Anna und die Liebe - Folgen

Anna und die Liebe
(Werktags gegen 18:30 in SAT1)

Didis "Anna und die Liebe" Fanseiten, Nr. 45


AudL-Folgen 644 - 666

01. März - 31. März 2011

644 Nach Palomas Geständnis ist Anna klar, dass sie sich in Enrique und seinen Gefühlen für sie getäuscht hat. Enrique wiederum begreift, dass es ein Fehler war, so zu tun, als ob nichts geschehen sei. Als Anna sich während einer Präsentation demonstrativ hinter ihn stellt, glaubt er, sie habe ihm endgültig ver- ziehen. Doch kurz darauf macht Anna klar, dass sie in Zukunft nur rein professionell mit ihm zusammen- arbeiten will ... Natascha wird von Bruno damit konfrontiert, dass David Steves Mandat übernommen hat. Um den Schein zu wahren, spielt sie die zutiefst Betroffene und demütigt David in aller Öffentlich- keit. Hinter verschlossenen Türen erfährt sie später von David, dass alles nach Plan läuft ... Jasmin ist beruhigt, als sie erfährt, dass Maik Jojo gegenüber offenbar dicht gehalten hat. Am nächsten Tag erhält sie von Carla den Auftrag, Borten von einer Weberin in Cottbus abzuholen. Da sie keinen Führerschein hat, kommt sie auf die Idee, Jojo zu bitten, sie zu fahren. Doch als sie Lily von ihrem Auftrag berichtet, bietet diese ihr nach kurzem Zögern an, sie zu fahren ...
645 Die Präsentation der Haokan-Linie steht kurz bevor und Anna hat alle Hände voll zu tun. Besonders die Auswahl der Models gestaltet sich schwierig. Bruno ist nur schwer zufrieden zu stellen und erweist sich abermals als unberechenbar. Entgegen seiner ursprünglichen Ansage, nach asiatischen Models zu suchen, will er nun Maik als Model für die Linie. Anna ist genervt und wähnt sich in einem Irrenhaus. Was sie nicht weiß: Tom gefällt es gar nicht, dass sie und Enrique so eng zusammenarbeiten. Das macht er kurz darauf deutlich, indem er ihr die Mitarbeit an der Haokan-Kampagne einfach verbietet. Anna traut ihren Ohren nicht ... Jasmin und Lily sind unterwegs ins Brandenburgische, um Borten abzuholen. Doch der vermeintliche Urlaubstrip aufs Land erweist sich als Horrortrip. Die beiden geraten in Streit, weil Jasmin Maik von ihren Gefühlen für Lily erzählt hat. Lily fährt daraufhin das Auto in den Straßengraben. Als sei das nicht genug, sind die beiden gezwungen, die Nacht in der Einöde zu verbringen ... Steve setzt Natascha darüber in Kenntnis, dass Bruno angeblich sein Auftraggeber war. Natascha kann und will das zunächst nicht glauben, doch der Stachel des Zweifels sitzt tief ...
646 Anna versteht nicht, warum Tom sie von der Marketingkampagne abziehen will und gerät mit ihm in Streit. Sie ahnt nicht, dass Tom eifersüchtig auf Enrique ist und sie deshalb von ihm trennen will. Anna schafft es, Tom davon zu überzeugen, wenigstens die Haokan-Kampagne gemeinsam zu Ende zu bringen. Und schon folgt große Aufregung, denn die Präsentation der Kollektion naht. Carla verhindert zunächst, dass Anna die Modelle alleine begutachten kann. Als die Kisten mit den Kleidern feierlich vor aller Augen geöffnet werden, wird jedoch klar, dass es sich um ein Desaster handelt ... Natascha will noch einmal Davids Meinung zu Steves Verdächtigung gegenüber Bruno hören. David legt Natascha Indizien vor, die den von Steve gestreuten Verdacht erhärten. Natascha bleibt zwar misstrauisch, aber ihre Zweifel gegen Bruno wachsen ... Lily weiß nicht, wie sie damit umgehen soll, dass sie Jasmin geküsst hat. Obwohl Jasmin sich als verständnisvoll erweist, weicht Lily, aus Angst vor ihren eigenen Gefühlen, einem klärenden Gespräch aus und tut so, als wäre nichts passiert ...
647 Anna muss eine bittere Pille schlucken: Nicht nur, dass die gesamte Haokan-Kollektion aus miserabler Stoffqualität produziert wird und damit für Lanford untragbar ist. Nein, Anna muss sogar akzeptieren, dass der Grund dieser Misere ihr eigener Fehler war. Carla, die heimlich den falschen Stoffrapport in Auftrag gegeben und Anna damit zur Schuldigen gemacht hat, mimt vordergründig die mitfühlende Kollegin. Hinterrücks freut sie sich mit David über den erfolgreichen Verlauf ihrer Intrige ... Seit Susanne glaubt, Paule sei schwanger, ist sie fortwährend um deren Wohl bemüht. Die ehemalige Obdachlose genießt die Vorzüge, bis Susanne sie ausfragt und Paule zu lügen beginnt. Susanne glaubt, dass Bruno nicht will, dass Paule ihr Kind austrägt und konfrontiert ihn damit. Kurz darauf muss sie feststellen, dass Paule gelogen hat. Als Anna mit einem Kinderwagen auftaucht, ist die Verwirrung perfekt. Das Durch- einander löst sich schließlich auf, als kurz darauf ein überraschender Gast die Goldelse betritt. Ein Gast, mit dem wirklich niemand gerechnet hätte ... Bruno hat eigentlich gerade andere Sorgen, doch als Su- sanne bei ihm auftaucht und behauptet, Paule wäre schwanger, gerät dieser kurzzeitig ins Schwärmen. Was, wenn er wirklich Großvater wird?
648 Lily will sich über ihre Gefühle klar werden und geht deshalb mit Jasmin in einen Nachtclub. Als Jasmin von einem Typen angemacht wird, reagiert Lily eifersüchtig, und Jasmin fühlt sich bestärkt. Sie fasst sich ein Herz und will Lily küssen. Doch Lily bekommt Angst, und die beiden Frauen gehen in angespann- ter Stimmung auseinander. Am nächsten Morgen wirft Jasmin Lily vor, mit ihren Gefühlen zu spielen. Eine Diskussion entbrennt, die in einer leidenschaftlichen Knutscherei gipfelt. Weder Lily noch Jasmin ahnen, dass Jojo kurz davor ist, sie zu erwischen. Anna ist, ebenso wie Susanne und Ingo, völlig überrascht von Katjas Auftauchen. Diese versucht, einfach so zu tun, als wäre nie etwas geschehen. Während Susanne jeden Kontakt mit Katja verweigert, reagiert Anna zunächst ebenfalls skeptisch. Erst an Jonas' Grab kommt es zu einer Annäherung zwischen den Schwestern ... Enrique ist davon über- zeugt, dass Anna zu Unrecht beschuldigt wird, in China die falsche Stoffqualität für die Haokan-Kollek- tion beauftragt zu haben. Er setzt sich bei Tom für Anna ein. Als der sich über Enriques Einmischung echauffiert, glaubt Enrique, Tom sei eifersüchtig auf ihn und Anna. Es kommt zum Streit zwischen den Freunden ...
649 Anna und Enrique erfahren, dass Tom eine Lösung für das Haokan-Problem gefunden hat. Enrique und seine charmante Art verstärken Annas gute Laune. Sie lässt sich darauf ein, heimlich noch einmal mit ihm an der Werbekampagne für Haokan zu arbeiten. Gemeinsam mit Paloma beginnt die Suche nach einer Location für das Shooting. Als Tom sich seine Rettungsaktion von Bruno absegnen lassen will, stellt dieser sich jedoch plötzlich quer. Zur Überraschung aller lehnt er Annas Entwürfe neuerdings ab. Als Anna mit ihm darüber sprechen will, demütigt Bruno sie zutiefst. Katja hat Anna versprochen, mit Susanne zu reden und sich zu entschuldigen. Doch als Katja im Lanford-Imperium auftaucht, ahnt Anna, dass sie noch nicht bei Susanne war und schickt sie zu ihr. Katja versucht, Susanne mit Geschenken für sich einzunehmen und erreicht damit genau das Gegenteil. Susanne hat das Gefühl, dass Katja es nicht ehrlich meint und verlangt von ihr zu gehen. Wie sehr Katja die Zurückweisung mitnimmt, zeigt sich später. Während sie allein im Badezimmer ist, setzen Frühwehen ein und Katja gerät in Gefahr, ihr Kind zu verlieren. Bruno glaubt immer noch, dass Paule schwanger ist und hofft, in dieser außerordentlichen Situation einen Zugang zu seiner Tochter zu finden. Er hat extra eine Kollektion für Schwangere entworfen und bittet Paule um ihre Meinung. Paule empfindet Brunos Aktion als übereifrig und stößt den Vater von sich. Sie ahnt nicht, welche Konsequenz das später für Anna haben wird.
650 Anna ist von Brunos Standpauke schwer getroffen. Weinend bricht sie auf der Toilette zusammen. Tom bemerkt das, kann sich aber nicht dazu durchringen, sie zu trösten. Als er dann aber Anna überraschend am Rande eines Hochhausdachs stehen sieht, trifft ihn das bis ins Mark. Er glaubt, Anna wolle sich er- neut etwas antun. Und dieser Gedanke macht ihm klar, dass er Anna um keinen Preis der Welt verlieren will. Tom setzt alles daran, sie zu retten. Katja hat Frühwehen. Sie ist allein im Badezimmer und hat keine Möglichkeit, Hilfe zu holen. Susannes Mutterinstinkt aber leitet sie letztlich doch zu ihrer Tochter. Katja wird gerettet und die Geburt verhindert. Susanne macht sich furchtbare Vorwürfe, mit ihrer unver- söhnlichen Haltung beinahe für die Frühgeburt verantwortlich gewesen zu sein. Mutter und Tochter nähern sich endlich wieder an. Bruno wird von Tom für seine verletzende Ansage gegen Anna kritisiert. Bruno weist aber alle Vorwürfe seines Sohnes zurück. Außerdem bleibt er dabei, dass er den modifi- zierten Haokan-Deal nicht möchte und ihn somit blockiert. Virgin gibt sein Bestes, um Bruno aufzuheitern ...
651 Anna weiß nun, dass Tom sie mehr mag als er zugeben will. Auch wenn er versucht, seine überraschend offenbarten Gefühle zu überspielen, haben sich die beiden über dieses Erlebnis doch angenähert. Anna spricht jetzt sogar den Verdacht an, dass irgendjemand in der Firma gegen sie intrigiert. Sowohl Tom als auch Anna wissen, dass es sich eigentlich nur um Carla handeln kann. Obwohl Tom Annas Vermu- tung widerspricht, hat er doch vor, der Sache auf den Grund zu gehen. Als Bruno überraschend grünes Licht für die Rettung der Haokan-Kollektion gibt, ist Anna erleichtert. Doch dann kommen Pakete aus China, die schlagartig alles in einem anderen Licht erscheinen lassen ... Carla hat die Umarmung von Anna und Tom gesehen. Sofort geht sie zu David und verlangt von ihm, dass er den zweiten Teil ihrer Intrige gegen Anna startet. David verspricht, alles in die Wege zu leiten. Bruno hat die Abfuhr, die er von Paule erhalten hat, nachhaltig bewegt. Seine Kreativität ist versiegt. Virgins Versuche, ihn aufzu- heitern, scheitern ...
652 Carlas Intrige hat ins Schwarze getroffen, und Anna steht vor den Lanfords als schamlose Betrügerin da. Enrique glaubt an Annas Unschuld und setzt sich bei Tom für sie ein. Paule, die von dem Vorfall erfahren hat, weigert sich zunächst, ein gutes Wort bei ihrem Vater für Anna einzulegen. Schließlich ist es Jojo, der ihr gehörig den Kopf wäscht. Derweil wird Anna fristlos gekündigt. Carla triumphiert, scheint sie doch ihr großes Ziel erreicht zu haben. Doch gerade als Anna das Imperium für immer verlassen will, erklärt Bruno, dass er sich doch anders entschieden hat ... Für Lily wird die Situation immer unerträg- licher. Sie muss mit Jojo reden. Jasmin befürchtet das Ende ihrer zarten Beziehung zu Lily. Als Lily schließlich vor Jojo steht, hat sie nicht die Kraft, ihm die Wahrheit über ihre Gefühle für Jasmin zu gestehen. Voller Spannung stellt Jasmin sie später zur Rede und will wissen, wie das Gespräch gelaufen sei. Lily gesteht, dass sie nicht mit Jojo reden konnte. Jasmin tröstet Lily, und aus der Umarmung ent- wickelt sich ein erneuter Kuss.
653 Bruno unterstellt Anna als Mitarbeiterin zur Strafe für ihre vermeintliche Verfehlung fortan der Chefde- signerin Carla. Anna will dies zunächst keinesfalls akzeptieren, aber Enrique und Paloma versuchen sie davon zu überzeugen, dass es besser für sie ist, bei Lanford zu bleiben. Letztlich ist es Katja, die Anna an ihre alte Stärke erinnert ... Lily ergibt sich ihren Gefühlen und tauscht mit Jasmin Zärtlichkeiten aus. Danach wird sie allerdings von ihrem schlechten Gewissen Jojo gegenüber geplagt. Sie fühlt sich hin- und hergerissen ... Katja spielt vor Susanne immer noch die Leidende, obwohl es ihr längst besser geht. Um ihrer Langeweile entgegenzuwirken, ordert sie Zeitschriften und Unterhaltungselektronik. Als Su- sanne Katja vorsichtig auf die Kosten dafür aufmerksam macht, verweist Katja auf ihren Freund Jörg, der angeblich alles bezahlen wird. Doch Susanne kommen langsam Zweifel: Gibt es diesen Jörg über- haupt?
654 Um ein Haar hätte sich Anna zu einer Dummheit Carla gegenüber hinreißen lassen, doch Enrique bewahrt sie in letzter Sekunde davor. Annas Kampfgeist ist nun aber definitiv erwacht und sie be- schließt, Carlas Provokationen nicht mehr auf sich sitzen zu lassen. Sie will den Kampf aufnehmen und Carla die gemeine Intrige nachweisen. Unverhofft bietet sich Anna bald eine erste Gelegenheit dafür ... Lily ist zwischen ihren Gefühlen für Jasmin und Jojo hin- und hergerissen. In ihrer Verzweiflung versucht sie Jasmin zu vergessen. Ein Vorhaben, das misslingt. Denn als sie Jasmin mitteilt, dass es besser sei, sie ziehe aus, wird sie erneut schwach. Aber diesmal bleiben die Zärtlichkeiten nicht unbeobachtet ... Natascha kehrt aus ihrem Kurzurlaub zurück und ist - wie sie David mitteilt - zu der Überzeugung ge- kommen, dass Bruno niemals Steves Auftraggeber sein kann. David nimmt das mit Misstrauen zur Kenntnis und beobachtet Natascha argwöhnisch. So kann er schließlich auch mithören, wie Natascha trotz ihres angeblichen Vertrauens einen Privatdetektiv auf Bruno ansetzt ...
655 Anna ist sich sicher, dass Beate Kreis etwas mit der Intrige gegen sie zu tun hat und bittet Enrique, die Kontaktfrau von Haokan auszuhorchen. Als dieser sich kurz darauf mit der Verdächtigen trifft, sieht auch er Annas Verdacht bestätigt. Beate Kreis hat offenbar ein schlechtes Gewissen. Anna und Enrique sind überzeugt, dass sie auf dem richtigen Weg sind, um Annas Unschuld zu beweisen. Doch dann muss Anna erkennen, dass Carla längst ihre Spur verfolgt und mehr weiß, als ihr lieb ist ... Jasmin und Lily haben nicht bemerkt, dass Jojo ihren Kuss beobachtet hat. Sie verabreden sich für den Nachmittag in der WG. Jojo ist außer sich vor Enttäuschung und Schmerz ... David gelingt es, den Namen des Detek- tivs, den Natascha beauftragt hat, herauszufinden. Als dieser Natascha wenig später mitteilt, dass Bruno seiner Meinung nach nichts mit Jonas' Tod zu tun hat, ist sie erleichtert. Doch dann präsentiert ihr David einen "Beweis" dafür, dass der Detektiv mit Bruno unter einer Decke steckt ...
656 Anna und Enrique versuchen zu beweisen, dass Frau Kreis von Haokan mit Carla unter einer Decke steckt. Sie finden einen Hinweis, mit dem sie diese unter Druck setzen können. Jetzt müssen sie Frau Kreis nur noch von einem erneuten Treffen überzeugen, und mit Katjas Hilfe gelingt das auch. Kreis scheint zunächst einzulenken und ist offenbar bereit, die Wahrheit zu sagen. Doch als sie Tom dann gegenübersteht, kommt alles anders als geplant ... David hat einen perfiden Plan: Er möchte Natascha davon überzeugen, mit ihm gegen Bruno Lanford zu intrigieren und ihn langfristig zu zerstören. Geschickt bringt er sie dazu, dasselbe Ziel zu entwickeln wie er ... Jojo hat Lily und Jasmin wütend damit konfrontiert, dass er von ihrer Affäre weiß. Die beiden Frauen sind wie vor den Kopf gestoßen. Besonders Lily leidet unter ihrem schlechten Gewissen, und schließlich trifft Jasmin eine schwerwiegende Entscheidung ...
657 Anna muss einsehen, dass ihr Plan, Carla zu überführen, gescheitert ist. Ihr ist bewusst, dass ihr nun keine schönen Zeiten im Imperium bevorstehen. Durch Frau Kreis' Falschaussage erheblich belastet, hat Anna keinerlei Beweise mehr gegen Carla in der Hand. Doch ein kleiner Tipp und eine ziemlich gemeine Idee von Paule bringen Anna schließlich auf einen Rachetrip ... Lily ist verzweifelt: Sie hat zwei Menschen, die ihr wirklich am Herzen liegen, gleichermaßen verletzt. Als Jojo ihr eine Trennung auf Zeit anbietet, wird Lily erst richtig bewusst, wie viel ihr die Beziehung zu ihm wirklich bedeutet ... David gelingt es, sein Schauspiel vor Natascha fortzusetzen und sich als ihr Verbündeter weiter an sie heranzuspielen. Zwar kennt Natascha David gut genug, um zu wissen, dass er ihr nicht selbstlos hilft, doch mittlerweile ist ihr jede Hilfe für ihre Rache an Bruno recht. Deshalb schließt sie sich mit David zusammen und ist bereit, Bruno - den sie für Jonas' Tod verantwortlich macht - zerstören zu wollen!
658 Anna hat sich dazu hinreißen lassen, sich als Verursacherin von Carlas Allergie zu bekennen - ein schöner kleiner Triumph. Aber ziemlich schnell bekommt sie kalte Füße. Ihr wird klar, dass sie damit einmal mehr ihren Job und ihre gesamte Existenz aufs Spiel gesetzt hat. Doch ganz plötzlich wendet sich das Blatt zu ihren Gunsten ... Lily will Jojo nicht verlieren und macht dies voller Inbrunst deutlich. Obwohl Jojo sich zunächst noch weigert, ihr zu vergeben, lässt er sich schließlich doch darauf ein, ihrer Beziehung noch einmal eine Chance zu geben. Lily ist überglücklich. Und Jojos Großherzigkeit macht auch vor Jasmin nicht halt: Als er bemerkt, dass sie Probleme hat, einen Schlafplatz zu finden, bietet er ihr seine Hilfe an ... Ingo will endlich wissen, woran er bei Katja und ihrem mysteriösen, unbekannten Freund ist. Er schiebt Katjas Wohnungssuche an und setzt sie damit unter Druck. Katja merkt, dass die Luft langsam dünn wird und offenbart Anna, dass sie eigentlich gar keinen Freund hat. Doch als sie vor Susanne und Ingo ebenfalls die Wahrheit sagen möchte, bringt sie es nicht übers Herz ...
659 Anna muss an Carlas Stelle in eine Talkshow, um über die Haokan Kollektion zu sprechen. Sie ist sehr aufgeregt und bereitet sich mit Nataschas Hilfe auf ihren Auftritt vor. Doch das Interview läuft nicht wie geplant, denn der Talkmaster entlockt Anna auf perfide Weise etwas über eine der dunkelsten Stunden ihres Lebens: Den Moment, als sie kurz davor war, Selbstmord zu begehen. Obwohl Tom Anna anfangs noch sehr für ihren Streich gegen Carla kritisiert hat, missfällt es ihm außerordentlich, dass sie jetzt in aller Öffentlichkeit so behandelt wird. Im Bestreben, sie zu verteidigen, geht er beinahe zu weit ... Virgin ist eifersüchtig auf Maiks Status als Muse. Denn eigentlich ist Virgin selbst in Bruno verliebt. Aber der nimmt das offensichtlich nicht wahr. Als Virgin seinen Kummer ertränken möchte, hat dies ungeahnte Auswirkungen: Er halluziniert, dass Bruno ihn doch erwählt hat und macht ihm eine peinliche Liebes- erklärung ... Während Jasmin weiter unter dem Kontaktabbruch mit Lily leidet, stürzt diese sich mit Feuereifer in ihre Beziehung zu Jojo. Sie will ihm unbedingt beweisen, dass sie ihn noch liebt. Dabei schießt sie etwas über das Ziel hinaus. Als Jasmin und Lily nach Jasmins Auszug das erste Mal aufein- ander treffen, stellen beide fest, dass die Sehnsucht nacheinander noch immer groß ist.
660 Anna ist von Toms Bestreben, sie zu verteidigen, gerührt. Doch gleich danach blockt Tom jede Nähe ab. Als sie später vor Enrique zugibt, dass Tom sie vor dem Selbstmord bewahrt hat, ist Enrique leicht gekränkt. Er vermutet eine tiefe Verbindung zwischen Anna und Tom. Anna aber weist diese Annahme strikt zurück. Doch nachts holen sie ihre Gedanken an Tom unwillkürlich ein. Am nächsten Morgen stellt sie in der Firma überrascht fest, dass ihr Fernsehauftritt offensichtlich ein großer Erfolg war, und Bruno versucht, sie zu einem erneuten Interview zu bewegen ... Katja nutzt die emotional aufgewühlte Situation nach Annas Fernsehauftritt, um sich selbst als Opfer zu inszenieren. Sie behauptet, dass ihr Freund sie überraschend verlassen hat. Susanne ist entschlossen, ihrer Tochter zu helfen. Trotz seiner Skepsis Katja gegenüber ist auch Ingo für sie da, allerdings unter der Bedingung absoluter Ehrlichkeit seitens Katja. Diese verspricht das scheinbar offenherzig. Doch dann taucht der Vater von Katjas Kind auf und bringt ihr Lügengebäude ins Wanken ... Virgin macht Bruno eine Liebeserklärung und fällt gleich drauf entkräftet in Ohnmacht. Als er wieder zu sich kommt, kann er sich zunächst an nichts erinnern. Maik aber hilft Virgins Gedächtnis schonungslos auf die Sprünge. Als Virgin begreift, was er getan hat, ist es ihm hochpeinlich. Am nächsten Tag glaubt er, bei Bruno zu Kreuze kriechen zu müssen. Doch Bruno gibt ihm zum Glück zu verstehen, dass er Virgin seinen Ausfall nicht nachträgt ...
661 Anna ist verunsichert: War es ein Fehler, sich zu weigern, einer großen Modezeitschrift ein privates Interview zu geben? Paloma rät ihr, mit Tom darüber zu sprechen. Diese Unterhaltung führt jedoch zu einem ausgewachsenen Streit ... Von seinem plötzlichen Auftauchen überrumpelt, bewegt Katja Hubertus dazu, sich als ihr Ex-Freund Jörg auszugeben. Vor ihren Eltern stellt sie die angebliche Trennung als Missverständnis dar. Schließlich gelingt es den beiden, Susanne und Ingo davon zu überzeugen, dass zwischen ihnen wieder alles in Ordnung sei, und der völlig irritierte Hubertus wird in den Schoß der Familie aufgenommen. Als er aber mit Katja allein ist, macht er ihr schließlich ein Geständnis, das erhebliche Folgen für sie hat ... Natascha legt einen Köder aus, um Brunos Verbun- denheit zu ihr zu testen. Sie fingiert ein lukratives Jobangebot und macht damit ihre Ambitionen, mehr Verantwortung tragen zu wollen, klar. Bruno betont, dass er Natascha gerne bei Lanford halten möchte. Dafür ist er sogar bereit, ihr Zugeständnisse zu machen. Natascha will diese Chance nutzen, um ihren nächsten Schritt zur Machtergreifung einzuleiten. Aber dabei hat sie falsch kalkuliert ...
662 Anna will sich nicht eingestehen, dass sie für Tom etwas empfindet und beschließt, ihren Job profes- sionell zu meistern. Aber als Bruno verkündet, dass sie und Tom die Haokan-Präsentation gemeinsam moderieren sollen, geraten die beiden erneut in Streit. Eine gemeinsame Moderation scheint in weite Ferne gerückt. Aber Tom springt über seinen Schatten, lobt Anna in seiner Rede und ebnet ihr so den Weg auf die Bühne. Aber nicht nur das: Nach der Show wartet er mit einem überraschenden Geständnis ... Wie sich herausstellt, trägt Katja das Kind für eine andere Frau aus - sie ist eine Leihmutter. Doch der Vater offenbart ihr nun, dass er und seine Frau sich getrennt haben und das Kind nun nicht mehr wollen. Das stürzt Katja in eine tiefe Krise. Sie will das Kind auf keinen Fall behalten ... Virgins Eifersucht auf Maik steigt ins Unermessliche, als er feststellen muss, dass Bruno nur noch Augen für seine neue Muse hat - ein Zustand, den Virgin beenden will. Und so beschließt er, Maik für die Zeit der Modenschau auszuschalten, um sich selbst vor Bruno ins rechte Licht zu rücken ...
663 Der romantische Moment zwischen Anna und Tom wird jäh von Carla unterbrochen. Während Carla und auch dem beobachtenden Enrique klar ist, was gerade geschehen ist, verbietet sich Anna ihre Gefühle. Dennoch bekommt sie Carlas und Enriques Eifersucht zu spüren. Und selbst als Paule Anna darauf hinweist, dass Tom durch sie eine positive Veränderung erfährt, will sie das nicht wahrhaben. Anna macht dem emotional aufgewühlten Tom klar, dass er seine eifersüchtige Fast-Verlobte besser darüber aufklären sollte, dass zwischen ihr und Tom nichts, aber auch gar nichts läuft! Der Anblick von Tom und Anna, die sich fast küssen, versetzt Carla einen Stich. Als Bruno ihr die Konkurrentin später abermals vor die Nase setzt, platzt ihr der Kragen. Sie macht Anna eine Ansage und stellt auch Tom zur Rede. Als dessen Antwort nicht befriedigend ausfällt, sucht sie einen alten Verbündeten im Kampf gegen Anna auf ... Jasmin ist sehr froh, dass sich ihr Verhältnis zu Jojo langsam wieder normalisiert. Als dieser sie spon- tan in die Ego Bar einlädt, zögert sie jedoch zunächst, denn dort wird sie Lily begegnen. Aber Jojo und Maik lassen ihr keine Wahl. Leider wird vor Ort wird schnell klar, dass Jasmins Vorsicht im Bezug auf Lily berechtigt war ...
664 Nach der Party versucht Anna eilig, den innigen Moment mit Tom als bedeutungslose Geste abzutun - zunächst mit Erfolg. Am nächsten Tag stürzt sie sich in die Arbeit, schiebt ihre Gefühle beiseite und versucht, kreativ zu sein. Aber als Enrique und Tom über einen ihrer Vorschläge in heftigen Streit gera- ten, ahnt Anna, dass mehr dahintersteckt. Und sie behält Recht, denn kurz darauf stellt Enrique seinen Freund zur Rede und will wissen, was Tom wirklich für Anna empfindet. Anna hält die Luft an, denn plötzlich wird eine Hoffnung in ihr wach ... Carla rast vor Eifersucht und versucht, sich Davids Hilfe im Kampf gegen Anna zu sichern, in dem sie ihn spontan zu einem Tête-à-tête verführt. Ein Plan, der ihr fast zum Verhängnis wird, denn Anna erwischt die beiden um ein Haar. Mit leicht schlechtem Gewissen nimmt Carla daraufhin Toms Friedensangebot an und kehrt mit ihm nach Hause zurück. Auch wenn Tom mit sich kämpft, wird Carla schnell klar, dass ihr Liebster in Gedanken bei Anna ist. In ihr reift die Ge- wissheit, dass sie Anna ausschalten muss ... Die Begegnung mit Lily reißt in Jasmin alte Wunden auf. Nachts im Restaurant Goldelse hängt sie alten Erinnerungen nach. Außerdem wird sie von Heimweh geplagt. Also legt sie eine CD aus ihrer Heimat auf und wird um ein Haar von Ingo erwischt. Zwar bleibt Jasmin unentdeckt, aber Ingo findet ihre Musik-CD. Schließlich ist es Katja, die die Schuld auf sich nimmt, und Jasmin kommt gerade noch mal mit einem blauen Auge davon ...
665 Nachdem Tom Enriques Vorwurf, er sei in Anna verliebt, widersprochen hat, ist Anna sichtlich enttäuscht. Natürlich würde sie das niemals zugeben. Lieber verbirgt sie ihre eigenen Gefühle für Tom weiter vor sich und der Welt. Tom konfrontiert Enrique seinerseits mit der Vermutung, selbst an Anna interessiert zu sein. Doch Enrique denkt ebenso wenig wie Tom daran, seine Gefühle zuzugeben. Die Spannung zwischen den beiden Männern bleibt bestehen. Kurz darauf will Tom beweisen, dass er keinerlei Interesse an Anna hat und so zieht er sich aus dem aktuellen Projekt zurück. Enrique genießt die ungestörte Nähe zu Anna. Doch dann kommt es durch eine unglückliche Verwechslung beinahe dazu, dass Anna Tom ihre wahren Gefühle gesteht ... Als Virgin bemerkt, dass sowohl Bruno als auch Maik ohne erkennbaren Grund verspätet im Imperium auftauchen, zieht er voreilige Schlüsse. Nach wie vor ist es für Virgin schwer zu ertragen, dass Bruno Maik so offensichtlich bevorzugt, aber jetzt besteht auch noch die Möglichkeit, dass Maik erreicht hat, was Virgin sich nur in seinen kühnsten Träumen erhofft: eine Nacht mit Bruno! Virgin kann nicht untätig zusehen und macht sich auf, um Bruno die Augen zu öffnen ... Lily und Jojo versuchen, Lilys Seitensprung mit Jasmin zu vergessen und die alte Nähe und Vertrautheit in ihrer Beziehung heraufzubeschwören. Dabei ist Lily zwar etwas übereifrig, einer ihrer Vorschläge jedoch, nämlich gemeinsam an einem neuen Koch-Projekt zu arbeiten, stößt bei Jojo sehr wohl auf Interesse ...
666 Tom ist irritiert: Warum hat Anna ausgerechnet diese bestimmte Schwimmhalle für das Corlani-Shoo- ting ausgewählt? Eine Schwimmhalle, die ihm aus alter Zeit nur allzu vertraut ist ... Er kann nicht anders und stellt sich den Dämonen der Vergangenheit. Doch die Verletzung sitzt tief, und es ist ausgerechnet Anna, die Tom in seinem Schmerz auffängt ... Carla ist genervt: Tom hat ihr versprochen, sich aus dem Corlani-Shooting herauszuhalten und damit nicht weiter mit Anna zusammenzuarbeiten. Als sie jedoch erfährt, was hinter Toms Interesse für die Location des Shootings steckt, versucht sie, für ihn da zu sein. Tom blockt allerdings einmal mehr ab und mimt den Starken. Carla fühlt sich ohnmächtig, und als ihr auch noch zu Ohren kommt, dass Anna diese Nacht am selben Ort wie Tom verbringt, stürzt sie sich verzweifelt in fremde Arme ... Maik kann es mit dem Einzug in die WG nicht schnell genug gehen. Lily will unbedingt ihre Beziehung zu Jojo festigen, aber durch Maik wird sie stets ungewollt an ihre verdrängte Sehnsucht nach Jasmin erinnert. Alte Gefühle brechen wieder auf ...

Quelle: www.fernsehserien.de, www.soapspoiler.de
(kopiert, weil ja sein kann, dass die Seite irgendwann nicht mehr erreichbar ist)
meine HP ist privat!

Kurzform

644 Anna wird klar, dass sie sich in Enrique getäuscht hat. Bruno konfrontiert Natascha damit, dass David Steves Mandat übernommen hat.
645 Jasmin und Lily sind unterwegs ins Brandenburgische. Bei einem Streit fährt Lily das Auto in den Strassengraben. Beide müssen die Nacht in der Einöde verbringen. Steve erklärt Natascha, dass Bruno sein Auftraggeber war. Sie will das nicht glauben.
646 Tom ist eifersüchtig auf Enrique und will Anna von der Kampagne abziehen. Als die Kisten mit der Haokan-Kollektion geöffnet werden, ist allen klar, dass eine Katastrophe bevorsteht.
647 Seit Susanne glaubt, Paule ist schwanger, ist sie um deren Wohl bemüht. Die ehemalige Obdachlose ge- nießt es, umsorgt zu werden. Bis Susanne sie ausfragt und Paule zu lügen beginnt...
648 Katja ist wieder da. Susanne will mit ihr keinen Kontakt mehr haben. Anna wartet erst einmal ab.
649 Bruno demütigt Anna, als sie mit neuen Entwürfen kommt. Katja versucht, Susanne mit Geschenken für sich einzunehmen, erreicht damit aber das Gegenteil.
650 Nach dem Streit mit Susanne ist Katja fix und fertig. Sie flieht ins Badezimmer, wo Frühwehen einset- zen. Ohne Möglichkeit, Hilfe zu holen, windet sie sich vor Schmerzen.
651 Anna ist von Toms Gefühlsausbruch überrascht, weiß nun aber zumindest, wie er zu ihr steht.
652 Lily findet nicht die Kraft, Jojo die Wahrheit über ihre Gefühle für Jasmin zu gestehen. Carla hat mit ihrer Intrige gegen Anna ins Schwarze getroffen. Nur Enrique glaubt noch an Annas Unschuld.
653 Bruno veranlaßt, dass Anna für ihre Verfehlung fortan der Chefdesignerin Carla unterstellt ist. Bruno und Tom halten zu ihr.
654 Enrique bewahrt Anna in allerletzter Sekunde davor, sich gegenüber Carla einen großen Fehler zu lei- sten. Lily ist zwischen ihren Gefühlen für Jasmin und Jojo hin- und hergerissen.
655 Anna verdächtigt Beate Kreis, an Carlas hinterhältigen Spielchen beteiligt zu sein. Sie bittet Enrique, die Kontaktperson von Haokan auszuhorchen. Jasmin und Lily ist entgangen, dass Jojo ihren Kuss beobachtet hat.
656 Anna und Enrique versuchen zu beweisen, dass Frau Kreis von Haokan mit Carla unter einer Decke steckt.
657 Anna muß einsehen, daß ihr Plan gescheitert ist, Carla zu überführen.Carla und Beate wähnen sich auf der Siegerstraße. Doch Paule bringt Anna mit einer ziemlich gemeinen Idee dazu, einen Plan zu schmie- den...
658 Als Anna ihr einige Fehler eingesteht, nutzt Katja die sich ihr bietende Gelegenheit, um ihrereseits ein Geheimnis zu lüften.
659 Anna soll Carla vertreten und in einer Talkshow über die Haokan-Kollektion sprechen. Der Talkmaster Michael Jung entlockt ihr ein dunkles Geheimnis.
660 Anna ist verwirrt, als Tom erneut auf Distanz zu ihr geht - und dass, obwohl er ihren Talkshow-Auftritt so heldenhaft verteidigt hat! Enrique hingegen zeigt Anzeichen von Eifersucht. Virgin macht Bruno eine Liebeserklärung - fällt gleich darauf in Ohnmacht.
661 Anna möchte das Interview mit der Modezeitschrift absagen, fürchtet aber die Konsequenzen. Katja (Karoline Lodyga) bewegt Hubertus (Philipp Langenegger) dazu, sich bei ihren Eltern (Heike Jonca, Wolfgang Wagner) als ihr Ex auszugeben.
662 Anna will ihre Gefühle für Tom nicht wahrhaben. Katja trägt als Leihmutter ein Kind für ein anderes Paar aus. Dann plötzlich der Schock: der Vater teilt ihr mit, er habe sich von seiner Frau getrennt. Sie wollen das Kind nun nicht mehr.
663 Jasmin ist froh, dass sich ihr Verhältnis zu Jojo langsam normalisiert. Als dieser sie in die Ego-Bar einlädt, zögert sie jedoch.
664 Enrique stellt Tom zur Rede und will wissen, was er wirklich für Anna empfindet. Die wird Zeuge des Gesprächs... Die Begegnung mit Lily reißt in Jasmin alte Wunden auf.
665 Tom will beweisen, dass er keinerlei Interesse an Anna hat, und so zieht er sich aus dem aktuellen Projekt zurück. Enrique genießt die Nähe zu Anna.
666 Tom ist irritiert: warum hat Anna ausgerechnet diese Schwimmhalle für das Corlani-Shooting ausgewählt? Er stellt sich den Dämonen der Vergangenheit - und Anna fängt Tom in seinem Schmerz auf.

Quelle: TV Hören und Sehen aus dem Heinrich Bauer Verlag- Unternehmen (abgetippt)


Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startsite zu kommen!
Diese Seite wurde am 28. Februar 2011 erstellt, letzte Änderung am 25. März 2011
© Diethelm Glaser, alle Rechte vorbehalten | Seite 6.899

dieser Frameset seit Erstellung:

seit 3.11.2016
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch