Anna und die Liebe - Folgen

Anna und die Liebe
(Werktags gegen 18:30 in SAT1)

Didis "Anna und die Liebe" Fanseiten, Nr. 43


AudL-Folgen 601 - 620

03. Januar - 28. Januar 2011

601 Je länger die Begegnung mit Paule zurückliegt, desto unsicherer wird Anna, ob sie glauben soll, dass Paule mit Jonas reden kann. Steve macht aus seiner Skepsis kein Geheimnis, und Paloma versucht, Anna davon zu überzeugen, dass Paule nur eine Betrügerin ist, die Annas Trauer schamlos ausnutzt. Als Anna Paule beinahe vergessen hat, meldet die sich erneut bei ihr. Sie will Anna an Jonas' Grab treffen. Steve und Paloma sorgen sich um Anna. Diese hält es allen Ernstes für möglich, dass die diebische Elster Paule zu Jonas Kontakt herstellen könne. Als Steve dahinter kommt, dass Paule sich erneut mit Anna treffen will, wissen er und Paloma sofort, was zu tun ist: Paule darf Anna nicht noch mehr verwirren. Sie muss gestoppt werden. Lily erfährt, dass Jojo Jasmin die Ego-Bar während der Feiertage zur Verfügung gestellt hat, und es kommt zum Streit zwischen den beiden. Lily gibt zwar nicht direkt zu, eifersüchtig zu sein, versetzt Jojo aber durch eine unbedachte Äußerung in zusätzliche Unruhe. Obwohl er weiß, dass es besser wäre, sich von Jasmin fernzuhalten, nimmt er erneut Kontakt zu ihr auf ...
602 Tom und Carla sind unterschiedlicher Meinung, was den Erfolg der Pariser Modenschau angeht. Während Carla voller Hoffung ist, befürchtet Tom, dass die Bestellungen diesmal weit hinter den Erwartungen zurückbleiben könnten. Und leider behält Tom Recht. Carla nimmt diese Niederlage persönlich und will durch eine Werbekampagne doch noch einen Erfolg einstreichen. Dabei hat sie vor, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen ... Anna wartet an Jonas' Grab vergeblich auf Paule. Sie ahnt nicht, dass diese von Paloma und Steve davon abgehalten wurde, Kontakt zu Anna aufzunehmen. Während Jonas Mühe hat, Paule bei der Stange zu halten, ist Steve davon überzeugt, dass es für Anna am besten ist, wenn man sie von diesem Medium-Hokuspokus fernhält. In Paloma meldet sich hingegen das schlechte Gewissen, hat sie doch von Paule Dinge erfahren, die diese unmöglich wissen kann. Steve kümmert sich liebevoll um Anna und versucht, sie auf andere Gedanken zu bringen, was ihm auch gelingt. Zum ersten Mal seit Langem vergisst sie ihre Trauer. Als Paloma Anna aber beichtet, dass sie und Steve Paule von dem Treffen mit Anna ferngehalten haben, wird das zarte Pflänzchen der Annäherung schon wieder zerstört. Ein emotionales Geständnis von Steve macht alles nur noch schlimmer ...
603 Jojo und Lily geraten wegen Jasmin erneut in Streit. Jojo erklärt Jasmin daraufhin, dass er sich Lily zuliebe nicht mehr mit ihr treffen möchte. Jasmin zeigt Verständnis und verabschiedet sich mit einem arglosen Kuss, ohne zu ahnen, was sie damit bei Jojo auslöst. Der ist nämlich hellauf entflammt und heilfroh, dass er nun nicht mehr in Versuchung kommen kann, weil er Jasmin nicht mehr sehen wird. Als er aber nach Hause kommt, hat Lily sich mit Jasmin ausgesöhnt und ihr eine Bleibe in der WG angeboten. Jojo wird angesichts seiner verführerischen neuen Mitbewohnerin klar, dass seine Treue auf eine harte Probe gestellt wird. Anna ist fassungslos über Steves Liebesgeständnis und wirft ihm vor, aus Eifersucht und Eigennutz verhindert zu haben, dass sie mit Jonas in Kontakt treten kann. Steve beteuert, Paule für eine Lügnerin zu halten. Die aufgewühlte Anna glaubt ihm nicht, dass er sie schützen wollte und lässt ihn stehen. Als ihr Paloma weitere Indizien dafür liefert, dass Paule wirklich mit Jonas' Geist in Kontakt stehen muss, gibt es für Anna nur noch eins: Sie muss Paule finden! Carla ist auf ganzer Linie zufrieden: Es ist ihr gelungen, Tom davon zu überzeugen, Anna mit der Werbekampagne für die "Lanford Life"-Kollektion zu beauftragen - eine Aufgabe, die sie davon abhalten soll, Carla als Designerin Konkurrenz zu machen. Außerdem hat Carla vor, eine Alternativ-Kampagne in Auftrag zu geben, die sie im Fall der Fälle aus dem Hut zaubern kann, um bei Tom als Retterin dazustehen. Als ob das nicht schon genug des Triumphes wäre, gelingt es ihr auch noch, Anna vor Tom als arbeitsscheu und dickköpfig darzustellen.
604 Während Anna vergeblich nach Paule sucht, tischt diese Jonas eine Ausrede auf, warum sie sich nicht im Lanford-Imperium blicken lassen kann. Jonas will nach einem anderen Weg suchen, sein Medium ungestört mit Anna zusammenzubringen. Aber die Zeit drängt, und Jonas bittet Paule, Anna doch bei Lanford aufzusuchen. Tatsächlich lässt sich Paule überreden, und Jonas und Anna finden endlich zueinander. Beide sind überwältigt von ihren Gefühlen ... Tom ist wütend über Annas unerlaubtes Verschwinden vom Arbeitsplatz. Carla glaubt sich schon am Ziel, zumal Bruno früher als geplant zurückkommt und nicht abgeneigt ist, eine renommierte Werbeagentur mit der Kampagne für "Lanford Life" zu beauftragen. Aber Tom macht seinem Vater klar, wie riskant es wäre, weitere Millionen in Carlas Kollektion zu investieren, besonders weil man mit Anna einen echten Werbeprofi unter Vertrag hat. Als Anna ins Imperium zurückkommt, macht Tom ihr klar, wie weit er sich für sie aus dem Fenster gelehnt hat. Anna verspricht, ihn nicht erneut zu enttäuschen. Um Anna mit wichtigen Informationen zu versorgen, fährt Tom an dem Abend noch einmal zurück in die Firma, wo er Anna allein bei der Arbeit vermutet ... Jojo will irgendwie verhindern, die nächsten Wochen mit Lily und Jasmin unter einem Dach zu verbringen. Aber ihm gehen schnell die Argumente aus. Stattdessen muss er sich insgeheim beschämt anhören, wie sich Lily für ihre vermeintlich unbegründete Eifersucht entschuldigt. Zusammen mit Maik versucht Jojo, das Problem klein zu reden: Er liebt Lily und wird einfach so tun, als wäre Jasmin lediglich eine gute Freundin. Einigermaßen zuversichtlich kehrt er nach Hause zurück und muss schnell feststellen, dass es doch verdammt schwer werden könnte, bei seinen guten Vorsätzen zu bleiben.
605 Gerade als Anna Jonas' Anwesenheit deutlich gespürt hat, wird sie von Tom Lanford überrascht. Eigentlich war ihre Nachtschicht für die Entwicklung eines Werbekonzeptes für die "Lanford Life"-Linie gedacht, doch dafür hat sie nach dem Aufeinandertreffen mit Jonas keinen Kopf mehr. Die Präsentation am nächsten Morgen kommt dementsprechend schlecht bei Bruno an. Seine Kritik macht Anna sauer, und zu seiner Überraschung sagt sie ihm die Meinung. Hat sie damit ihren Job riskiert? Darüber kann sich Anna nicht lange Gedanken machen, denn die nächste Begegnung mit Tom birgt eine große Überraschung. Nachdem Jonas' Aufeinandertreffen mit Anna durch Toms Ankunft unterbrochen wurde, versucht Jonas, Paule zu einem weiteren Gespräch mit Anna zu bewegen - vergeblich! Die Begegnung mit Tom scheint Paule ziemlich mitgenommen zu haben. Jonas vermutet mehr dahinter, und er kann sie überzeugen, ihm die ganze Wahrheit über ihre Beziehung zu Tom zu erzählen ... Maik möchte seinem Freund Jojo helfen, indem er sich selbst an Jasmin heranmacht. Doch je mehr sich Maik Jasmin annähert, desto größer wird Jojos Unbehagen. Als Maik mit seiner Tour Erfolg zu haben scheint, beschließt Jojo, etwas dagegen zu unternehmen ...
606 Anna will Paule mithilfe eines Suchplakates ausfindig machen, um durch sie mit Jonas zu sprechen. Auch Tom scheint die Frau auf dem Plakat zu kennen. Zwar gibt er dies nicht zu, doch Anna vermutet mehr dahinter. Was verbirgt Tom? Die Suche nach Paule gestaltet sich schwierig, aber ein Zufall hilft Anna auf die Spur: Jasmin, die von Paule beklaut wurde, weiß, wo sie steckt. Anna lässt sich auf einem Stadtplan Paules Aufenthaltsort einzeichnen. Als sie sich auf den Weg zu ihr machen will, wird sie im Lanford-Imperium aufgehalten. Tom bekommt den Stadtplan ebenfalls zu Gesicht, und nun beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Wer findet Paule zuerst? Diese hat Jonas inzwischen mitgeteilt, was sie mit Tom Lanford verbindet. Jonas bietet ihr seine Hilfe an, denn Paule ist ihm ans Herz gewachsen, und es ist an der Zeit, sich zu revanchieren. Er überredet sie zu einem Treffen mit Tom. Auf dem Weg dorthin überlegt es sich Paule aber anders. Sie macht einen Rückzieher und will abhauen, ohne Jonas davon in Kenntnis zu setzen. Dann bekommt sie jedoch unerwarteten Besuch ... Jojo wollte mit dem Verschütten von Kirschsaft über Maiks Hose dessen Annäherungsversuche bei Jasmin unterbinden. Doch das Gegenteil scheint die Folge zu sein. Denn Jasmin bietet ihm an, die Hose nach zu nähen. Dafür besorgt Maik Stoff aus dem Imperium. Er kann weiterhin mit seinen Scherzen bei Jasmin punkten, was Jojo gar nicht gefällt ...
607 Was hat Tom mit Paule zu tun? Anna kann sich keinen Reim darauf machen. Von Paloma erfährt sie, dass Paule und Tom eventuell ein Verhältnis miteinander hatten, noch ein Grund mehr, sich mit Paule zu unterhalten. Annas letztes Aufeinandertreffen mit Jonas hallt in ihr nach und ihre Sehnsucht wird stärker: Doch mehr als ein Zusammensein im Traum ist nicht möglich. Auf einmal steht Paule, wie aus dem Nichts, mit ein paar Antworten im Gepäck vor ihr ... Paule hat sich nach ihrem Aufeinandertreffen mit Tom eigentlich in den Kopf gesetzt, aus Berlin abzuhauen. Aber Jonas kann sie rechtzeitig finden und dazu überreden, noch einmal mit Anna zu sprechen. Paule jedoch hat eine Bedingung: Sie spricht mit Anna ohne Jonas' Beisein. Ihm bleibt keine andere Wahl. Er muss sein eigenes und Annas Schicksal aus der Hand geben. David ist von Natascha auf den Gedanken gebracht worden, dass Bruno sein Vater sein könnte. Von nun an sieht David Bruno mit anderen Augen und will Gewissheit, aber statt Bruno direkt darauf anzusprechen, wählt er eine viel sicherere Methode ... Jasmin schafft es, die Lanford-Hose nach zu nähen, und Maik macht sich damit auf den Weg ins Imperium. Wird Virgin den Unterschied zwischen Original und Fälschung bemerken?
608 Anna kann nicht glauben, was Paule ihr da sagt: Steve soll der richtige Mann für sie sein? Sie will Jonas dazu befragen, doch Paule entzieht sich genervt, und so bleibt Anna ratlos zurück. Wie soll sie einen Mann lieben können, für den sie nur freundschaftliche Gefühle hat? Sie weiß nicht, wie sie Jonas gerecht werden soll, schließlich kann er erst ins Licht gehen, wenn er Anna glücklich weiß. Sie hadert mit sich, zumal sie nach Jonas' Tod noch gar nicht dazu bereit ist, sich auf einen neuen Mann einzulassen. Letztlich ringt sie sich aber dennoch durch, Steve eine Chance zu geben, Jonas zuliebe. Allerdings verläuft das Treffen mit Steve anders als erwartet ... David hat hinter Brunos Rücken einen Vaterschaftstest veranlasst. Das Ergebnis der DNA-Analyse fällt versehentlich in Brunos Hände. Dieser zeigt allerdings Verständnis, zumal das Ergebnis negativ ausfällt. Als David daraufhin Brunos alten Freund Fredrik Seidel zu seinem potentiellen Vater erklärt, macht Bruno bedauernd klar, dass dieser vor langer Zeit verstorben ist. Eine Lüge, wie sich kurz darauf herausstellt ... Die WG feiert Jasmins Schneiderkünste und die Tatsache, dass Virgin nichts von dem Fake bemerkt hat. Als Maik impulsiv vorschlägt, Jasmin solle sich mit ihren Fähigkeiten bei Lanford bewerben, hält sie die Idee für absurd. Jojo, der sich gegen seinen Willen in Jasmin verliebt hat und ihre Abreise herbeisehnt, ist erleichtert. Doch dann ist es ausgerechnet Lily, die Jasmin dazu bewegt, einen Neuanfang in Berlin in Betracht zu ziehen.
609 Anna fällt aus allen Wolken, als Steve ihr beibringt, dass er nur fest mit ihr zusammen sein könne oder gar nicht. Sie kann Steve aber nicht mal die geringste Hoffnung auf eine Beziehung machen. So sehr sie Steve als Freund schätzt, so gut sie mit ihm als Team funktioniert, so wenig erträgt sie es, von ihm berührt oder angeschmachtet zu werden. Anna ist blockiert und überfordert: Will Jonas wirklich, dass sie ihn loslässt und sich Steve öffnet? Sie braucht Klarheit und fleht Jonas an, ihr ein Zeichen zu geben ... Ein dunkles Geheimnis in Brunos Vergangenheit droht durch Davids Vatersuche aufzufliegen. Bruno verbirgt offensichtlich etwas und lässt niemanden an sich heran. Als David bereits glaubt, dass sich Bruno auf die Wahrheit besinnt, lügt ihm dieser erneut ins Gesicht: Seidel sei tot. David ermittelt auf eigene Faust weiter und findet schließlich Brunos alten Freund. Bald wird er erfahren, ob Seidel sein Vater ist und welches Geheimnis Bruno vor ihm verbirgt ... Jasmin will sich als Azubi bei Lanford bewerben. Doch sie hat die Rechnung ohne Virgin gemacht, der ihr nicht verzeihen kann, dass sie ihn auf der Weihnachtsfeier im Stich gelassen hat. Jasmins Traum ist aus, bevor er richtig angefangen hat. Da bringt Maik Jasmin auf eine fragwürdige Idee, wie sie ihr Talent auch ohne Lehre schnell, wenn auch nicht ganz legal, zu Geld machen kann ...
610 Anna ist aufgewühlt, als sie von Jonas tatsächlich das lang ersehnte Zeichen bekommt. Nun ist sie bereit, Steve eine Chance zu geben. Der erweist sich als guter Freund, denn er hilft ihr, sich auf eine von Carla einberufene Präsentation vorzubereiten. Carla will Anna bei dieser Gelegenheit vorführen und hat auf eigene Faust eine renommierte Werbeagentur beauftragt, für sie einen Pitch zu kreieren, um bei Tom und Bruno zu punkten. Doch sie hat die Rechnung ohne die unberechenbaren Launen Brunos gemacht ... Währendessen kümmert sich Anna nicht mehr um die Befindlichkeiten der Lanfords, sie will mit Steve ihr altes Label wiederbeleben. Sie ahnt nicht, dass es Jonas einfach nicht gelingen will, zusammen mit Heinrich ins Licht zu fahren. Ist Steve vielleicht doch nicht der Richtige für Anna? David ist klar, dass Bruno ihn angelogen hat. Er geht den Spuren seines leiblichen Vaters weiter nach. Bruno indessen ist sichtlich durch den Wind. Davids Suche nach seinem Vater hat in ihm verschiedenste Emotionen ausgelöst. Doch was ist, wenn David keine Ruhe gibt und weiter nach Seidel sucht? Bruno kann schließlich nicht anders und nimmt Kontakt zu seinem alten Freund auf. Dort wartet eine Überraschung auf ihn ...
611 Anna ist fest entschlossen, mit Steve weiter an ihrem eigenen Label "Zauberhaft" zu arbeiten. Dabei kommt es allerdings zu einer Situation, in der eine Berührung von Steve Anna völlig aus der Fassung bringt. Ihr Herz scheint für ihn doch noch nicht bereit zu sein. Das ändert sich erst, als Steve mit Jonas ein Zwiegespräch führt ... Bruno kann nicht verhindern, dass David die Wahrheit über seine Beziehung zu Frederik erfährt: Die erste Kollektion von Lanford basierte auf Frederiks Skizzenbuch. David setzt alles daran, Frederik zu überreden, seine Rechte gegenüber Bruno einzufordern. Doch Frederik ist zu antriebslos und desinteressiert. Als David ihn zur Rede stellen will, kommt es zu einer folgenschweren Auseinandersetzung ... Jasmin arbeitet mit Hochdruck an ihrem ersten Lanford-Plagiat. Sie wird dabei von Maik umschwärmt, der glaubt, ihr mit seiner Modelkarriere imponieren zu können. Jojo beobachtet das ganze Geschehen eifersüchtig. Nachdem Jasmins Plagiat endlich fertig ist, stellt sie das Stück ins Netz und ist schon ganz gespannt, ob ihre Geschäftsidee aufgehen wird ...
612 Bruno ist entsetzt, als er von Frederik erfährt, dass David ihn niedergeschlagen hat. Nun weiß er, wozu David fähig ist. Deshalb wagt er die Flucht nach vorn und beichtet ihm die wahren Hintergründe zu Frederiks Rolle bei der Gründung des Lanford-Imperiums. Er ist froh, dass David nach anfänglichen Schwierigkeiten Verständnis für ihn aufbringt. Bruno ahnt nicht, dass der Krieg bereits ausgebrochen ist ... Steve freut sich, dass die an Jonas gerichtete Liebesanfrage seine Wirkung auf Anna nicht verfehlt hat. Dass sie ihn zu einem Geschäftsessen mitnimmt, ist für ihn ein gutes Zeichen. Jonas sieht das ähnlich, nur Heinrich bleibt skeptisch, wird er doch Zeuge von Steves Eifersuchtsausbruch. Dieser Ausbruch führt letztlich dazu, dass Anna mit ihrer illegalen Tätigkeit für "Zauberhaft" aufzufliegen droht ... Jasmin stellt mithilfe von Jojo ihre nachgemachte Lanford-Hose auf eine Verkaufsplattform im Internet. Es dauert nicht lange, bis die ersten Gebote eingehen. Vor allem ein User ist ganz heiß darauf, die Hose zu ersteigen. Jasmin setzt alles auf eine Karte, als sie Maik bittet, den Preis hochzutreiben. Und ihr Plan geht auf, die Hose geht für einen stolzen Preis an den User Butterfly25. Die Freude ist groß, bis sich herausstellt, wer sich hinter diesem Nickname versteckt ...
613 Nachdem Tom herausgefunden hat, dass Annas Entwürfe nach L.A. geschickt wurden, will er sie zur Rede stellen. Um Anna zu schützen, behauptet Steve, dass er, ohne Annas Wissen, die Entwürfe verschickt habe. Tom weiß zwar, dass Steve lügt, will Anna jedoch - zum großen Ärger von Carla - weiterhin bei Lanford als Designerin beschäftigen. Als Anna mitbekommt, dass die anstehende Premierenfeier des Vampirfilms "Red Nights" im Hafen, an Jonas' Todesort, stattfinden wird, ist es wiederum Steve, der Anna tröstet. Beim Dinner kommen sich die beiden langsam näher - sehr zum Wohlgefallen von Jonas, der seine Mission fast erfüllt sieht. Aber da taucht ein unliebsamer Gast auf ... Maik ist mittelmäßig entsetzt, als er sieht, wer Jasmins Lanford-Plagiat ersteigert hat: ausgerechnet Steffi! Aber Jasmin beruhigt ihn. Sie ist sich sicher, dass sie nicht auffliegen wird, denn Steffi habe ja vor, das gute Stück nicht in der Firma, sondern nur zu besonderen Anlässen zu tragen. Dieser besondere Anlass ist für Steffi schnell gefunden, und zum ersten Mal genießt sie Brunos Anerkennung. Bruno besucht Natascha, die aus dem Sanatorium zurückgekehrt ist. Sie hat wieder neuen Lebensmut gefasst und will nach vorne schauen. Bruno will sie dabei unterstützen. Natascha geht zunächst einen Schritt auf Anna zu und entschuldigt sich bei ihr. Anna, erfreut über diese Geste, zeigt Verständnis und versichert ihr, dass Jonas ihre große Liebe ist und bleiben wird. Als Natascha kurz darauf Anna und Steve in vertraulicher Zweisamkeit vorfindet, sieht sie rot.
614 Nataschas Vorwurf trifft Anna zunächst. Doch dann beschließt sie, sich von Natascha nicht den Abend verderben zu lassen. Und so gehen Anna und Steve gemeinsam zur Premierenfeier des Vampirfilms "Red Nights". Sie genießen den Gang über den roten Teppich und verbringen einen unbeschwerten Abend miteinander. Jonas bedauert, dass seine Mutter den intimen Moment zwischen Anna und Steve zerstört hat. Er glaubt nach wie vor, dass Steve der richtige Mann an Annas Seite ist. Dann sieht Jonas auf der Premierenparty zufällig die Gangster, die in den Containerüberfall verwickelt waren und erfährt eine schockierende Wahrheit. Verzweifelt macht er sich auf die Suche nach Paule, die er auf die Feier geschleust hat. Als er sie schließlich findet, wird klar, es geht um Leben und Tod! Natascha kann die schnelle Annäherung zwischen Anna und Steve nicht ertragen. Dankbar für jede Ablenkung, begleitet sie ihren guten Freund Bruno zur Premierenparty von "Red Nights". Doch als sie dort erneut auf Anna und Steve trifft, wird sie wieder schmerzlich an Jonas' Tod erinnert. Sie will unverzüglich nach Hause und freut sich über Davids Angebot, sie zu begleiten.
615 Anna und Steve sind sich auf der Premierenparty von "Red Nights" näher gekommen. Anna scheint sich auf Steve einzulassen. Nachdem dieser aber erfährt, dass Jonas und Paule sein dunkles Geheimnis kennen, will er unbedingt verhindern, dass Anna vor ihm gewarnt wird. Während sie nun vollends davon überzeugt ist, dass Jonas Recht hat und Steve sie glücklich machen wird, begibt der sich auf den Weg zu Paule. Jonas hat jetzt nur noch ein Ziel: die ahnungslose Anna, die er in Steves Hände getrieben hat, vor diesem zu warnen. Paule versucht, sich mit Anna per SMS zu verabreden, doch nicht Anna taucht am Treffpunkt auf, sondern Steve.
616 Anna, die von Steves wahrem Charakter keine Ahnung hat, ist sich sicherer denn je, dass Jonas mit seiner Prophezeiung, Steve sei der einzig wahre Mann für sie, richtig liegt. Nachdem Carla und Virgin einmal mehr klar gemacht haben, dass Anna bei Lanford nicht willkommen ist, flüchtet sie sich in Steves Arme. Jonas versucht verzweifelt, Anna zu warnen, doch die ist im Begriff, ihre erste Nacht mit Steve zu verbringen ... Jonas ist geschockt, als Steve anstelle von Anna bei Paule auftaucht. Als Paule ihn mit ihrem Vorwurf konfrontiert, gibt er sich bestürzt, leugnet vehement und so überzeugend, dass Paule ihm glaubt und sogar Jonas Zweifel kommen. Jonas heftet sich an Steves Fersen und muss schon bald erkennen, dass dieser gelogen hat und gewillt ist, noch viel weiter zu gehen, um für immer mit Anna zusammen zu sein ...
617 Anna, die bereit ist, mit Steve ein neues Leben zu beginnen, wird schlagartig klar, dass Jonas seine Mission erfüllt hat und die Welt für immer verlassen kann. Vorher will sie ihn aber unbedingt noch einmal sprechen. Steve weiß das jedoch zu verhindern. Er hat Paule in seiner Gewalt und schreibt in deren Namen eine SMS an Anna, in der er erklärt, dass Jonas bereits gegangen sei. Anna ist am Boden zerstört, bis sie ein geisterhaftes Zeichen erhält, das ihr zeigt, dass Jonas noch immer bei ihr ist! Jonas ist mit den Nerven am Ende. Er hat alles falsch gemacht: Anna ist Steve seinetwegen auf den Leim gegangen, und Paule ist nur wegen ihm in Gefahr. Heinrich baut Jonas wieder auf. Beide versuchen, Anna und Paule ein Zeichen zu geben. Und während Heinrich Anna tatsächlich klarmachen kann, dass Jonas noch da ist, gelingt es Jonas, Paule wach zu rütteln. Aber kann sie noch rechtzeitig vor Steve fliehen? Für Carla läuft alles bestens: Anna verzichtet freiwillig auf die Reise nach Mailand und lässt ihr freie Bahn. Tom öffnet Carla sein Herz und erzählt ihr von seinen Problemen mit Paule. Carla erklärt sich gerne bereit, mit Paule zu reden. Wird sie Paule noch rechtzeitig finden können?
618 Anna macht sich Sorgen: Offenbar hat sie ein Zeichen von Jonas bekommen, doch Paule ist einfach nicht auffindbar. Zu allem Überfluss will Tom sie auch noch für ein paar Tage nach Mailand schicken. Steve bietet ihr an mitzukommen, und Anna stimmt gerne zu. Dennoch ist sie irritiert: Was hat Paules plötzlicher Weggang aus Berlin zu bedeuten? Von einer inneren Unruhe getrieben, versucht Anna, Paule ein letztes Mal anzurufen und erstarrt, als plötzlich ein Handy ganz in ihrer Nähe klingelt ... Carla und Steve sind alte Bekannte. Die Tatsache, dass Annas Kollektion verschwunden ist, war also nicht allein Steves Idee ... Allerdings will Carla keineswegs für ihre Ziele über Leichen gehen und fordert deshalb von Steve, Paule in Ruhe zu lassen und stattdessen lieber mit Anna zu verschwinden ... Jasmin verspricht Maik, keine Lanford-Plagiate mehr anzufertigen. Aber ausgerechnet jetzt erkennen Virgin und Bruno Steffis neues "Lanford"-Stück als eine Fälschung ... Die geschockte Steffi stellt Jasmin und Maik verärgert zur Rede. Aber auf deren Bitten hin verrät sie die beiden nicht. Stattdessen drängt Bruno Steffi, sich selbst als Schneiderin zu outen ...
619 Als Paule und Jonas schockiert begreifen, dass Steve Anna entführt hat, versuchen sie, die Polizei zu alarmieren. Doch die will Paules verrückt klingender Geschichte keineswegs Glauben schenken, und so entschließt sich Paule schweren Herzens, Tom um Hilfe zu bitten. Doch leider öffnet nicht er, sondern Carla die Tür. Anstatt ihr zu helfen, ruft sie einen Krankenwagen, der Paule in eine Klinik bringen soll. Paule begreift schließlich, dass Carla ihr eine Falle gestellt hat und kann in letzter Sekunde fliehen. Als sie den Krankenwagen als Fluchtwagen benutzen will, steigt plötzlich Tom zu ihr ins Auto. Wird er Paule glauben und ihr bei Annas Rettung helfend zur Seite stehen? Anna ist schockiert - warum hat Steve Paules Handy bei sich? Hat er ihr etwa all diese Nachrichten geschickt? Noch bevor sie realisieren kann, was wirklich passiert ist, wird sie von Steve in sein Ferienhaus im Brandenburger Wald verschleppt. Dort angekommen, versucht Anna ihn zu beschwichtigen, um Zeit zu gewinnen und nach einer Fluchtmöglichkeit zu suchen, nicht ahnend, dass Paule und Jonas bereits mit Hochdruck nach ihr fahnden ... Steffi, die von Bruno verdonnert wurde, ein Probeteil zu schneidern, spielt mit dem Gedanken, ihrem heimlichen Schwarm reinen Wein einzuschenken. Doch das will Jasmin auf keinen Fall, sieht sie doch ihr lukratives Geschäft in Gefahr. Und so plant sie zusammen mit Steffi einen Deal, der Bruno von Steffis Talent überzeugen soll ...
620 Nachdem Jonas Anna aus den Klauen von Steve gerettet hat, ist er zutiefst betroffen, dass er Anna in Steves Arme getrieben hat. Doch Anna ist einfach nur froh, dass Jonas noch bei ihr ist. Sie will nicht, dass er seinen Nachfolger auswählt ... Carla ist schockiert, als sie erfährt, dass Steve verhaftet worden ist. Sie befürchtet, dass jetzt ihre Verwicklung in den Diebstahl der "Zauberhaft"-Kollektion ans Licht kommt. Und tatsächlich, Steve verlangt als Preis für sein Schweigen, dass Carla ihm zur Seite steht. Der Druck auf Carla wächst ... Steffi scheint keine Chance zu haben, sich aus den Fängen von Bruno zu befreien. Weder ihr betont hässliches Probestück noch ihr Geständnis, dass sie nicht schneidern kann, führen zu dem gewünschten Effekt, denn Bruno hält weiter an Steffi fest.

Quelle: www.fernsehserien.de, www.soapspoiler.de
(kopiert, weil ja sein kann, dass die Seite irgendwann nicht mehr erreichbar ist)
meine HP ist privat!

Kurzform

601 Jojo empfindet mehr für Jasmin, als er sich eingestehen will.
602 Steffi erzählt Anna, dass Paule abgefangen wurde. Während Jonas Mühe hat, Paule bei der Stange zu halten, ist Steve davon überzeugt: für Anna wäre es am besten, wenn man sie von diesem Medium-Hokuspokus fernhielte.
603 Paloma liefert Anna weitere Indizien dafür, dass Paule mit Jonas' Geist in Kontakt stehen muss. Nun gibt es für Anna nur noch eines: sie muss Paule unbedingt finden! Carla ist auf ganzer Linie zufrieden: es ist ihr gelungen, Tom zu überzeugen, Anna mit der Werbekampagne für die "Lanford Life"-Kollektion zu beauftragen.
604 Während Anna vergeblich nach Paule sucht, tischt diese Jonas eine Ausrede auf. Tom macht seinem Vater klar, wie riskant es wäre, weitere Millionen in Carlas Kollektion zu investieren. Und obwohl er gerade wütend auf Anna ist, macht er sich für sie stark. Anna verspricht Tom, ihn nicht erneut zu enttäuschen.
605 Nachdem Jonas' Aufeinandertreffen mit Anna durch Toms Ankunft unterbrochen wurde, versucht Jonas, Paule zu einem weiteren Gespräch mit Anna zu bewegen - vergeblich! Die Begegnung mit Tom hat Paule ziemlich mitgenommen. Jonas überredet sie, ihm die Wahrheit über ihre Beziehung zu Tom zu erzählen...
606 Anna will Paule finden, um durch sie mit Jonas zu reden. Paloma versucht, ihr zu helfen. Doch die Suche gestaltet sich als überaus schwierig. Der Zufall hilft Anna auf die Spur.
607 Was hat Tom mit Paule zu tun? Anna kann sich keinen Reim darauf machen. Von Paloma erfährt sie, dass Paule und Tom eventuell ein Verhältnis miteinander hatten. Jasmin schafft es, die Lanford-Hose nachzunähen.
608 Anna kann nicht glauben, was Paule sagt. Steve soll der richtige Mann für sie sein? Die WG feiert Jasmins Schneiderkünste. Als Maik impulsiv vorschlägt, Jasmin solle sich mit ihren Fähigkeiten bei Lanford bewerben, hält sie die Idee für absurd.
609 Jasmin will sich als Azubi bei Lanford bewerben. Lily ist überglücklich, weil Jasmin in Berlin bleiben will.Ein dunkles Geheimnis in Brunos Vergangenheit droht durch Davids Vatersuche aufzufliegen. Bruno verbirgt offensichtlich etwas und läßt niemanden an sich heran.
610 Annes Gefühle laufen Amok, als sie von Jonas tatsächlich ein Zeichen bekommt. Nun ist sie bereit, Steve eine Chance zu geben. David wird langsam klar, dass Bruno ihn angelogen hat.
611 Anna will weiterhin mit Steve an dem Label "Zauberhaft" arbeiten. Jasmin stellt unter Hochdruck ihr erstes Lanford-Plagiat her.
612 Für Steve scheinen sich die Dinge jetzt richtig gut zu entwickeln. Anna nimmt ihn sogar zu einem Geschäftsessen mit. Doch dann hat Steve einen Eifersuchtsanfall, mit dem Anna garnicht klarkommt. Bruno ist völlig fassungslos, als Frederik ihm erzählt, dass David ihn geschlagen hat.
613 Maik reagiert entsetzt, als er sieht, wer das Lanford-Plagiat ersteigert hat. Steffi! Jasmin beruhigt ihn. Sie ist sicher, dass sie nicht auffliegen wird. Bruno besucht Natascha, die mit neuem Lebensmut aus dem Sanatorium zurückgekehrt ist.
614 Anna will sich von Natascha nicht die Stimmung vermiesen lassen und beschließt, trotzdem mit Steve zu der Premierenparty zu gehen. Die beiden genießen den Abend und kommen sich erneut näher.
615 Als Steve erfährt, dass Jonas und Paule sein dunkles Geheimnis kennen, will er unbedingt verhindern, dass Annavor ihm gewarnt wird. Zu allem entschlossen, geht er zu Paule.
616 Anna hat weiterhin nicht die geringste Ahnung, was Steve wirklich im Schilde führt. Sie glaubt immer noch, dass er der richtige Mann für sie ist.
617 Jonas ist mit den Nerven am Ende. Er hat alles falsch gemacht. Anna ist dem hinterhältigen Steve nur seinetwegen auf den Leim gegangen, und Paule schwebt in großer Gefahr.
618 Carla hat schon die ganze Zeit gemeinsame Sache mit Steve gemacht. Sie will für ihre Ziele aber nicht über Leichen gehen und fordert Steve deshalb auf, Paule in Ruhe zu lassen und endlich mit Anna zu verschwinden.
619 Als Paule und Jonas begreifen, dass Steve Anna entführt hat, versuchen sie, die Polizei zu alarmieren. Doch die will Paules Geschichte keinen Glauben schenken. Paule entschließt sich, Tom um Hilfe zu bitten.
620 Jonas rettet Anna aus den Klauen von Steve. Carla ist schockiert, als sie von Steves Verhaftung erfährt. Sie befürchtet, dass jetzt ihre Verwicklung in den Diebstahl ans Licht kommt. Und tatsächlich - Steve verlangt einen Preis für sein Schweigen.

Quelle: TV Hören und Sehen aus dem Heinrich Bauer Verlag- Unternehmen (abgetippt)


Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startsite zu kommen!
Diese Seite wurde am 27. Dezember 2010 erstellt, letzte Änderung am 19. Januar 2011
© Diethelm Glaser, alle Rechte vorbehalten | Seite 6.852

dieser Frameset seit Erstellung:

seit 3.11.2016
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch