasskalte mag ich nicht, aber die Natur zeigt sich jetzt in den schönsten Farben, und auf unserer Terrasse waren heute morgen noch 2 Blüten der Passionsblume offen!
Wie seht Ihr den Herbst?
Hier 'mal ein Foto von voriger Woche:
Herbst 2008
Diethelm

4.10.08 09:02
473 Tag der Deutschen Einheit

Heute ist also wieder der "Tag der Deutschen Einheit", ein Feiertag als Ersatz für den 17. Juni und ein Bundesdeutscher Feiertag.
Wer hat denn den Fall der Mauer hautnah miterlebt, wer begreift den Sinn dieses Feiertages?
Die meisten sind doch nur froh, an dem Tag in der Regel nicht arbeiten zu müssen, oder?
ich hatte 1990 life am TV den Fall der Mauer miterlebt und auch mitgeheult, leider hat die Bundesregierung danach einiges vermurkst, an dem wir heute noch knabbern!
Ich habe nichts gegen Leute aus der Ex-DDR, schließlich ist meine Frau ja aus Thüringen, aber das ewige Gerufe nach Westlöhnen kotzt mich an, schließlich hat man da ja auch keine West-Preise, alles ist etwas billiger!
Bei uns kosten die Brötchen mindestens 25 Cent, dort teilweise 20 Cent!
Und Bonn hätte man als Regierungssitz lassen sollen, da lief doch alles, das hätte Millionen bzw. Milliarden an Kosten gespart!
Aber alles in allem ist es gut, dass Deutschland nicht mehr getrennt ist, jetzt muss sich nur in einih´gen Köpfen noch die Mauer abbauen!
Wie steht Ihr zum heutigen Tag?
Diethelm

3.10.08
472 Oldtimer auf dem Nürburgring

Am letzten Freitag (26.9.) war ich aif dem Nürburgring - ADAC-Eifelrennen.
Es war sehr interessant, 'mal hinter die Kulissen zu schauen, alle Boxen standen auf, es wurden Rennen mit den alten Boliden gefahren, das alte Fahrerlager hatte geöffnet, und auch alte LKWs und Vorkriegs-Oldtimer waren da.
Ein großes Zelt hatte dutzende alte Rennwagen (Lotus usw.), ein anderes jede Menge Porsche Tourenwagen und auch Rennwagen, und dazwischen immer wieder highlights wie ein Panhard-Sportwagen oder alte Mercedes 540K oder so.
Der Ring bzw die Trpbüne wird zwar umgebaut, und die Streckenposten und Einweiser hatten nicht alle den Durchblick, aber ich kam dahin, wo ich hinwollte, und sogar ein Shuttle-Service stand zur Verfügung, was will man mehr?
Fotos s. meine Oldtimerseiten.
Diethelm

2.10.08 09:24
471 Redensarten

Hallo,
wie oft hört man am Tag abgedroschene Redensarten oder Floskeln wie "Grüß Gott", darauf sage ich immer "Wenn ich ihn sehe".
Die Lottofee sagt "ich freue mich auf Sie am nächsten Mittwoch" - sie sieht uns doch eh nicht, was also soll das?
Ich habe 'mal aus Spass auf die Frage "wie geht es Dir?" geantwortet "beschissen", und der andere meinte "na prima"!
Denkt man wirklich nicht mehr nach, was man antwortet?
Oft hört man "mein Gott!", dann sage ich immer "der ist nicht nur für Dich, Gott ist für alle da!"
Passiert Euch das auch?
Diethelm

1.10.08 19:08
470 Wieder einmal Supermärkte

Die meisten Supermärkte haben ja eigentlich genug Parkplätze, jedoch sind natürlich die in der Nähe der Eingänge am begehrtesten.
Dort jedoch - so ist es wenigstens bei uns beim "Hit" und "Rewe" - stehen oft Imbisswagen oder/und Blumenverkäufer und nehmen die wertvollen Parkplätze in Beschlag.
Genauso gibt es eigentlich genug Einkaufswagen, aber oft ist eine ganze Reihe blockiert, weil der erste Wagen nicht funktioniert - man bekommt ihn - und damit alle dahinter - nicht raus.
Da müsste einfach vom Markt mehr kontrolliert werden, und so ein Imbisswagen muss ja auch nicht direkt am Haupteingang stehen, oder?
Wie ist das bei Euch?
Diethelm

30.9.08 12:37
469 Kindergeld in Deutschland

Klar, Kindergeld kann nur ein Elternteil beantragen, aber wenn das Kind doch über 18, also volljährig, ist und auch das Kindergeld selbst erhält, ist das eigentlich bescheuert.
Im konkreten Fall hat Töchterlein, 400 km weit weg wohnend, die Lehre abgebrochen und das nicht mitgeteilt, also wurde vom Arbeitsamt - Familienkasse - einfach zum Zeitpunkt des Ausbildungsendes das Kindergeld gestoppt, ohne vorher nachzufragen.
Dann bekamen sowohl Tochter als auch Mutter die Nachricht, der Vater habe das Kind wieder aufgenommen, stimmt aber nicht.
Zwischenzeitlich wurde eine Schulbescheinigung und die Bescheinigung des alten Arbeitgebers an die Familienkasse geschickt, Tochter besucht seit Ende der Ausbildung eine Schule.
Nachdem das Amt dann einen Fehler eingeräumt hatte (nach Anruf der Tochter), bekommt Mutter folgende Formulare:
Antrag auf Kindergeld, Schulbescheinigung, Erklärung über Einkünfte der 20jährigen Tochter und Antrag auf Auszahlung an dieselbe!
Deutschland geht wirklich an seiner Bürokratie zugrunde!
Woher soll die Mutter wissen, was die Tochter für Einkünfte hat, was soll sie mit der Schulbescheinigung?
Also alles wieder an die Tochter schicken mit Bitte, das ausfüllen zu lassen und unterschrieben wieder an das Amt zu schicken - die Post wirds freuen.
Habt Ihr auch solche Erfahrungen machen müssen?
Diethelm

29.9.08 11:12
468 Immer mehr Hautkrebs in Deutschland

Pro Jahr erkranken in Deutschland ca. 250.000 Menschen an hellem und ca. 16.000 an dunklem Hautkrebs!
Mit einem Lasermicroskop kann der nun ohne Hautentnahme festgestellt werden.
Ich war noch nie auf einer Sonnenbank und verstehe die Leute nicht, die dauernd hinrennen, obwohl sie schon braun sind, wäre mir ausserdem zu teuer!
Leider ist an bewölkten Tagen die UV-Strahlung höher als an unbewölkten - also mindestens Kopfbedeckung.
Wie ist das bei Euch, nutzt Ihr auch die Sonnenbank?
Diethelm
http://www.klamm.de/partner/unter_news.php?l_id=8&news_id=729047
28.9.08 09:03
467 Fussballfans und Lautstärke

Wir waren gestern - wie jeden Freitag - in unserer Stammkneipe, die war sehr voll, weil das Spiel Köln gegen Schalke übertragen wurde (auf TV und Beamer).
Gut, wir sind keine Fussballfans, aber warum müssen diese sowohl bei einem Tor als auch bei einer verpatzten Tormöglichkeit so brüllen? Und das mehrfach und mit Ausdrücken um sich werfen?
Die Spieler hören das nicht, und es wird auch nicht wiederholt!
Klar sind da Emotionen im Spiel, aber kann man sich nicht etwas beherrschen, vor allem in der Öffentlichkeit?
Wenn man bei einem Radrennen am Rand steht, feuert man die Fahrer an, und die bekommen das ja auch mit, aber hier?
Wie macht Ihr das? Auch rumbrüllen?
Diethelm

27.9.08 10:20
466 Nürburgring

Heute war ich auf dem Nürburgring (die nächsten 2 Tage von 8:00 - 18:00 auch noch ADAC-Eifelrennen) - historische Renn- und Sportwagen, Boxenbesuch, Fahrerlager usw.
Leider sind nun die Wege dort noch weiter - für mich als gehbehinderter eine kleine Tortur. Aber mich nahm zufällig ein "Shuttle" mit zum alten Fahrerlager (500 m) und auch wieder zurück zum Parkplatz (ca. 1,5 km), sagte mir aber niemand.
Warum informiert man nicht beim Zahlen an der Kasse (wo ich ja meinen Ausweis vorlegte und auch jeder sah, dass ich einen Stock benötigte) über diesen Sewrvice? Genau wie auf Insel Mainau, wo ich beim Rausgehen erst die Elektromobile sah!
Klar, die in der Kasse sitzen warm und trocken und müssen sich nicht anstrengen, und an andere Mitmenschen denkt ja keiner, leider!
Aber das ganze hat sich gelohnt, wieder hunderte von Fotos, demnächst unter "Oldtimer" zu sehen.
Diethelm

26.9.08 15:50
465 Warten auf Spedition

In der heutigen Zeit kann man fast alles elektronisch regeln, und alle größeren Firmen haben ständig Kontakt zu ihren Fahren. Man kann ja auch Sendungen übers Internet nachverfolgen.
Wieso schaffen Speditionen es nicht, genauere Lieferzeiten festzulegen?
Es heißt z.B. "Von 8:00 - 13:00" oder "ab 12:00 Uhr, aber die Touren werden doch geplant, also müßte man auch wissen, wann man ungefähr (auf 1 Stunde genau) beim Kunden ist, man könnte ja auch den Begleiter vom Kunden (nach der Auslieferung dort) mit dem Handy beim nächsten Kunden anrufen lassen, dass er als nächster dran ist, also in z.B. 30 Minuten, oder?
So muss sich jeder, der Ware über eine Spedition bekommt, einen halben Tag freinehmen und darf das Haus nicht verlassen!
Diethelm

25.9.08 11:18
464 Was ist Liebe?

Ich hatte ja früher auch immer geglaubt, die whre Liebe zu kennen, aber ich habe mich getäuscht.
Die kenne ich erst, seit ich mit Manuela zusammen bin.
Aber was macht diese wahre Liebe aus?
Klar: Wertschätzung, Vertrauen, Kuscheln, aber auch Freiräume geben, Treue. Doch wie kommt es, dass nach über fünf Jahren jede Berührung des Partners noch elektrisiert? Dass man die Nähe des anderen sucht, alles gemeinsam machen möchte?
Man sagt ja, Gegensätze ziehen sich an, doch wir beide haben zu 90% die gleichen Interessen und Neigungen sowie Geschmack, oft sagen wir das gleiche zur selben Zeit!
Ich wünschte, jeder wäre so glücklich in seiner Beziehung wie wir, dann gäbe es weniger Neid, Intoleranz und Missgunst!
In diesem Sinne wünsche ich noch einen schönen Tag.
Diethelm

24.9.08 10:34
463 Keine Entwicklungshilfe mehr für China

Endlich hat man wohl in Deutschland eingesehen, dass Entwicklungshilfe für Rotchina rausgeschmissenes Geld war und ist!
http://www.klamm.de/partner/unter_news.php?l_id=8&news_id=728388
Das Geld hilft anderen Ländern sicher mehr!
Diethelm
@Martin: wo hilfst Du mir denn? Indem Du mich beleidigst? Und: Mitleid brauche ich nicht, ich komme zurecht, aber ich werde auch künftig alle Einträge von Dir löschen - warum sollte ich das in meinem Blog tolerieren?
23.9.08 10:37
462 Codes auf Websites

Es ist für mich unverständlich, dass z.B. ein Tracker-Code, den man auf seiner HP eingebaut hat, verhindert, dass die Seite sofort komplett dargestellt wird, wenn der Server/Dienst des Anbieters down ist!
So im Moment bei mir: sowohl "Weblist" als auch "Supertracker" werden nicht angezeigt, und weil sie oben auf der jeweiligen Seite eingebaut sind, ist außer dem Logo auf der Startseite erst einmal nichts zu sehen, erst Minuten später wird der Rest geladen.
Leider kann man da ja nichts für.
Noch schlimmer ist, wenn man seine Seite durch einen Validator jagt, alles ist ok, man baut dann das Logo des Anbieters ein, schickt sie noch einmal durch, und dann wird der Code dieses Anbieters bemängelt!
Also: der validen Code möchte, produziert selbst fehlerhaften Code!
Diethelm
22.9.08 10:29
461 Sinnlose Filme

Im Moment läuft im ZDF noch "Charlies Tante", ein in meinen Augen völlig sinnloser Film ohne wirkliche Handlung, warum wird sowas überhaupt produziert?
Seinerzeit lief das mit Peter Alexander, da wurde wenigstens noch richtig Klamauk gemacht, aber hier spielen alle ernsthaft!
Aber die heutigen "Comedians" sind ja auch nicht mehr lustig, wo sind die Didi Hallervordens und Heinz Erhardts hin?
Über Mario Barth z.B. kann ich nicht lachen und auch nicht über Atze Schröder.
Diethelm

21.9.08 17:00
460 Kneipe und Lärm

Wie kommt es eigentlich, dass manche sogar z.B. beim Mittagessen sich so laut unterhalten, dass man es drei Tische weiter mitbekommt?
Wenn ich esse, spreche ich leise - es geht ja auch keinen anderen etwas an!
Abends dann ist es ganz schlimm: manche meinen wohl, sie wären allein, und es sind nicht einmal Jugendliche, sondern meist Männer (und auch Frauen) im mittleren Alter, sie brüllen herum, obwohl sie sich gegenüber sitzen, alle einen Hörschaden oder was?
Letztens war es so schlimm, dass ich die Betreffenden gefragt habe, warum sie so brüllen.
Andere fanden es gut, dass ich mich beschwerte, aber von denen sagt keiner etwas, obwohl es sie auch störte, alle zu feige?
Diethelm

20.9.08 14:52
459 vergiftete Babymilch aus Rotchina

Was kommt alles boch aus dem Reich der Mitte?
Dort wurde der Skandal über 4 Monate vertuscht, aber warum werden hier nicht bei der Einfuhr Kontrollen gemacht?
Kann wirklich jeder in Deutschland und der EU alles einführen, ohne befürchten zu müssen. erwischt zu werden?
Demnächst sollte wohl jeder Haushalt ein Labor zu Huase haben, wo er alles selbst prüfen kann, oder wie?
Aber irgendwie wird dieser Skandal nicht wirklich public gemacht!
Diethelm

19.9.08 13:50
458 Unwetterschäden

Der Wirbelsturm "Ike" hat ja in den USA hohe Schäden verursacht.
Was ich nicht verstehe: 100.000de sind noch ohne Strom, warum werden bei denen die Stromkabel nicht unterirdisch verlegt? Da könnte dann auch die Nationalgarde eingespannt werden, denn es ist einfacher, Gräben auszuheben als auf Masten zu klettern.
Schließlich sind dort öfter Tornados usw.
Diethelm

18.9.08 10:54
457 Wieder da

Habe die letzten Tag eine neue Erfahrung gemacht: war von Freitag bis gestern auf Pützchens Markt als "Ersatz-Klofrau" - ich könnte jertzt ein Buch über Menschen und ihre Zahlungsmoral und das Ansehen von Klofrauen schreiben ;-)
Morgens um 7:30 dort, nachts um 1:30 oder so zu Hause, also 19 Stunden in der Kälte, war danach zu kaputt, um noch im Blog zu schreiben, aber bin ja eh nicht vermisst worden.
Didi

17.9.08 16:23
456 Gesundheitszeugnis

Alle Mitarbeiter, die in Küchen oder Kantinen, Imbissen usw. arbeiten, müssen ein Gesunheitszeugnis nachweisen.
Früher wurde man auch untersucht, heutzutage wird ein Film/Video vorgeführt, und schon hat man es.
Für mich ist das eine Farce!
Was meint Ihr?
Didi
11.9.08 09:48
455 Stadt und ihre Willkür

Es war einmal 1963 ein Neubaugebiet, eigentlich ein Wohngebiet. Und es wurde uns gegenüber eine Grundschule gebaut.
Inzwischen kam ein Spielplatz dazu, genau uns gegenüber, dann wurden die Kinder immer lauter (ist das heute normal?) und die Schule inoffiziell (lt. Ordnungsamt) eine Ganztagsschule, wo nachmittags kaum Verkehr wäre bzw. der Parkplatz ausreiche.
Tatsache ist: Zum Schulbeginn und -ende und den ganzen Nachmittag Verkehrschaos, zugeparkte Einfahrt, Parken im absoluten Halteverbot, meist noch auf dem Bürgersteig und in falscher Fahrtrichtung!
Polizei ist unterbesetzt und eh nicht zuständig, Ordnungsamt wohl auch.
Dazu kommt, dass einmal im Jahr die Straße wegen dem Schulfest stundenweise gesperrt wird, wenigstens kam dieses Jahr ein Hinweisschreiben.
Aber wenn hier "Rheinbach Classics" ist (schon das dritte Jahr im August), wird die gesamte Innenstadt gesperrt, und wer reinwill, muss Eintritt zahlen!
Gibt es das bei Euch auch?
Didi
10.9.08 16:21
454 (Haupt)stadt-Namen
Jede Stadt auf der Welt hat ja ihren Namen, aber warum werden die im Ausland nicht übernommen?
So heiß es "Roma", wir sagen "Rom", bei uns heißt es "Köln", die Briten sagen "Cologne".
Und "Peking" heißt ja "Beijing"!
Und "Neapel" "Napoli".
Warum macht man das? Ein Eigenname ist ein Eigenname, ich heiße ja auch "Glaser" und wäre sauer, wenn man mich "Glasmaker" nennen würde!
Wie denkt Ihr darüber?

Diethelm
9.9.08 11:35
453 Gedankenlos?
Wenn ich irgendetwas zu erledigen habe, z.B. Kontoauszug holen, dann mache ich, wenn er gedruckt wurde und ich ihn in der Hand halte, sofort Platz und schaue ihn dann erst an.

Aber wenn ich einen vor mir habe wie heute wieder, stehen die noch davor, wenn sie fertig sind und blockieren die Nächsten.

Ich frage dann immer "Sind Sie fertig?" - dann wird man meist noch verständnislos angeschaut, bis sie Platz machen.
Aber sehr viele nehmen ja auch Parkplätze für 2 weg - gedankenlos oder egoistisch?
Wie denkt Ihr darüber? Ärgert es Euch oder egal?

Diethelm
8.9.08 17:51
452 Fliegen intelligent?
Wir haben seit 3 Tagen eine Fliege im Haus, die extrem nervt.
Da bei uns die Wohnzimmertür immer auf ist und die Esszimmertür kaputt und deshalb ausgehängt ist, dazwischen eh ein Durchbruch offen ist und meine Bürotür auch, folgt sie uns, wo wir auch sitzen.
Vorhin bat ich meine Frau, die Fliegenpatsche zu holen: seit die nun griffbereit liegt, ist die Fliege nicht mehr zu sehen!
Das ist mir früher schon aufgefallen.
Haben nun andere Fliegen, die schon negative Erfahrungen gesammelt haben, das an ihre Artgenossen weitergegeben= Oder haben Fliegen auch einen "Strippenzieher"?
Wie auch immer - normal ist das nicht.
Habt Ihr ähnliche Erlebnisse?

Diethelm
7.9.08 18:13
451 alles vorbestimmt die zweite
Wir waren gestern bis kurz vor Mitternacht in unserer Stammkneipe, eigentlich nur auf ein paar Bierchen.
Vorgestern schon sprach uns ein ältres Ehepaar, das wir schon von der "Pfeffermühle" her kannten, an, ob ich ihnen "schocken" beibringen könne - wir spielten dann 3 Runden, ich verlor 2x, Manuela 1x.
Heute nun sprach uns eine ältere Dame an - se konnte zwar schocken, aber nicht so gut.
Zu Dritt ist nie so schön, aber es gesellte sich ein ca. 20 Jahre jüngerer Mann zu uns.
Jeder verlor eine Runde, dann kam seine Frau von der Arbeit, wir unterhielten uns alle, dabei kam ich auf das Thema verlieren und dass ich einmal meiner Frau flüsterte "das wird ein billiger Abend" - ab da verloren wir nur noch!
Er bestätigte das durch eigene Erfahrungen!
Stimmt es also doch: alles ist vorbestimmt oder irgendwo über uns sitzen "Strippenzieher" und lenken uns.
Kann es sein, wenn man denen versucht, auf die Schliche zu kommen, verunglückt man tödlich? Sollte ich nicht mehr über sowas nachdenken?
Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen?

Diethelm
7.9.08 08:48
450 neue Masche Telefonspam
Vor einger Zeit rief man bei mir an und fragte nach Haustieren, wollte mir Futter verkaufen. Das ist ja noch normal, auch, wenn bei einer Weinumfrage zum Schluß die Offerte kommt, Wein zu kaufen.
Neu ist: Umfrage über Wein, nur 5 Fragen, fertig.
Dachte ich, vorgestern nun Anruf einer Weinfirma, ich hätte ja an einer Umfrage teilgenommen, als ich sagte, das sei nicht erlaubt und die Nummer wäre unterdrückt, sofort aufgelegt,
Schade, dass ich mir nicht den Namen der Umfragefirme gemerkt habe.
Zudem jetzt öfter Faxe von Gebrauchtwagenfirmen, kostet jedes Mal Tinte!
Passiert Euch das auch?

Diethelm
5.9.08 14:49
449 'mal wieder Cobra 11
Heute war eine Doppelfolge mit Semirs neuem Partner - ganz nett, aber: was denkt sich der Regisseur und vor allem die Effekte-Firma dabei?
Da schießt Semir unter einen schweren Jeep, aus dem Benzin läuft, und der fliegt senkrecht in die Luft und auch noch so hoch, dass er den drüberfliegenden Hubschrauber trifft!
Muss es wirklich immer 10 - 20 explodiereden Autos geben? Allein das Geld dafür, und es ist einfach unrealistisch - wollen wirklich so viele Zuschauer Explosionen?
Kein neueres Auto kann explodieren!

Diethelm
4.9.08 22:33
448 Oldtimerfreunde hier?
Die Oldtimer-Saison ist wohl vorbei, Rheinbach entwickelt sich so langsam zu einem Treffpunkt - da waren im August das Treffen bei Wormersdorf, die "Rheinbach Classics" und zuletzt die Ralley Rhein - Eifel - Ahr mit Ausstellung auf Gut Waldau - zum zweiten Mal.
Diese Bilder habe ich heute bearbeitet und ins Netz gestellt.

Diethelm
http://www.didis-fotos.de/oldtimer/
3.9.08 23:36
447 Sind kleine Windräder eine Alternative zu Öl oder Gas?
RWE kauft eine kleinere Firma auf, die kleine Windräder herstellt.
Sie sind 5 m hoch, der Propeller hat 3 m Durchmesser und könnte 10.000 kw-Stunden erzeugen, das könnte für 2 Haushalte reichen. Aufgestellt werden könnten sie im Garten oder auf dem Dach.
Wenn die Materialien gegen preiswertere ausgetauscht und das ganze in China produziert wird, ist es auch kostengünstig.
Was meint Ihr?

Diethelm
www.klamm.de/partner
2.9.08 16:24
446 Etwas für Angeber
In den USA kann man zu Porsche ein Bild seiner Garage mailen und bekommt dann einen silbernen Porsche nach Wahl reinkopiert.
Dann kann man seinen Bekannten das Foto präsentieren "Hier, ich hab auch einen Porsche!" oder so.
Ist das nicht krank?
Oder sollten das jetzt alle Autofirmen anbieten?
Was meint Ihr?

Diethelm
www.shortnews.de
1.9.08 10:45
445 Programme und ihre Tücken
Ich hatte Kabel-TV und einen USB-externen-TV-Empfänger an meinem alten PC, davei war die Software Power-Cinema von Cyberlink.
Die lief nicht auf dem neuen PC mit Vista, also für 50 € upgedatet, dieses Update lief wieder nicht mit der TV-Karte.
Also hatte ich dafür (ich mache Screenshots von Sendungen) immer den alten PC genutzt. (Die Programme sind nur auf eine Hardware konfiguriert, also nicht genormt!)
Nun habe ich vorige Woche auf SAT umgerüstet, aber die digitalen SAT-Reciever haben Scart-Ausgang, und es gibt keinen Adapter auf Koax!
Also neuen digitalen USB-SAT-Reciever für PC bestellt.
Der läuft auch, aber das beiliegende Programm kann keine Screenshots.
Nun dachte ich mir, nimmst Du als Video auf und dann mit PowerCinema laden und Screenshots machen - ha, getäuscht, die damit aufgenommenen Videos (MPEG) laufen nicht!

Aber habe nun im Netz die Freeware DVDVideoSoft-Free-Studio gefunden, die macht das entweder manuell oder vom ganzen Video Bilder oder jedes zehnte, und das in super Qualität.

Aber warum ist nichts kompatibel und wenn man so eine Software sucht, kommen meist Video-Konverter-Programme oder anderer Mist.
Da steht dann zwar auch "Screenshot", gemeint ist aber ein Screenshot vom Programmfenster als Beispiel.
Auf jeden Fall bin ich froh, dass es doch noch geklappt hat - habt Ihr ähnliche schlechte Erfahrungen gemacht?

Diethelm
31.8.08 19:30
444 Charles Bronson-Filme
Heute liefen leider wieder 2 gute Filme im TV: "Out for a kill" mit Steven Seagull auf Pro7 und "Wilde Pferde" mit Charles Bronson auf Tele5.
Ich mag beide Schauspieler, und jeder ist/war ein Könner auf seinem Gebiet, habe dann den Bronson bis zu Ende gesehen, weil danach noch ein Steven Seagull kommt.
Allerdings war ich vom Ende enttäuscht: er erschießt viele seiner Gegner, verjagt dann seine Pferde, zündet sein Heim an und reitet weg, aber eigentlich wollte er die Schwester des Nachbarn, einem reichen Rancher, heiraten.
Der jedoch schickte seine Braut aus der Kirche und ließ ihn auspeitschen!
Ich hatte geglaubt, er entführt seine Braut von der Ranch und zieht mit iher weg, leider also kein Happy End ;-(
Aber trotzdem war es ein guter Film, er war ein toller Schauspieler, der leider viel zu spät zum Film kam und zu früh starb.
Wie denkt Ihr über ihn?

Diethelm
30.8.08 23:43
443 Ökodrucker - in meinen Augen Unsinn
Epson will künftig über ausgewählte Händler einen Drucker mit fest eungebauten Patronen ausliefern, die bis zu 8.000 Seiten drucken - danach wird der ca. 350 € teure Drucker (plus 50 € Pfand) an den Händler zurückgegeben und das Pfand erstattet.
Ok, er ist stromsparend und recycelbar, aber ich würde nie für einen normalen Drucker so viel Geld ausgeben, der plötzlich leer sein kann und den ich dann erst zurückgeben muss und einen neuen kaufen oder einen Zweiten schon mal als Reserve kaufen - wer hat sich da sowas ausgedacht?
Was meint Ihr?

Diethelm
www.klamm.de/partner
29.8.08 23:57
442 Beschimpfungen im Netz
Ich weiß echt nicht, was ich davon halten muss: jeden Tag entweder Beschimpfungen bei Piranho oder wie heute Eintrag in mein Gästebuch, werde ich aber nicht freischalten!
Ich denke auch, ich weiß, wer das ist, aber anscheinend kein Arsch in der Hose, sonst würde er sich ja zu erkennen geben.
Angeblich habe ich von nichts eine Ahnung und will immer bemitleidet werden - ER tut mir leid, denn er hat anscheinend nichts besseres zu tun als zu hetzen.
Ich gebe nicht damit an, längere Zeit, nämlich ca. 3 Jahre, Nr. 1 bei Piranho gewesen zu sein, sondern das ist Fakt!
Und seinerzeit habe ich mich wegen solcher Chaoten (und der Haupt-Chaot wat wohl derselbe wie der jetzige) gelöscht zu haben, aber das werde ich nicht noch einmal machen . Freundchen, Du kannst machen. was Du willst, Du wirst nichts erreichen!

Diethelm
28.8.08 22:50
441 alle Urlaubsfotos bearbeitet
Hallo,
habe heute die letzten Fotos bearbeitet.
Dabei: die Buddelschiffe vom Hotel "Butjadinger Tor", das Schiffahrtsmuseum in Brake und der Vogelpark Walsrode.
Ich denke, für einige sicher interessant.

Diethelm
27.8.08 23:59
440 Netzteile
Wenn man Akkugeräte wie Akkuschrauber usw. kauft, ist ja immer ein Netzteil dabei, warum eigentlich für jedes Gerät?
Aber ok, dann hat man eben zig Netzteile.
Aber was schlimmer ist: das Kabel daran geht direkt aus dem Gehäuse raus, und wenn das direkt am Anfang beschädigt ist, kann man es wegschmeissen. Warum ist da keine Buchse für das Kabel und am Kabel ein Stecker?
Warum fühlt man sich von Regierungsseite nicht berufen, sowas vorzuschreiben? Klar, Wegwerfgesellschaft, aber dann darf man nicht über Berge von Elektroschrott meckern, oder?

Diethelm
27.8.08 10:21
439 Deutschland wird immer etwas untergeschoben
Israel liefert Waffen an Georgien, und zwar Raketenwerfer, mit denen Streubomben verschossen werden können - so weit so gut.
Nun ist aber das Fahrgestell von Daimler Benz, also deutsch, und Deutschland ist gegen Streubomben.
Also wirft man uns Doppelmoral vor?
Das kann ja wohl nicht wahr sein!
Israel ist ein suveräner Staat, und wenn DIE das verkaufen, was können WIR dafür?
Ich verstehe nicht, wie man sich DARÜBER wieder aufregen kann!

Diethelm
www.klamm.de/partner
26.8.08 09:02
438 Internet Tummelplatz für Chaoten?
Ich habe eine Topliste, und als "Besitzer" ist man ja für die Inhalte mit verantwortlich.
Deshalb stand schon immer da "keine Pornoseiten, nur Seiten auf Deutsch", denn wie soll ich andere Sprachen kontrollieren?
Seit Wochen nun ztagen sich türkische Seiten ein. Daraufhin habe ich das auch in türkisch hingeschrieben, aber meint Ihr, das lesen die?
JEDEN Tag muss ich mindestens einen Eintrag manuell löschen!
Wollen die das nicht verstehen oder nur provozieren oder was?
Was haben die davon? Wird doch eh gelöscht.
Ich verstehe das nicht.

Diethelm
25.8.08 13:51
437 Mädchen und ihre Eltern
Dass Mädchen mehr zum Vater tendieren und Jungens zur Mutter ist ja normal, aber was wir nicht verstehen: da kann der Vater fremdgegangen sein und die Mutter geschlagen haben, trotzdem halten Mädchen auch nach Trennung/Scheidung zum Vater!
Warum ist das so?
Wir haben das nun von verschiedenen Seiten gehört.
Meist wohnen sie auch beim Vater. In einem Fall ist es ganz extrem: Mutter wohnt im selben Block, wenn sie ihre Tochter im Treppenhaus trifft, grüßt die noch nicht einmal!
Was geht in den Köpfen solcher Mädchen vor?

Heute Bilder von Wilhelmshaven mit Marinebasis bearbeitet und hochgeladen

Diethelm
24.8.08 22:53
436 schon Bilder online
Habe heute Cuxhaven mit Hafenrundfahrt, Bremerhaven und "Aeronauticum" (Museum mit Marineflugzeugen) bei Nordholz sowie Brake fertiggestellt.
Da ich über 1.200 Fotos geschossen habe, wird es noch etwas dauern, bis alles hochgeladen ist.
Diethelm
Warum müssen so viele sich im Restaurant/Kneipe so laut unterhalten, dass man 3 Tische weiter alles mitbekommt oder schreien und laut lachen??
23.8.08 23:55
435 wieder zurück
Gestern Abend gegen 19:30 kamen wir wieder zurück.
Hotel gut, Essen super, 1. Tag nur Bremen - schön und Nordenham
2. Tag Bremerhaven - wir waren wir enttäuscht, Cuxhaven wieder gut, Hafenrundfahrt gemacht.
Leider viel verfahren weil schlecht ausgeschildert, und jeden Tag Platzregen.
3. Tag in Wilhelmshaven - ToT der Marinebasis mit Hafenrundfahrt - super, Museum (Marineflieger) in Nordhorn, dann Brake (Kreisstadt) mit Schiffsmuseum.
Abfahrtstag - Abstecher zum Vogelpark Walsrode, war ja schon 'mal vor 30 Jahren oder so dort, leider teuer (14 &euro, aber Freiflüge von Papageien und Kakadus und Vorführung eines Sekretärs (Greifvogel mit langen Beinen, der Schlangen jagt)!
Die nächsten Tage werde ich Fotos bearbeiten, sind dann unter "Städte", "Marine" und "Vogelparks" zu finden.

Diethelm
22.8.08 16:05
434 ein paar Tage frei
werde erst am Donnerstag wieder da sein - kann ich diesmal ankündigen, weil jemand auf unser Haus aufpasst.
Bin an der Nordsee (Bremen, Bremerhaven, Cuxhafen und am Nittwoch Wilhemshaven, dort ist an dem Tag Besichtigung des Marinestützpunktes. Auf der Rückfahrt vielleicht noch Vogelpark Walsrode - das gibt wieder viele Fotos ;-)
Bis dann also

Euer Diethelm
18.8.08 09:45
433 Überall Datendiebe
Ein ehemaliger Callcenter-Mitarbeiter hatte zunächst anonym 17.000 Kundendatensätze mit Kontodaten und Geb.-Datum dem Spiegel übergeben, insgesamt hat er 1,5 Millionen.
Diese stammen von z.B. von der SKL, aber auch von anderen Firmen, die dafür zwischen 5 Cent und 1 € erhalten, natürlich illegal.
Was haltet Ihr von diesen Machenschaften?

Diethelm
www.klamm.de/partner
17.8.08 10:57
432 RTL2 (und andere) und Anstand
Ich möchte jetzt nicht den langen Text wiedergeben, man sollte wirklich 'mal den Text im Link bis zu Ende lesen:
www.klamm.de/partner
Ich sage ja schon lange, dass die Sender ihrer Pflicht nicht nachkommen, was Ethik, Moral und Anstand betrifft.
Was sagt Ihr zu dem Artikel?
Dazu kommt, dass vor ein paar Tagen ein Erotikstreifen im ZDF gesendet wurde, der Porno enthilet!
Im deutschen TV ist es verboten, z.B. einen erigierten Penis zu zeigen, denn das ist u.a. Porno, aber er war da minutenlang zu sehen und wie eine Frau "mit ihm spielte", ist das jetzt das Ende der letzten Hürde und Einleitung einer neuen Moral? Der Film lief NICHT nach 24:00!
Klar: sex sells, aber ist das deutsche Volk wirklich am Verkommen? Muss sowas sein? Dafür gibt es Videotheken!
Was meint Ihr?

Diethelm
16.8.08 11:24
431 Blut im TV
Ich bin ja schon seit Jahren dagegen, dass man in den Krimis heutzutage so viel Blut sieht - es ist für die Handlung völlig irrelevant, dass aus einer Stichwunde Blut schießt, früher sah man das ja auch nicht.
Wovon kommt denn die Verrohung?
Aber warum müssen OPs am offenen Herzen oder die Sterilisation eines Hundes in allen Einzelheiten gezeigt werden? Oder dauernd diese Pathologiefilme?
Brauchen manche verfaulte Leichen und wühlen in menschlichen Körpern?
Was denken sich die Regisseure und die Programmverantwortlichen?

Diethelm
15.8.08 15:45
430 Meine HP - Verkehrsmittel
Ich hatte es mir vor ca. 2 Jahren zur Aufgabe gemacht, von allen PKW's, die ich vor "die Linse" bekomme, ein Foto schräg von vorn und schräg von hinten zu machen.
Die Bearbeitung habe ich etwas vor mir her geschoben, da ich aber mit den neuen Fotos nun bei bin, habe ich heute fast den ganzen Tag diese Fotos bearbeitet und schon 'mal hochgeladen, morgen werde ich sie in die HP "einbauen".
Aber: interessiert das überhaupt wen?
Die PKW-Modelle sind heutzutage so kurzlebig, und leider steht z.B. hinten nicht drauf, ob Golf PP oder IV, ost steht garnichts drauf.
Ich finde, man sollte das für die Nachwelt irgendwie aufjeben und dokumentieren, weil auch meist die Modelle nicht von hinten fotografiert werden.
Was meint Ihr?

Diethelm
14.8.08 23:12
429 Die Krimis um 18:00 im Zweiten
Der Mensch ist ja ein Gewohnheitstier, und so habe ich mir (und wenn meine Frau Frühdienst hat, sie auch) angewöhnt, werktags am 18:00 die Krimis im ZDF zu schauen.
Komischerweise kommt dabei donnerstags "Ein Fall für 2" etwas früher und hört auch früher auf.
Montags: Soko 5113 aus Münschen - für uns der Beste,
Dienstags: Soko Wien - war mit den alten Schauspielern besser, der neue ist uns zu aalglatt und geschniegelt, das ist unreal, leider hat man die andere Beamtin gegen der alten Schmuddelkerl wieder ausgetauscht,
Mittwochs: Soko Wismar - super, aber nur mit der mittleren Crew, im Moment laufen alte Folgen mit dem widerlichen Kripomann, der ewig raucht und den Leuten den Qualm ins Gesicht bläst und überhaupt sehr unsympatisch rüberkommt, die letzten beiden Kripobeamten waren um Längen besser, und Hinzmann ist auch besser wie der andere junge Bengel (Badoer von GZSZ), was denkt sich da manchmal der Regisseur?
Donnerstags: ein Fall für 2 - gefällt uns beiden auch gut, nur
Freitags: Soko Kitzbühel schaue ich mir nicht mehr an, weil der Vater der Beamtin und dessen Freundin immer mitmischen - was haben die dabei zu suchen?
Gestern nun fiel wegen Olympia aus - ich schrieb schon vor Jahren: Sportsondersendungen bitte auf einen extra Kanal, warum müssen deshalb andere Sendungen ausfallen?
Außerdem gibt es ja schon DSF!
Wer schaut noch die Krimis?

Diethelm
13.8.08 19:03
428 Kommentare usw.
Es ist ja schön, dass plötzlich hier Kommentare geschrieben werden, aber natürlich "anonym", und man hat teils nicht richtig gelesen.
Das ist wie mit den "Anfeindungen" im Moment bei Piranho - was soll das? Habt Ihr sonst nichts zu tun? Gehts Euch jetzt besser?
Ich muss immer wieder den Kopf schütteln, was sich für Leute im Netz tummeln!

Diethelm
12.8.08 10:25
427 TV allgemein
Es gibt so tolle Filme, die vor Jahr(zehnt)en 'mal liefen, die werden komischerweise nicht wiederholt, dafür dauernd James Bond oder so sowie Krimis und Spielfilme, die vor 2 Jahren das letzte Mal liefen!
Oder wie heute bei RTL die total beknackte Sendung "Samba in Mettmann" - war da überhaupt ne Handlung?
Einziger Lichtblicj war die Neldel.
Wie kann man sowas ausstrahlen? Oder erst produzieren?
Fällt den Verantwortlichen wirklich nichts mehr ein?
Ich verstehs nicht, was meint Ihr?

Diethelm
11.8.08 23:51
426 Back to the Roots?
Ich sage schon seit langem, dass altes nicht immer schlecht ist!

Man kann forschen. soviel man will, aber Fieber muß raus, man sollte es nie unterdrücken, Und das beste Mittel sind immer noch Wadenwickel, und bei Verbrennungen kaltes Wasser! Und bei Stichen, die jucken, habe ich immer Spucke drauf getan.

Nun hat man festgestellt, dass Wunden, die man leckt, schneller heilen, weil im Speichel Histatin ist! Darum lecken auch Tiere ihre Wunden!
Inzwischen wurd ja auch im Urwald bei den Indios sowie bei den Indianern nach akten Rezepten geforscht, die von Generation zu Generation mündlich überliefert wurde.
Auch die Heilige Hildegard von Bingen (die Kräuterhexe) hat ja im Mittelalter schon ein Buch darüber geschrieben.
Und heute kann man praktisch jeden Stoff synthetisch herstellen, so dass diese Wirkstoffe auch in Mengen produziert werden können.

Diethelm
www.klamm.de/partner
10.8.08 11:57
425 Georgien und die Südosseter
Im obigen Konflikt/Krieg sind schon über 1.600 Menschen getötet worden.
Geht uns der Krieg etwas an?
Es ist immer eine schlimme Sache, wenn Konflikte mit Gewalt zu lösen versucht werden!
Georgien hat das Kriegsrecht ausgerufen:
www.klamm.de/partner
Nun haben sich aber die Russen eingemischt und schützen die Südosseter, denn die sind zu 90 % Russen bzw, haben einen russischen Pass:
www.klamm.de/partner und gibt dem Westen eine Teilschuld an dem Konflikt: www.klamm.de/partner
Warum kann man sich nicht gemeinsam an einen Tisch setzen und die Streitugkeiten politisch lösen?
Müssen immer wieder Menschen sterben?

Diethelm
9.8.08 11:36
424 Urlaub und das liebe Geld
Ich kann mich noch gut daran erinnern: mit 18 bin ich das erste Mal nach Amsterdam gefahren, 1975 der erste Flug nach Mallorca und im Herbst Hochzeitsreise nach Istrien.
Danach eigentlich fast jedes Jahr Flug mit zumindest Halbpension.
Dann trennte ich mich von meiner Frau, das Geld wurde knapp, da war dann nur 1 Woche Insel Rügen drin.
Inzwischen sind zwar Flüge billiger geworden und z.B. Ägypten erschwinglich, aber dafür werden die Lebensmittelpreise immer teurer, also war dieses Jahr nur 1 Woche Bodensee drin.

Und anscheinend sehen das andere genauso, denn Urlaub in Deutschland wird immer beliebter.

Und ich muss sagen: Deutschland hat wunderbare Orte und bietet eigentlich für jeden etwas, wenn das Wetter mitspielt.

Obwohl: angeblich gibt es kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung ;-)

Zu empfehlen ist das Ahrtal, der Allgäu, der Bodensee, die Nordsee und die Holsteinische Schweiz mit Fehmarn, aber auch Mecklenburg-Vorpommern, die Lausitz, die Mosel und anderes, an Attraktionen der Vogelpark Walsrode.

Weil ich viel sehen und fotografieren will, machen wir keine längeren Reisen mehr, sondern 3 Tage bis 1 Woche.

Wie seht Ihr das? Lieber auf anderes verzichten und dafür Fernreisen? Oder einfach Campingplatz?

Diethelm
8.8.08 10:14
423 Urlaub und Bilder
In Zeiten von Digitalkameras muss man ja nicht mehr auf die Preise von Filmen, Dia-Kästen oder -Rahmen schauen - was nichts geworden ist, wird einfach gelöscht.
Da ist ja bekannterweise nicht gut zu Fuß bin, mache ich viele Aufnahmen "im Vorbeifahren" - klar, dass da nicht jedes Bild super ist.
Heute habe ich es geschafft, alle Urlaubsfotos zu bearbeiten, und ich erlebe dann den Urlaub noch einmal.
Leider habe ich jetzt festgestellt, dass bei manchen Fotos die Seitenscheibe dreckig war oder durch Spiegelung das Bild schrott ist - Pech, denn so schnell komme ich nicht mehr an den Bodensee.
Trotz alledem ist die Fotoausbeute wieder ziemlich groß, vor allem Mainau, Lindau und Konstanz.
Man sollte nur wirklich jedes Ortsschild fotografieren oder die Namen notieren (lassen), denn nach ein paar Wochen weiß man in der Regel nicht mehr, in welcher Reihenfolge man wo war.
Geht es Euch auch manchmal so? Oder seid Ihr nicht so der Foto-Freak?

Diethelm
7.8.08 17:42
422 Deutschland und Tennis
Klar, Boris Becker ist nicht nehr aktiv und hatte auch zu viele private Skandale, aber was ist mit dem deutschen Tennis los?

Ich dachte, in Schüttler käme ein "kleiner Becker", war leider nichts.

Nun lese ich "Erstrundenaus für Tommy Haas" und "Turnier am Rothenbaum (Hamburg) verliert Masters-Status - was ist los?
Können wir nicht mehr oder wollen wir nicht mehr? Ist Tennis out?
Schade!

Diethelm
6.8.08 16:40
421 Sind legale Downloads billig?
Zitat:
--------------------------------------------------------------------------------
fabregas schrieb: Die Strafen sind auch ganz ehrlich zu hoch !!!....Musicload hat gute Angebote mit nicht einmal 1 € pro Lied...
--------------------------------------------------------------------------------
Meine Antwort:

Dann überleg einmal: 1 €/Lied, Du brauchst noch eine CD und eine Box, nimmst Du nun 16 Stücke auf, sind perse schon 'mal 16 € fällig, zu DEM Preis kann man sie auch kaufen, und die Musikindustrie spart jede Menge Geld: Herstellungskosten, Vertrieb usw.!
Meiner Meinung nach sollte ein Stück nicht mehr als 50 Cent kosten dürfen, dann wäre fast jeder zufrieden und würde legal downloaden!
Was meint Ihr dazu?

Legale Songs sollten bei 30 Cent anfangen, denn die Musikindustrie hat gar keine Kosten!

Diethelm
5.8.08 10:51
420 Können Tauschbörsennutzer jetzt aufatmen?
In NRW soll seit Juli ein Urteil in Kraft sein, das besagt, dass die Staatsanwaltschaften nur noch gewerbliche Filesharer verfolgen, die über 200 Files zur Verfügung stellen.
Abmahnanwälte können jetzt die Justiz nicht mehr für sich einschalten, um Nutzerdaten zu erhalten!
Ich habe zwar nie getauscht, fand aber die Strafen auf jeden Fall zu hoch!
Was meint Ihr?

Diethelm
www.klamm.de/partner
4.8.08 11:02
419 Formel 1 in Ungarn
Ein sehr interessantes Rennen: Massa fällt als erster kurz vor Schluß aus, Raikönnen hätte Timo Glock im Toyota vielleicht noch überholen können, aber diúrch den Motorschaden von Massa geschockt musste er wohl die Drehzahl verringern, um wenigstens sicher Platz 3 nach Hause zu fahren - dadurch Glock auf Platz 2!
Enttäuschend die anderen deutschen Fahrer: 2 Ausfälle und Heidfeld und Rosberg weit hinten.
Nico Roßberg enttäuscht mich immer mehr, und auch Nick ist von seinen Leistungen Anfang der Saison weit weg!
Was ist mit BMW los, nur 1 Punkt?!
Einzig Timo Glock hält die deutsche Fahne hoch!
Ich wünsche ihm weiterhin viel Glück!

Diethelm
3.8.08 17:13
418 Neue Steuernummern für alle
Die Finanzämter haben begonnen, neue einheitliche Steuernummern für alle Bürger zu vergeben. Diese soll man schon bei der Geburt erhalten und sein Leben lang behalten!

Wir Steuerzahler tragen natürlich die Kosten der Umstellung, werden garnicht gefragt.
Aber jeder hat doch schon eine Sozialversicherungs-Nr!
Ich habe schon vor Jahren geschrieben, dass man diese Nr. für ALLES vergeben sollte, also z.B. Hausrat-Versicherung bei der Allianz: Soz-Vers.-Nr, + AL für Allianz und HR1 für die erste Hausratvers.!
Warum alles immer so kompliziert? Man bräuchte nur eine Nr. zu behalten!
Was sagt Ihr dazu?

Diethelm
newsticker.welt.de
2.8.08 12:22
417 Wasser auf dem Mars
Der Roboterarm des Fahrzeugs, das die NASA auf dem Mars landete, hat in Bodenproben Wasser nachgewiesen!
Wasser ist eine Grundvoraussetzung für organisches Leben!
Haben sich die Forschungsgelder jetzt gelohnt?

Diethelm
www.klamm.de/partner
1.8.08 07:57
416 Moral im TV
Gestern in der ARD: "Juli mit Delphin", ein "moralischer Film", wo der Hauptdarsteller alleine zu Hause ist und die Familie (Frau und 3 Mädchen) in Urlaub sind.

Im Nachbarhaus ist plötzlich eine junge hübsche Frau, die er vom Dach rettet.
Eigentlich verlieben sie sich ineinander, aber er bleibt treu, sie waren nur ein paarmal in der Stadt.
Und obwohl ihr Freund sie in Brasilien betrogen hat, macht sie seine Ehe einmal NICHT kaputt.
Zuerst hatten wir ZDF eingeschaltet, aber diese amerik. Spielfime ohne Handlung und nur Klamauk tue ich mir nicht mehr an!
Ich finde es gut, wenn im TV moralisch gute Filme laufen und nicht nur Filme, die zu Straftaten oder Untreue verleiten - so sollte es immer sein!
Was meint Ihr?

Diethelm
31.7.08 14:38
415 Karadzic in Den Haag
Karadzic ist einer der meist gesuchten Verbrecher und wurde nun an Den Haag ausgeliefert.
Ihm wird Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen.

War der seinerzeitige Krieg zwischen Serben und Kroaten schon schlimm genug - Nachbarn waren plötzlich Todfeinde! - war der Bosnienkrieg noch grausamer.
Aber immer noch wird er und auch Mladic wie Helden in Serbien gefeiert!

Würde bei uns auch ein Massenmörder gefeiert, nur weil er populär war und nationalistisch? Das hatten wir doch schon einmal!
Ich hoffe, er kommt den Rest seines Lebens hinter Gittern.
Was meint Ihr?

Diethelm
www.klamm.de/partner/
30.7.08 09:25
414 Evolution, die zweite
Ich muss noch einmal über die Evolutionstheorie schreiben. Ich bin zwar weder Wissenschaftler noch Forscher, trotz alledem fehlt für mich da etwas!

Es gibt so viele Tierarten auf der Erde, aber soviel ich weiß, hat man nie ein Tier gefunden, welches die Merkmale geändert hat, also auf dem Weg war, zu einer neuen Art zu werden.

Es gibt ja auch Menschen, die seit Hunderten von Jahren tauchen, z.B. Perlentaucher, aber bei keinem sieht man, dass der Ansatz von Schwimmhäuten entsteht!

Oder Lurche: es gibt zig Arten, aber kein Tier weist Veränderungen aus, wo man sagen könnte: hier entsteht eine neue Art!
Warum?
Sind alle Lebewesen vielleicht doch in Labors höer stehender Wesen entstanden?
Dient auch der mensch einem Forschungsprogramm Ausserirdischer?

Ich glaube, wir werden das nie erfahren, und vielleicht ist irgendwann das Projekt zu Ende, und uns allen wird das "Licht ausgeknippst"!

Ist das zu abwegig? Dann beweist, dass es Evolution gibt!
Dass ein Fink auf den Galapagos Hölzchen als Werkzeug benutzt, ist eine sache des Lernens, nicht der Evolution!

Diethelm
29.7.08 11:25
413 Zivilisation und ihre Nachteile?
Wir leben ja hier in der sogenannten "1. Welt" oder auch "Industieland" und sind zivilisiert, aber sind wir auch glücklich?
Unsere Leben ist schnell und stressig, und dadurch passiert so viel: eben hörte ich ein Geräusch wie ein Schuss - ich stellte mir vor, ich ginge obem ins Gästezimmer ans Fenster (im dunkeln), plötzlich ein Schuss, der mich trifft - aus!
Vielleicht hat das mit dem Einbruch bei uns zu tun, und die das waren, sinf fast jeden Abend/Nacht (manchmal bis morgens) hehenüber auf dem Schulgelände, und sie beobachten auch das Haus - letztens winkte einer auf dem Motorroller mir zu, obwohl ich mitten im Zimmer im Dunkeln stand!

Ist der Bauer in den Anden nicht glücklicher? Er mag sein Dorf nie verlassen, keine Computer kennen, aber er ist zufrieden, wenn er sein Auskommen hat!

Was nützen uns all die technischen Dinge und Kenntnisse? Wer erfreut sich noch am Schmetterling?
Ich kann das, auch einfach 'mal die Seele baumeln lassen, aber man macht das viel zu selten!
Ich stehe öfter mit der Kamera am Teich auf der Suche nach Insekten oder Spinnen (nein, die sind keine, sondern "niedere Tiere"!).
Leider hindert mich meine Krankheit, wie früher im Wald umherzustreifen.

Geht es Euch ähnlich? Oder macht Ihr Euch über sowas keine Gedanken?
Warum mache ich das?
Ich versuche, täglich etwas in meinen Blog zu schreiben, und das poste ich meist dann auch hier. Nun mache ich es einmal umgekehrt, werde das gleich in meinen Blog kopieren.
Bin ich da der Einzige? Ist das schrullig? Denke ich zu viel nach?

Diethelm
29.7.08 00:04
412 Film-Enden
In letzter Zeit fällt mir verstärkt auf, dass viele Filme zienlich abrupt enden.
Wie gestern wieder der um 20:15 im Zweiten.
Ist das so, weil der Film nach genau 1,5 Stunden enden soll/muss?
Warum?
Bei anderen Dingen, vor allem Lifeshows, wird ja auch überzogen, außerdem wüßte man ja hier, wie lang er wirklich ist, und kann in den Programmzeitschriften entsprechend reagieren!
Lange Zeit Geplänkel, sie fährt nach Finnland, Schuff hat schon abgelegt, er kommt am Kai an, man läßt sie noch von Bord, aber: wo ist das Gepäck? Wie kann man einen Job einfach so nicht antreten? Findet sie nun bei IHM am Ort Arbeit? Fragen über Fragen, was denken sich die Regisseure?
Wie seht Ihr das? Immer alles nur konsumieren oder sich auch Gedanken machen?

Diethelm
28.7.08 11:31
411 in eigener Sache
Wie jeder weiß, der mich bzw. meine HP kennt, habe ich meine Frau im Internet kennengelernt ;-)
Gestern nun vor 5 Jahren haben wir uns das erste Mal in Bonn getroffen - ich habe sie dort am Bahnhof abgeholt.
Was haltet Ihr von Chat-Bekanntschaften? Habt Ihr eigene Erfahrungen?

Diethelm
27.7.08 19:15
410 Warnung vor Handynutzung
Nun warnt ein prominenter Krebsforscher vor intensiver Nutzung von Handys - man habe die Strahlung noch nicht genug intersucht!
Das sage ich schon seit Jahren.
Kinder sollte gar kein Handy nutzen, und wenn, sollte man einen Headset nehmen!
http://tinyurl.com/6agcdh
Nun warnen auch Optiker vor Arbeit am Computer, weil immer mehr Menschen Sehhilfen bräuchten.
In Deutschland brauchen schon 44 Mio eine Brille!
http://tinyurl.com/5efvub
Ist das der Fluch der Technik?

Diethelm
26.7.08 11:41
409 Barack Obamas Rede gestern in Berlin
Ich habe zwar nur einen Teil gesehen/gehört, aber was ich hörte, war spitze!
Vor allem will er den CO2-Ausstoss verringern!

Und 200.000 Berliner fanden das auch!
Ich hoffe, er wird der neue Präsident der USA!

Was ist Eure Meinung? Oder interessiert Obama keinen?

Diethelm
http://tiny.cc/UAJG5
25.7.08 10:47
408 Was es alles gibt
Ein polnischer Tourist stirbt in London, weil er auf eine Eisenbahnschiene urinierte - die stehen im GB unter Strom (750 Volt).
Die spinnen, die Briten, das wäre in Deutschland bestimmt nicht zulässig, und wer weiß das schon?
Warum wird einem das bei der Einreise nicht gesagt?
Ein weiterer sinnloser Tod!

Diethelm
www.klamm.de/partner/
24.7.08 07:59
407 deutsche Waffentechnik und Aufträge
Erwiesenermaßen ist deutsche Militärtechnik an der Spitze in der Welt.
Nur leider haben wir nicht viel davon, weil wir uns so viele Exportbeschränkungen auderlegt haben, dass wir nur in wenige Länder exportieren dürfen!
Ein Skandal war seinerzeit der Verkauf von U-Boot-Plänen nach Südafrika, und der Leopard II-Kampfpanzer durfte nicht nach Saudi-Arabien verkauft werden - die nahmen dann den brit. Challenger, wo auch Leopard-Technik drin ist!
Nun sollen bis 2015 5 U-Boote der Klasse 214 an die Türkei geliefert werden - endlich wieder ein Großauftrag von 2,5 Mrd. €!
Wie steht Ihr dazu?

Diethelm
http://www.ftd.de/unternehmen/industrie/388845.html
23.7.08 10:58
406 Oldtimer bei den Rheinbach Classics
Meine Kritik an den Rheinbach Classics (und das war voriges Jahr genauso): Der Corso stoppt öfter, dann machen viele den Motor aus (das ist ja ok), aber lassen, wenn man wieder fahren kann, die vor sich wegfahren, starten dann und fahren denen mit 40-60 km/h hinterher (hier ist 30!), so dass man entweder keine scharfe Ausnahme hinbekommt oder den Wagen nicht mehr von hinten und evtl. den nächsten auch nicht fotografieren kann, weil jede digitale Kamera Zeit zum Speichern braucht!

Aber eigentlich wollen die Besitzer ja ihre Fahrzeuge präsentieren! Und wenn sie "im Stau" stehen, rücken sie so weit an den Vordermann, dass man das Fahrzeug nicht ohne Teile des Vor-Fahrzeugs fotografieren kann!
Wenn ich Veranstalter wäre, würde ich von jedem Fahrzeugtyp nur höchstens 2 zulassen (die müssen sich ja alle anmelden), denn was bringt uns Zuschauern, wenn z.B. 5 Opel GT hintereinander fahren - der Corso wird nur endlos lang!
Ich habe vorgestern 244 verwertbare Fotos (einige leicht unscharf), es hätten 300 werden können, aber es waren bestimmt nur 180 - 200 verschiedene Typen dabei!
Machen sich die Veranstalter wirklich Gedanken?
Zudem haben sie Sponsoren gesucht (Rheinbacher Geschäfte) und denen gesagt, sie würden diesmal keinen Eintritt erheben!
Was war das Ergebnis? Die ganze Stadt wurde wieder abgesperrt, und pro Person wurden 5 € verlangt!
Ausserdem wollten manche Gäste nur in ihr Lieblingslokal und sollten trotzdem zahlen, so sind sie wieder umgekehrt, weil 30 € zusätzlich nicht tragbar sind!
So etwas ist geschäftsschädigend, vor allem, weil der Besitzer auch gesponsert hatte!
Wie denkt Ihr darüber?

Diethelm
http://www.rheinbach-classics.de/ und auf meiner HP: http://www.diethelm-glaser.net/oldtimer/
22.7.08 07:53
405 Druckluft der Antrieb der Zukunft?
Ein indischer Autogigant tut sich mit einem franz. Motorunternehmen zusammen und will in Kürze einen Cityflitzer auf den Markt bringen, der nur mit Druckluft 100 km weit fahren soll, ein kleiner Benzinmotor für "über Land" erhöht die Reichweite auf 800 km bei 1,5 l Verbrauch/100 km.
Das Wagen soll um die 5.000 € kosten.
Für die Stadt wäre der doch ideal, oder?!
Was meint Ihr?

Diethelm
http://www.alle-autos-in.de/technik/bericht_a24836.shtml
21.7.08 17:36
404 Mein Gästebuch
In der Nacht auf heute wurde mein Gästebuch gehackt und Code eingeschleust, ich konnte mich auch nicht mehr einloggen.

Habe sofort eine Zwischenseite eingefügt und alle Links zum Gästebuch auf die Seite umgeleitet (das geht einfach mit dem kostenlosen Tool "suchen-und-ersetzen-in-HTML", nur das hochladen der ca. 70 Seiten in die einzelnen Verzeichnisse dauert und ist ärgerlich).
Dann eine Mail an den Betreiber, der alles innerhalb einer Stunde trotz Sonntag bereinigte und ein neues Passwort mailte.
Ich hatte keine Lust, evtl. wegen Pornolinks angezeigt zu werden.

Die Moral von der Geschichte: wer viele Unterseiten mit Links zum Gästebuch hat, sollte auch eine Zwischenseite einfügen, um im Fall eines Falles den Link schnell ändern zu können!

Diethelm
20.7.08 09:02
403 Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit unmodern?
Wir erleben immer häufiger, dass wir Verabredungen einhalten und auch pünktlich sind, wenn wir aber z.B. zum Grillen einladen, wir manchmal ein paar Stunden vorher erst abgesagt, obwohl wir schon alles gekauft und auch teilweise fertig gemacht haben (Salate).
Ober wir rufen eine Stunde nach der vereinbahrten Zeit an, und die machen sich erst auf den Weg!
Sowas gab es früher nicht, entweder man konnte nicht und sagte das auch, oder man sagte zu und kam pünklich.
Habt Ihr ähnliche Erlebnisse?
Oder haben wir die falschen Bekannten?

Diethelm
19.7.08 12:20
402 Immer wieder Doping
Der dritte Dopingfall bei der Tour de France, werden die eigentlich nie schlau?
Irgendwann erwischt man jeden, wen bringt das etwas?
Ich kann das nicht verstehen, soll man die Sünder ihr Leben lang sperren, vielleicht hört es dann endlich auf, oder Doping generell erlauben, aber so kann es doch nicht weitergehen!
Was meint Ihr?

Diethelm
18.7.08 11:46
401 Staumeldungen im Radio
Wer hat das noch nicht erlebt: ein Stau wird im Verkehrsfunk gemeldet, der nicht mehr existiert, dafür sind andere nicht gemeldet - ärgerlich.
Da finde ich die Idee von SWR(3) gut: man kann sich als privater Staumelder bewerben, bekommt dann eine Tel.-Nr., unter der man kostenfrei Staus melden kann, und die sind dann aktuell.
Sollte das nicht jeder Sender einführen?

Diethelm
17.7.08 10:31


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 09. September 2008 erstellt, letzte Änderung am 29. Januar 2009
© Diethelm Glaser, alle Rechte vorbehalten | Seite 5.042

dieser Frameset gesamte HP
seit 3.11.2016
seit 26.8.2010
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch
seit 19.05.2007