Anna und die Liebe - Folgen

Anna und die Liebe
(Werktags gegen 18:30 in SAT1)

Didis "Anna und die Liebe" Fanseiten, Nr. 36


AudL-Folgen 445 - 466

445 Nachdem Alexander den Kuss von Enrique und Mia beobachtet hat, versuchen alle drei, möglichst souverän damit umzugehen. Trotzdem ist eine aufkeimende Rivalität zwischen den Jungs und Mia deutlich spürbar. Als Enrique schließlich noch einen drauf setzt und Alexander ankündigt, dass er Mia zu einem Wochenende an den Luganer See einladen wird, reicht es Alexander. Mia, die sich einredet, Alexanders Reaktion als ganz normal und erleichternd zu empfinden, bleibt der Mund offen stehen, als er sich auf einem Maskenball für Jojo schließlich zwischen sie und Enrique drängt und ihr eine Frage stellt, mit der sie niemals gerechnet hätte ... Natascha ist erleichtert, als Richard erklärt, dass er von ihrem Geständnis nichts mitbekommen hat. Auf der anderen Seite ringt sie mit sich. Ist es vielleicht doch besser, Richard die volle Wahrheit über den One-Night-Stand mit David zu gestehen? Als jedoch herauskommt, dass sie und Annett als Nierenspender für Richard in Frage kämen, wobei sie die bevorzugte Kandidatin wäre, rücken ihre Sorgen über ihr Geständnis vorerst in den Hintergrund. Annett ist einerseits erleichtert, spürt jedoch auch, dass eine Nierenspende Natascha und Richard noch enger aneinander ketten werde. Als sie David ihre Sorge mitteilt und ihn auffordert, zu handeln, erklärt er, dass er dies schon längst getan habe. Und er präsentiert ihr einen Beweis, der ihr die Stimme verschlägt.
446 Mia ist von Alexanders Reiseangebot total überrollt und erbittet sich einen Tag Bedenkzeit. Auch Enrique ist von Alexanders Vorstoß überrascht und beschließt, Mia zunächst nichts von dem ursprünglich geplanten Wochenende am Luganer See zu sagen. Mia redet sich ein, dass es sich bei Alexanders Angebot um einen rein geschäftlichen Ausflug handelt. Nach einem Gespräch mit Paloma muss sie jedoch zugeben, dass wahrscheinlich mehr dahinter steckt. Sie muss sich eingestehen, dass ihr das auch gar nicht so unrecht wäre ... Annett ist begeistert, dass David mit dem Sexvideo nun eine schlagkräftige Waffe gegen Natascha in der Hand hat. Hiermit wird es ihnen gelingen, die Hochzeit zwischen Richard und Natascha zu verhindern. Die beiden ahnen jedoch nicht, dass ihr Vater und Natascha eben jene Hochzeit bereits festgelegt haben. Als Natascha sie davon in Kenntnis setzt, bricht Annett in Panik aus ...
447 Mia ist zutiefst getroffen, da sie glaubt, dass es Alexander bei dem Ausflug tatsächlich nur um berufliche Interessen geht. Sie denkt darüber nach, den ganzen Trip abzusagen, doch Paloma redet ihr ins Gewissen und überzeugt sie von der Dringlichkeit, endlich reinen Tisch mit Alexander zu machen: Mia oder Annett - er soll sich endlich entscheiden! Mit Majas Hilfe entdeckt David neben dem Ehevertrag ein Testament von Richard, das regelt, dass im Falle seines Todes alle Anteile und alle Macht - auch über Darcy & Doyle - an Natascha übergehen. Annett und David ist klar, dass es nun nicht mehr darum geht, die Hochzeit zu verhindern - sie müssen Natascha nun vielmehr mit dem kompromittierenden Video dazu bringen, das Testament abzulehnen. Natascha hat in der Zwischenzeit beschlossen, einen Schlussstrich unter ihre Vergangenheit mit David zu ziehen, um sich ganz auf die Ehe mit Richard einzulassen. Doch im Zuge der Voruntersuchungen zur Nierenoperation erhält Natascha schließlich eine Nachricht, die ihr förmlich den Boden unter den Füßen wegreißt ...
448 Mia und Alexander sind reichlich pikiert, dass sowohl Enrique als auch Paloma und Julian offenbar davon ausgehen, dass ihre gemeinsame Motivsuche nur ein Vorwand ist, um eine Affäre zu beginnen. Mia und Alex aber wissen es besser und sind fest entschlossen, keine Dummheiten zu machen, die sie nur wieder bereuen würden. Mia selbst steht unter Druck - nicht nur die Vergangenheit droht sie einzuholen, auch die bevorstehende Nähe zu Alexander wird sie auf eine harte Probe stellen ... Natascha fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass sie schwanger ist. Da der Schwangerschaftstest vor der Nacht mit David negativ war, weiß sie, nur David kommt als Vater in Frage. In ihrer Verzweiflung wendet sich Natascha an Richards Ärztin und alte Freundin, die ihrerseits eins und eins zusammengezählt hat ... Annett schäumt vor Wut, als sie mitbekommt, dass David sie ausbooten will. David beabsichtigt, hinter Annetts Rücken Natascha mit dem Sexvideo zu erpressen und sich so Richards Imperium ganz allein unter den Nagel zu reißen. Doch er hat die Rechnung ohne Annett gemacht ... Susanne hat es seit Tagen nicht geschafft, Ingos Brief zu lesen. Von Mia ermutigt, stellt Susanne sich der Wirklichkeit und ist erleichtert, dass Ingo nur auf ein Zeichen von Susanne wartet ...
449 Kaum sind Mia und Alexander in Rostock angekommen, werden sie vor ihre erste große Herausforderung gestellt: ein gemütliches Doppelzimmer mit Champagner und Seeblick. Die beiden versuchen, sich und einem schwelenden Konflikt aus dem Wege zu gehen, doch die Spannung zwischen ihnen ist so groß, dass sie schließlich in einen Streit mündet. Mia flieht und Alexander begreift, dass er einen Fehler gemacht hat. Er sucht Mia und findet sie auf dem alten Bauernhof ihrer Großeltern, wo sich endlich die große Sehnsucht der beiden Bahn bricht ... Als Annett David mit einer Kampfansage droht, mimt dieser den Unschuldigen. Er macht ihr die Ansage, dass sie endlich die Augen öffnen und begreifen müsse, dass nicht Alexander der Mann an ihrer Seite sein sollte, sondern er selbst. Zudem hat David noch einen Joker: Er teilt Annett mit, dass Alexander nicht allein nach Rostock gefahren sei, woraufhin Annetts Zweifel an Alexanders Integrität immer größer werden ...
450 Nachdem Mia und Alexander einander nicht mehr ausweichen konnten und gemeinsam eine romantische Nacht miteinander verbringen, beschließen sie am nächsten Tag, alle Fragen der Zukunft für einen Tag lang auszusperren und so zu tun, als wäre dieser Tag ihr letzter. Doch wieder in Berlin zurück, scheint es für beide praktisch unmöglich, wieder in den Alltag zurückzukehren. Besonders Alexander hadert mit sich und fällt schließlich die Entscheidung, sich von Annett zu trennen. Doch das will Annett auf gar keinen Fall zulassen ... Annett steht unter Schock. Hat David wirklich Recht und Alexander ist tatsächlich mit Mia nach Rostock gefahren? Als sie auf einem Foto von der Motivsuche plötzlich Mia entdeckt, hat sie endlich Gewissheit. Ihr wird klar, was das bedeuten könnte. Als Alexander auch noch ankündigt, mit ihr reden zu müssen, fürchtet sie das Schlimmste ... Schweren Herzens teilt Natascha Richard mit, dass sie ihm keine Niere spenden kann. Richard, dem Nataschas Opfer ohnehin schon Schwierigkeiten bereitet hat, ist eher erleichtert. Allerdings weigert er sich ebenfalls, Annett als Ersatzspenderin zu akzeptieren. Doch das bedeutet, die Uhr für Richard tickt ...
451 Alexander hat Annett versprochen, dass er niemandem von ihrer heimlichen Nierenspende erzählt. Darum kann er Mia auch keinen Grund geben, warum er ihre Verabredung verpasst hat. Mia geht natürlich davon aus, dass Alexanders Gefühle für sie nicht stark genug sind. Als dann auch noch Enrique Druck macht, bricht Mia zusammen ... Susanne erfährt überraschend, dass Ingo kurzerhand nach Deutschland zurückgeflogen ist. Aufgeregt bereitet sie sich vor und ist dann umso perplexer, als sie erkennt, dass Ingo sich offenbar sehr verändert hat. Auch Brigittes gutes Zureden hilft da nicht viel, denn Susanne kommt nicht so schnell darüber hinweg, dass ihr Ingo erneut wie ein Fremder vorkommt ...
452 Mia hat von Julian erfahren, dass Alexander vorhat, sich von Annett zu trennen, was ihr neuen Mut gibt. Als Mia und Alexander dann schließlich aufeinander treffen, können sie die Leidenschaft füreinander kaum mehr im Zaum halten ... Richard hat nach der geglückten Nierenspende wieder neuen Lebensmut geschöpft. Er malt sich bereits aus, wie er diese neue Chance dazu nutzt, diesmal alles besser zu machen. Aber Natascha kann nicht so richtig in seine Euphorie einstimmen, da sie das Kind seines Sohnes unter dem Herzen trägt. Nach langer Überlegung entschließt sie sich, Richard zu offenbaren, dass er Vater wird - doch bevor sie dazu kommt, ist es erneut David, der sie mit einer brisanten Information davon abzuhalten weiß ... Susanne weiß immer noch nicht so richtig, wie es mit Ingo weitergehen soll, weil er einem klärenden Gespräch beständig ausweicht. Als dann auch noch Freunde von ihm auftauchen, platzt Susanne der Kragen und sie schmeißt sie raus ..
453 Mia befürchtet, dass es mit Alexander auf eine heimliche Affäre hinausläuft. Nach langem Abwägen und einem ausführlichen Gespräch mit Alexander, in dem er ihr klarmacht, dass sie niemandem weh tun, so lange niemand etwas weiß, kann sich Mia mit der Heimlichkeit anfreunden. Sie ahnt nicht, dass Annett längst Bescheid weiß und einen perfiden Plan in Gang setzt ... Natascha begreift voller Entsetzen, dass David sie mit dem Video der gemeinsamen Nacht um Firmenanteile erpressen will. Ihr Schock ist so groß, dass es ihr unmöglich ist, Richard gegenüberzutreten. Erschüttert über Davids wahres Gesicht und davon, wie sehr sie sich in ihm getäuscht hat, erkennt Natascha aber, dass ihr nichts anderes übrig bleibt, als sich Richard anzuvertrauen, wenn sie den völlig unberechenbaren David loswerden will. David sieht seinen Erpressungsplan bedroht und ergreift sofort Maßnahmen ...
454 Nachdem Mia im Krankenhaus erfahren hat, dass Annett von ihrer Affäre mit Alexander weiß und dadurch ihr Gesundheitszustand bedroht ist, ist sie hin- und hergerissen. Was soll sie tun? Paloma rät ihr, offen mit Alexander zu reden. Doch sie hat Angst, dass er sich, wenn es hart auf hart kommt, gegen sie entscheiden könnte. Ihre Urangst, die sie seit ihrer Kindheit begleitet. Doch sie ringt sich schließlich dazu durch, ihn von den neuen Verhältnissen in Kenntnis setzen ... Natascha ist entsetzt von Davids Erpressungsversuch. Als sie merkt, dass sie durch sein Video und die Schwangerschaft auf ewig in seiner Hand ist, erklärt sie ihm nach langem Überlegen den Krieg! Unterdessen haben Paloma und Julian einen grundlegenden Streit, der sich jedoch schnell wieder relativiert, als sie feststellen, wie viel sie eigentlich verbindet. Als Maik Zeuge dieser innigen Annäherung wird, keimt eine leise Eifersucht in ihm auf. Als er diese später in der Nacht Paloma gegenüber erwähnt, ist diese geschmeichelt, erklärt jedoch, dass es neben ihm nie einen anderen Mann geben werde ...
455 Mia ringt sich dazu durch, Alexander zu berichten, dass Annetts Genesung ernsthaft bedroht sei. Als Grund nennt sie Annetts Wissen über das, was zwischen Alexander und Mia in Rostock vorgefallen ist. Annetts Plan, Mia und Alexander damit ein schlechtes Gewissen einzureden, scheint aufzugehen. Doch Alexanders Reaktion überrascht beide Frauen gleichermaßen: Er bekennt sich ganz klar zu Mia. Doch schon bald muss Mia erneut an Alexanders Gefühlen für sich zweifeln ... Natascha ist nicht bereit, sich von David erpressen zu lassen. Und obwohl David ihr zu verstehen gibt, dass es ihm vor allem darum geht, seinen Vater zu demütigen, bleibt Natascha unbeugsam. Sie kämpft um ihr Glück mit Richard! Zum einen engagiert sie einen Detektiv, um etwas gegen David in der Hand zu haben, das ihn für immer zum Schweigen zwingt; zum anderen offenbart Natascha Richard, dass sie schwanger ist - jedoch ohne den wahren Vater zu verraten. Doch dann der Schock: Richard ist kurz vor der Eheschließung spurlos verschwunden ... Susanne wird mehr und mehr klar, dass Ingo nicht mehr der ist, der er einmal war. Ingo hat seine Sprache und seinen Habitus verändert, wirkt um Jahre verjüngt und vernachlässigt nicht nur das Restaurant, sondern auch Susanne. Ein klärendes Gespräch lässt Susanne wissen, dass Ingo einen Neuanfang wagen will ...
456 Mia, die sich nach Alexanders Nähe verzehrt und die vereinbarte Distanz auf Zeit kaum erträgt, stürzt sich in Arbeit und bereitet sich in Jojos Beisein für die Aufnahmen ihres Spike-Spots vor. Dabei kommt die Erinnerung an ihren Kinderfreund Toni wieder hoch, der sie dennoch schamlos angelogen hat, als sie nach Jahren wieder mit ihm in Kontakt kam. Mia, die nie wieder etwas mit Toni zu tun haben will, fällt umso mehr aus allen Wolken, als plötzlich die Idee aufkommt, den verschwundenen Jugendfreund zu suchen und in Mias Spike-Spot einzubauen ... Natascha ahnt das Schlimmste, als Richard sich kurz vor ihrer Hochzeit auf eigene Verantwortung aus dem Krankenhaus entlässt und spurlos abtaucht. Je länger sie darüber nachdenkt, desto klarer wird ihr, dass nur David hinter Richards Verschwinden stecken kann. David leugnet dies zwar, aber als Natascha ihn in bester Laune auf dem Weg zu Annett ins Krankenhaus sieht, verliert Natascha die Kontrolle über ihre Gefühle und hält mit ihrem Auto auf David zu ...
457 Mia wird einmal mehr von Enrique überrascht. Nachdem sie ihm auf seine Nachfrage hin reinen Wein über Toni und dessen Lügen eingeschenkt hat, zeigt Enrique wahre Größe! Unterdessen zeigt sich selbst Annett Mia gegenüber ausgesprochen offen, herzlich und vertrauensselig, so dass Mia von ihrem schlechten Gewissen geradezu gepeinigt wird. Doch dann macht sie eine kolossale Entdeckung ... Natascha, die David zu einem Geständnis zwingen will, muss erkennen, dass er Richard nichts von ihrer Affäre mit David berichtet hat. Ratloser und verzweifelter denn je macht sie sich auf die Suche nach Richard - ohne Erfolg. Doch dann taucht ein Brief auf, aus dem klar hervorgeht, dass er über Nataschas Seitensprung Bescheid weiß ... Ingo ringt sich dazu durch, vor Susanne offen und ehrlich zu bekennen, dass er mit seinem bisherigen Leben nicht zufrieden ist. Zu viele Träume, die er einmal hatte, blieben auf der Strecke. Susanne, für die es nur einen Traum gab und gibt, Ingo und das Restaurant, kommt zu dem Schluss, dass Ingo wahrscheinlich nur ein bisschen Freiraum brauche. Ob das die Lösung ihrer Probleme ist ...
458 Mia entscheidet sich, Alexander bis auf Weiteres nichts von Annetts Intrige zu erzählen. Denn sie hat momentan ohnehin Wichtigeres vor. Mia versucht, sich indes auf ihre Arbeit zu konzentrieren, schließlich muss sie als Hauptdarstellerin für den Spike-Spot vor der Kamera stehen. Doch als der Dreh aufgrund ihrer Sorgen zu scheitern droht, ist es Alexander, der ihr stärkend zur Seite steht. Mia macht ihm daraufhin eine große Liebeserklärung und schließlich geben sich beide ihrer Leidenschaft hin ... Annett erfährt, dass ihre Intrige gegen Mia aufgeflogen ist, weswegen sie gegen die Widerstände ihres behandelnden Arztes aus dem Krankenhaus flieht. Während es danach aussieht, als stünde sie kurz davor, Mia und Alexander bei einem Schäferstündchen zu ertappen, macht ihr der angeschlagene Gesundheitszustand nun wirklich einen Strich durch die Rechnung. Annett wird im Parkhaus des Krankenhauses ohnmächtig und niemand scheint ihr helfen zu können ... Ingo gesteht Susanne, dass er fest geplant hatte, mit den Backpackern und deren Band als Ersatzschlagzeuger auf Tour zu gehen. Susanne ist schwer enttäuscht, sieht sie das doch als Entscheidung gegen ihre gemeinsame Beziehung. Als Ingo schweren Herzens seinen Traum vom Musikerdasein aufgibt, hat Susanne eine Idee, ihm doch noch eine Freude zu bereiten ...
459 Mia und Alexander haben eine unvergessliche Nacht miteinander verbracht. Doch die traute Zweisamkeit wird nachhaltig gestört, denn Annett hat sich selbst aus dem Krankenhaus entlassen und ist seitdem verschwunden. Mia ahnt, dass diese Tatsache ihr Glück gefährden wird ... Annett ist in der Parkgarage des Krankenhauses zusammengebrochen. Ihre Versuche, auf sich aufmerksam zu machen, sind vergebens, so dass sie schließlich ins Koma fällt. Derweil machen sich Alexander und David auf die Suche. Werden sie Annett noch rechtzeitig finden? Als Paloma herausfindet, dass Julius seinem Vater ein Bild von ihr gezeigt hat und sie als seine italienische Freundin darstellt, ist sie empört. Ähnlich reagiert auch Maik, als sie ihm davon erzählt. Doch als er in Erfahrung bringt, wer Julius' Vater ist, relativiert sich sein Ärger über Julius' Verhalten und er ändert schlagartig seine Meinung ...
460 Alexander rettet Annett das Leben und verspricht ihr unter Schock, sie nie wieder allein zu lassen. Obwohl Mia Zeuge von Alexanders Tränen der Erleichterung wird, die er an Annetts Bett vergießt, bleibt sie zuversichtlich und setzt Vertrauen in ihre Bindung mit Alexander. Sie ahnt jedoch nicht, dass Annetts Beinahe-Tod sie und Alexander an einen ganz anderen Punkt katapultiert und auf besondere Weise miteinander verbindet. Alexander ist durch den schlimmen Vorfall nun endgültig klar geworden, dass er sich zwischen Annett und Mia entscheiden muss ... Paloma kann nicht glauben, dass Maik tatsächlich plant, sie für viel Geld an Julian zu vermieten, da der seinem Vater eine Freundin präsentieren muss. Erst als Paloma ernst macht und scheinbar auf den Deal eingeht, wacht er auf, lenkt ein und revidiert seine Entscheidung. Doch als Maik erneut über Palomas Kopf hinweg einen Deal aushandeln will, beschließt sie, ihm eine Lektion zu erteilen ...
461 Mia steht hilflos und geschockt vor den Journalisten, die zur Vorstellung des fertigen Spike-Spots gekommen sind, nachdem Alexander ihr offenbart hat, dass er sie nicht liebt. Und wieder ist es Enrique, der Mia stützend zur Seite steht und sie durch die Pressekonferenz hindurchrettet. Mia vertraut ihm daraufhin an, dass sie eine Intrige Annetts hinter Alexanders unerwartetem Geständnis vermutet. Als sie ihn persönlich mit ihrem Verdacht konfrontiert, verletzt er sie zutiefst ... David erfährt, dass Natascha gar nicht, wie vorgegeben, in den USA ist. Jetzt vermutet er besorgt, dass sie Richard gefunden und ihm alles über die gemeinsame Nacht mit David und seinen Erpressungsversuch erzählt hat. Er vertraut seine Sorge Annett an - als plötzlich Richard in der Tür steht. Doch zur Erleichterung der beiden Geschwister scheint der keinen Verdacht zu schöpfen. Da fällt David panisch ein, dass Natascha einen Brief für Richard im Tresor deponiert hat - ein schriftliches Geständnis? Derweil bereiten Julian und Paloma eine Legende für Julians Vater vor, woraus hervorgeht, wann und wie sie zusammengekommen sind. Paloma merkt während dieser Zeit, dass sie im wahren Leben wohl nie ein Paar werden würden, sind doch ihre Vorstellungen einer Beziehung zu konträr. Und trotzdem ist es Paloma, die Maik gegenüber von Julian und ihren Gemeinsamkeiten schwärmt. Ihr Plan geht auf: Maik wird eifersüchtig ...
462 Mia kann den Schmerz über Alexanders Absage an sie und ihre Liebe kaum aushalten. Wie betäubt geht sie ihren Pflichten nach. Paloma gegenüber stellt sie die Schutzbehauptung auf, es ginge ihr gut. Wütend und enttäuscht von Alexanders Feigheit, stellt sie ihn zur Rede. Alexander beichtet daraufhin reumütig Annett, dass er nicht nur eine Affäre mit Mia gehabt hat, sondern sie geliebt habe ... David versucht, Maja davon zu überzeugen, den Tresor für ihn zu öffnen, um an Nataschas Brief für Richard zu kommen. Als Richard seinen Sohn dann um ein Gespräch unter vier Augen bittet, scheint schon alles verloren. Doch es kommt anders, als von David befürchtet: Richard vertraut ihm seine ganze Verzweiflung aufgrund von Nataschas Betrug an. Nach kurzem Kalkulieren entscheidet sich David dafür, Richard ein Geständnis zu machen: Er ist der Mann, mit dem Natascha ihn betrogen hat ... Jojo ist in der Goldelse eingesperrt und leidet unter seiner neu auferlegten "Gefangenschaft". Doch Lily hat gute Neuigkeiten für ihn: Ihr Ausreiseverbot wurde aufgehoben und sie können nun gemeinsam ins Ausland gehen. Glücklich schmieden sie Zukunftspläne ...
463 Mia ist nach Alexanders Schlussstrich zu Tode betrübt und weist alle helfenden Hände von sich. Auch das Angebot von Enrique, seine Assistentin zu werden, lehnt sie ab. Als sie dann auch noch erfahren muss, dass Jojo das Land mit Lily verlässt, fasst sie einen folgerichtigen Entschluss: Sie muss weg. Sie kauft sich ein Bahnticket. Am Bahnhof angekommen entdeckt sie jedoch einen mysteriösen Brief in ihrer Tasche ... Nach Alexanders Beichte verzeiht ihm Annett. Er hat sich für sie entschieden und bekräftigt seinen Entschluss mit einem erneuten Heiratsantrag. Diese Geste besänftigt die aufgebrachte Annett. Doch als Alexander von Enrique erfährt, dass Mia auf dem Weg in ein neues Leben ist, weiß er, was zu tun ist ...
464 Mia wird durch einen Brief von Toni, den sie plötzlich in der Tasche findet, von ihrer Abreise abgebracht. Wie sie an den Brief gekommen ist, bleibt mysteriös. Sie erzählt zunächst Jojo davon. Als Jojo später Alexander begegnet und sich daran erinnert, was dieser Mia mit der Trennung angetan hat, ist er so wütend, dass er Alex angreift. Das Schicksal nimmt seinen Lauf ... Richard weiß nicht, wie er damit umgehen soll, dass David und Natascha ihn hintergangen haben. Auch die Bitte Annetts, David zu vergeben, scheint ihn nicht milder zu stimmen ... Jojo und Lily träumen von einer gemeinsamen Zukunft auf Kuba. Während Lily sich bereits von ihren Freunden verabschiedet, hat Jojo sein Temperament nicht im Zaum und gefährdet dadurch ihre Reisepläne ...
465 David versucht, sich Richard gegenüber für sein Verhalten zu rechtfertigen. Aber nachdem Richard Nataschas Brief gelesen hat, weiß dieser nicht, was er glauben soll. Nachdem David ankündigt, Beweise zu liefern, die seine Version der Dinge bestätigen, spricht Richard Natascha auf die Mailbox und hofft, ihre Sicht der Dinge zu erfahren. Hoffnungsvoll erkennt Natascha, dass Richard ihren Brief gelesen hat und glaubt, dass er bereit ist, sich mit ihr auszusprechen. Aber als sie Richard trifft, ist dieser alles andere als versöhnungsbereit ... Als Jojos Identität vor der Polizei aufgeflogen ist und er aufgefordert wird, auf das Revier zu kommen, ermöglicht Alexander Jojo die Flucht, indem er ihn auf das Hausboot lotst. Lily, Maik, Paloma und Mia überlegen unterdessen, wie Lily an Jojo trotz Polizeiüberwachung herankommen kann. Schließlich verkleidet sich Paloma als Lily ...
466 Mia freut sich, als Toni auf ihre Mail antwortet und das Missverständnis um seine vermeintliche Ehe aufklärt. Fast gleichzeitig meldet sich auch Enrique wieder bei Mia. Sehr zu ihrer Verwunderung will er ein privates Treffen mit ihr. Als Paloma Mia klar macht, dass Enriques Interessen an Mia ziemlich eindeutig zu sein scheinen, hat Mia noch weniger Lust, sich auf das Treffen einzulassen. Denn nach Dates steht ihr im Moment überhaupt nicht der Sinn, außerdem ist Enrique ganz und gar nicht ihr Typ. Mia ahnt nicht, dass Enrique Letzteres mit anhören musste ... Natascha versucht, sich Richard gegenüber zu rechtfertigen: David hat eine riesige Intrige gegen sie angezettelt und sowohl die vermeintlichen Liebesbriefe als auch ihren Brief an Richard fälschen lassen. Nachdem sich Richard Nataschas Sicht der Dinge angehört hat, ist er hin- und hergerissen, ob er ihr glauben soll ... Jojo und Lily freuen sich, einander wieder in die Arme schließen zu können. Aber ohne Pass sieht Jojo kaum noch Hoffnung, dass ihm die Flucht gelingt ...

Quelle: www.fernsehserien.de, www.soapspoiler.de
(kopiert, weil ja sein kann, dass die Seite irgendwann nicht mehr erreichbar ist)
meine HP ist privat!

Kurzform

445 Nachdem Alexander den Kuss von Enrique und Mia beobachtet hat, versuchen alle, souverän damit umzugehen.
446 Mia erbittet von Alexander Bedenkzeit. Auch Enrique ist überrascht.
447 David entdeckt ein Testament von Richard. Dort ist verfügt, dass im Falle seines Todes Natascha alles erbt.
448 Susanne traut sich nicht, Ingos Brief zu lesen. Doch Mia läßt nicht locker.
449 Kaum sind Mia und Alexander in Rostock angekommen, gibt es Streit. Mia flieht, und Alexander begreift, dass er einen Fehler gemacht hat.
450 Mia und Alexander beschließen, ihre gemeinsame Zeit nicht mit Zukunftsängsten zu belasten.
451 Susanne erfährt, dass Ingo zurück in Deutschland ist. Sie trifft ihn und spürt, wie sehr er sich verändert hat.
452 Mia erfährt von Julian, dass Alexander sich von Annett trennen will.Richard schöpft nach der geglückten Nierenspende neuen Lebensmut.
453 Mia befürchtet, dass es mit Alexander auf euíne heimliche Affäre hinausläuft.
454 Mia erfährt, dass Annett von ihrer Affäre weiß. Paloma rät ihr, mit Alexander zu reden. Doch was, wenn Alexander sie verläßt?
455 Natascha kämpft um ihr Glück. Sie offenbart Richard, dass sie schwanger ist, verschweigt aber, von wem.
456 Mia fällt es schwer, die vereinbarte Distanz zu Alexander einzuhalten. Um sich abzulenken, bereitet sie sich für die Aufnahmen ihres Spike-Spots vor
457 Natascha wartet auf ein Zeichen von Richard.
458 Mia versucht, sich auf ihre Arbeit zu konzentrieren. Doch als der geplante Dreh aufgrund ihrer Sorgen zu scheitern droht, steht ihr Alexander zur Seite.
459 Mia und Alexander verbringen eine unvergessliche Nacht miteinander.
460 Alexander weiß nun, dass er sich zwischen Annett und Mia entscheiden muss.
461 Alexander offenbart Mia, dass er sie nicht liebt.
462 David bittet Maja, den Tresor für ihn zu öffnen, damit er an den Brief von Natascha kommt.
463 Mia ist zu Tode betrübt und schlägt sogar ein Angebot von Enrique aus, seine Assistentin zu werden.
464 Mia entdeckt einen Brief von Toni in ihrer Tasche.
465 Natascha glaubt, dass Richard bereit ist, sich mit ihr auszusprechen.
466 Natascha versucht, sich zu rechtfertigen, und beschuldigt David. Kann Richard ihr glauben?

Quelle: TV Hören und Sehen aus dem Heinrich Bauer Verlag- Unternehmen (abgetippt)


Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 08. Mai 2010 erstellt, letzte Änderung am 19. Juni 2010
© Diethelm Glaser, alle Rechte vorbehalten | Seite 6.649

dieser Frameset seit Erstellung:

seit 3.11.2016
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch