Kleine Smiley-Kunde

"allerlei"-Seite 9 - Smileys im Internet


Smileys werden bei der Kommunikation per Internet oft benutzt. Sie bieten in eMails, postings oder auch beim chartten eine prima Möglichkeit, die momentane Stimmung zu vermitteln oder Reaktionen darzustellen. Hier eine Auflistung (ohne den Anspruch der Vollständigkeit)
:-) das normale Smiley-Gesicht; happy, lustig, Witz
:-)) Steigerungen
:-x Kuß; auch: ich schweige wie ein Grab
#-) was für eine Nacht
~~:-[ stinksauer
:-0 brüllen, erschrecken; auch: Überraschung
:-( traurig, schlecht
|-0 gelangweilt
(:-D Großmaul
:-! raucht
@:-) Turbanträger
:-# Zensur; auch: Zahnspangenträger
{(:-) trägt Toupet
X-( Todesfall
}}:-( Klingone
( Psychopath
:.) Marilyn Monroe, Madonna
:-)8 Dolly Parton
3:*> Rudolf, das rotnasige Rentier
@)->--- Rose
:>) lange Nase
%-) schielen
*:o) Clown
8-) Brillenträger
<|-)= Chinese
:-> ebenso normales Smiley-Gesicht; happy, lustig, Witz
:-} normales Smiley-Gesicht mit besonders schönen Lippen
;-) lächelnder Smiley mit Augenzwinkern
:*) betrunken
:-P | :-Þ streckt die Zunge raus (2te Zunge = ALT*0222)
:-@ wütend brüllen
:`-( weint
:-(*) Krank sein
>>:-<< verrückt
(:-) Kahlkopf
[:-) Walkmanträger
:-{ } Partner trägt Lippenstift
}(:-( Toupet wird vom Wind fortgetragen
$-) Yuppie
:-[ Vampir
+-:-) Papst
5:-) Elvis
(-:|:-) Siamesische Zwillinge
*:8) Miss Piggy
C=:-) Chef
:%)% Akne
%-^ Picasso
*<|:-) Santa Claus
(-) Haarschnitt nötig
=|:-)= Lincoln

Eine "Smiley-Hilfe" kann man sich hier herunterladen!

Kuerzel 2.61

Smileys für Euer mail-Programm:
http://www.schmaili.com

Abkürzungen (=Akronyme) in mails und Newsgroups werden in der Regel in Großbuchstaben geschrieben und dann einfach in den geschriebenen Satz eingefügt oder dem Satz vorangestellt

AFK away from keyboard bin kurz weg
BRB be right back bin gleich zurück
AFAIK as far as I know so viel ich weiß
ASAP as soon as possible so bald als möglich
ATM at the moment im Augenblick
BION believe it or not glaube es oder nicht
BTW by the way übrigens
FYA for your amusement zu deiner Unterhaltung
FYI for your information zu deiner Information
HTH hope that helps hoffe, das hilft
IAE in any event auf jeden Fall
IC I see ich verstehe
IHNI I have no idea ich habe nicht die geringste Ahnung
IMO in my opinion meiner Meinung nach
IMAO in my arrogant opinion meiner arroganten Meinung nach
IMHO in my humble opinion meiner bescheidenen Meinung nach
LMK let me know lass mich wissen
MOM moment einen Moment bitte
OTOH on the other hand andererseits
PMJI pardon me for jumping in entschuldigt, dass ich mich einmische
RTFM read the f***ing manual lies das verdammte Handbuch
(ist zwar meistens nicht böse gemeint,
sollte allerdings trotzdem nur
vorsichtig verwendet werden)
SCNR sorry, could not resist Entschuldigung, ich konnte nicht widerstehen
TIA thanks in advance danke im Voraus
TNX thanks danke
WTH what the hell was zum Teufel

Sollte man einmal über ein Akronym stolpern, dessen Sinn sich so gar nicht erschließen will, so gibt es Hilfe bei der Freien Universität Berlin. In deren Abkürzungs-Suchmaschine stecken mehr als 12 000 Akronyme; da müsste das gesuchte eigentlich zu finden sein.
Außerdem hier:
http://www.networds.de/


Newsgroups

Kurz, knapp und sachlich
Der "Knigge" für die Newsgroups
Dieser "Knigge" soll Euch helfen, die Sitten und Gebräuche, die sich mit der Zeit in den
"de.*"-Newsgroups eingebürgert haben, kennenzulernen, und Euch über die wichtigsten Stolpersteine hinweghelfen.
  • Vergeßt niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!
  • Erst lesen, dann denken, dann nochmals lesen, dann noch mal denken,und dann erst posten.
  • Faßt Euch kurz!
  • Deine Artikel sprechen für Dich.
  • Nimm Dir Zeit, um einen Artikel zu schreiben!
  • Vernachlässige die Aufmachung Deines Artikels nicht!
  • Achte auf die "Subject:"-Zeile!
  • Vorsicht mit Humor und Sarkasmus!
  • Kürze den Text, auf den Du Dich beziehst, auf das notwendige Minimum!
  • Benutze eMail, wo immer es geht!
  • Gib eine Sammlung Deiner Erkenntnisse ans Netz weiter!
  • Achte auf die gesetzlichen Regelungen!
  • Benutze Deinen wirklichen Namen, kein Pseudonym!
  • Keine Verbreitung von Werbeinformationen!

Wie zitiere ich im Usenet?

Von Dirk Nimmich ($Revision: 2.4 $ )

http://learn.to/quote

Einstellung von Outlook-Express:

www.oe-faq.de.vu/

Für Neu-Einsteiger ins Usenet
die Netiquette
Netikette
(grundlegende, weit gefasste Spielregeln der MS-Gruppen.)


Die "geheimen Botschaften" auf Briefen erleben eine Renaissance, hier ist der Code:

"geheime Briefbotschaften"


www.ugly-smilies.de.vu


neuer Trend: die "Z"-Schreibweise oder auch 1337

hallo
warum (meist im internet) an worte im plural zu beispiel links statt den s ein z angehängt also linkz? hat das einen bestimmten grund oder siehts nur cooler aus?
noch ein paar beispiele: rulez | starz | kingz (26.2.2005)
Hat keinen Grund. Damit macht man bloß auf Dicke Hose
Das ist wohl vereinfachtes 1337 (elite).
Dazu gehören auch extreme Varianten:
Hund -> )-(u|\|d | laufen -> |4uF3|\|
Ja is eben die l33t Sprache ^^
Z.b. aus Overclock your breakfast! wird "0v3rcL0CK y0Ur bR34kF45t!!11!!!!1!
Is nunmal ein Trend wie Schnappi...oder Jamba...
Ich hab noch einen Link zu einem schönen c't-Editorial von 2000 über den 1337-Trend:
http://www.heise.de/ct/00/11/003
Das scheints auch schon vor fünf Jahren gegeben zu haben.
Und Google findet mit dem Keyword 3,5 Millionen Websites.. Ganz oben steht
http://www.1337.org.uk
Und Wikipedia ist auch interessant:
http://de.wikipedia.org/wiki/Leet


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 29. Juni 2000 erstellt, letzte Änderung am 14. Dezember 2007
© Diethelm Glaser, alle Rechte vorbehalten | Seite 92

dieser Frameset gesamte HP
seit 3.11.2016
seit 26.8.2010
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch
seit 19.5.2007