Anna und die Liebe - Folgen

Anna und die Liebe
(Werktags gegen 18:30 in SAT1)

Didis "Anna und die Liebe" Fanseiten, Nr. 29


AudL-Folgen 302 - 321
(in Klammern meine Kommentare)

(02. November 2009 - 28. November 2009)

302 Alexander erkennt sich selbst nicht wieder: Nach dem Schlag gegen Jonas will er mit niemandem mehr sprechen und alles einfach hinschmeißen. Annett appelliert hingegen an seine Vernunft und Professionalität und überredet ihn, wenigstens den Flirtportal-Job zu Ende zu bringen. Annett ist auch dafür verantwortlich, dass es zu keinem klärenden Gespräch zwischen Anna und Alexander kommt. Alexander geht somit nicht nur Anna aus dem Weg, sondern schlägt auch das Angebot als zweiter Geschäftsführer aus. Annett schafft es, seine Wut und Verletzung so geschickt zu nutzen, dass er tatsächlich einen Pakt mit der Teufelin eingeht ... Armin ist auf Kundenakquise in der Agentur. Dort bekommt er mit, dass die Polizei einen Finger von Gerrit gefunden hat und auf der Suche nach weiteren Spuren und gegebenenfalls nach seiner Leiche ist. Natascha reagiert betroffen auf diese Nachricht, wohingegen Armin und Katja alarmiert sind. Katjas Gedanken rotieren: Was ist, wenn die Polizei Armin und sie mit Gerrits Tod in Verbindung bringt? Armin gelingt es, Katja zu beruhigen und ermahnt sie, die Nerven zu bewahren ...
303 Die Probleme zwischen Anna und Alexander wollen nicht abreißen: Alexander hat nun doch den Posten als Geschäftsführer angenommen, doch Anna spürt noch immer seine tiefe Verletzung. Sie setzt alles daran, sich zu erklären und zu begründen, warum sie sich für Jonas und für eine Hochzeit mit ihm entschieden hat. Alexander hingegen zeigt sich abgeklärt und unbeeindruckt. Eine Lüge - die darin zum Vorschein kommt, dass er gemeinsame Sache mit Annett macht und dadurch sogar einen ersten Erfolg an Jonas und Anna vorbei verbuchen kann ... Katjas Beunruhigung wächst, nachdem die Polizei in der Kanalisation weitere Hinweise auf ein Verbrechen an Gerrit gefunden hat. Während die Ermittlungen auf Hochdruck laufen, versucht Katja alles, um den Verdacht nicht auf sich zu lenken: Sie muss den Schmuck aus Gerrits Besitz schnellst möglich loswerden. Leichter gesagt, als getan - d er Schmuck ist gut versteckt ... Lily ist enttäuscht, nachdem sie nun endgültig ihre Londonpläne aufgeben musste. Lars möchte Lily aufbauen und ihr Interesse mit einer Dance-Lounge wecken. So können sie seine Vorstellung vom eigenen Café und ihren Traum vom Tanzen vereinen. Lilys Skepsis weicht erst, als sie die Immobilie besichtigen. Danach ist sie voller Tatendrang und stürzt sich mit Elan an die Umsetzung. Doch auf einmal bremst sie Lars ...
304 Die Zusammenarbeit von Alexander und Annett irritiert Anna und Jonas zunächst nur - bis sie den wahren Grund erfahren: Annett und Alexander haben ein Verhältnis. Mit dieser Information ändert sich die Situation schlagartig. Was plant der frischgebackene zweite Geschäftsführer Alexander mit Jonas' ärgster Widersacherin in der Agentur? Mia ist hocherfreut, dass ihr Bruder durch Rogers Hilfe aus dem Gefängnis entlassen werden konnte. Sie ist fest davon überzeugt, dass Roger genau der Richtige ist, um Jojos Mandat anzunehmen und ihn weiterhin zu verteidigen. Dazu trifft sie sich mit Roger in der Agentur - wo er sein wahres Gesicht zeigt: Er verlangt von Mia im Gegenzug für seinen Rechtsbeistand sexuelle Gefälligkeiten. Wird sich Mia darauf einlassen? Katja legt eine rührselige Szene hin, damit sie und Armin endlich den Hirschkopf Heinz, in dem sich der Schmuck von Armin befindet, bekommen. Diesen Schmuck wollen sie jetzt endgültig entsorgen um damit alle Spuren, die vom toten Gerrit auf sie verweisen könnten, zu verwischen ...
305 Anna und Jonas sind über die Verbindung von Alexander und Annett beunruhigt. Doch als Alexander und Annett sich in der Goldelse bei einem Dinner innig vertraut präsentieren, meint Anna zu erkennen, dass echte Gefühle im Spiel sind. Sie überzeugt Jonas, die Verbindung positiv zu sehen und der Liebe der beiden eine Chance zu geben. Um nächsten Augenblick mitzubekommen, dass Annett Alexander vermeintlich nur für ihre Machtspiele benutzt. CLIFF Mia weißt Rogers unmoralisches Angebot harsch von sich und flieht. Annett straft Roger für sein Spiel ab - schließlich soll er in ihrem Interesse Jojo vertreten. Roger ist siegessicher und tatsächlich ringt Mia sich schweren Herzens durch, Roger erneut um Jojos Verteidigung anzugehen. Roger gibt sich generös und willigt ein. Annett und Roger triumphieren. Anna lädt Katja zu Jonas' Unbehagen zur Verlobungsfeier bei Natascha ein. Als die Polizei dort auftaucht und die Mafia als Gerrits Mörder präsentiert, ist Katja erleichtert - und Natascha tief betroffen. Denn trotz allem bleibt Gerrit ihr Sohn. Jonas tröstet seine Mutter, doch für ihre geplante Trauerfeier zeigt er kein Verständnis.
306 Als Anna klar wird, dass sie momentan keinerlei Einfluss auf Alexander hat, versucht Jonas sein Glück. Er will ihm klar machen, auf welch gefährlichem Terrain er sich mit Annett befindet - doch vergeblich. Es bleibt ihnen nichts anderes übrig, als zu hoffen, dass Alexander irgendwann selbst ein Licht aufgeht und er erkennt, auf wen er sich da eingelassen hat. In der Zwischenzeit kümmern sie sich um Natascha, der Gerrits angehende Beerdigung sehr zu Herzen geht. Mia ist schweren Herzens auf David zugegangen und ist froh, dass er weiterhin Jojos Verteidigung übernimmt. Da sie um das Temperament ihres kleinen Bruders weiß, ermahnt sie ihn, sich dem Anwalt gegenüber ruhig zu verhalten. Jojo gibt sich alle Mühe, doch David reizt ihn bis aufs Blut ... Obwohl die Polizei davon ausgeht, dass die Mafia für Gerrits Tod verantwortlich zu machen ist, findet Katja keine Ruhe. Sie nimmt daher heimlich an der Trauerfeier teil, um ihr schlechtes Gewissen mit Gerrit zu begraben. Doch es kommt anders als gedacht ...
307 Nach dem Zusammentreffen mit Gerrit ist Katja völlig aufgelöst. Armin findet sie auf dem Friedhof und bringt sie umgehend nach Hause. Eine heiße Badewanne soll Abhilfe leisten und Katja zur Ruhe kommen lassen. Doch die Begegnung lässt ihr einfach keine Ruhe und appelliert an Katjas dunkle Seite ... Jojo hat es sich tatsächlich mit David verscherzt. Mia, die entsetzt darüber ist, stürzt sich in die Jobsuche. Sie bekommt von Anna das verlockende Angebot, am Empfang der Agentur zu arbeiten. Doch Mias Geheimnis um ihren Analphabetismus steht ihr wie so oft im Weg. Sie lehnt dankend ab. Da bekommt sie ein unmoralisches Angebot von David: Er bleibt Jojos Anwalt, wenn Mia im Gegenzug Alexander für ihn ausspioniert. Wird sich Mia auf diesen Deal einlassen? Annas Eltern liegen sich ständig in den Haaren. Daran ändern auch die Hochzeitsvorbereitungen nichts. Doch Jonas ist zuversichtlich ... Lars hofft, beim Online-Poker mithilfe von Mias Tipps punkten zu können. Der drängende Wunsch, Lily mit einem Gewinn beeindrucken zu können, verführt ihn zu riskanten Manövern, die alles in Gefahr bringen ...
308 Annett spinnt ihre Intrige weiter - und Alexander ist weiterhin ahnungslos. Jetzt will sie ihn dazu bringen, in die Ausrüstung für ein eigenes Tonstudio zu investieren. Als Alexander Jonas nicht von der Notwendigkeit einer solchen Investition überzeugen kann, geraten die beiden aneinander. Alexander ahnt nicht, dass Annett mit ihrer scheinbar selbstlosen Idee lediglich in ihre eigene Tasche wirtschaften möchte, da die Ausrüstung aus einem gescheiterten Projekt von ihr und David stammt ... Nach langem Abwägen stimmt Mia Davids Vorschlag zu und verschafft sich über Anna eine Stelle als Putzfrau in der Agentur. Doch sie hat nur vordergründig vor, sich auf den Deal mit David einzulassen. Sie denkt nicht im Traum daran, Alexander auszuspionieren. Doch als er sie zufällig mit seinem Timer erwischt, kommt der Verdacht auf, dass sie herumschnüffelt ... Anna und Jonas sind mitten in ihren Hochzeitsvorbereitungen. Katja macht gute Miene zum bösen Spiel. Doch sie kann ihre gespielte Fassade nicht länger aufrecht erhalten. Die Folge: Sie erscheint mit ihrem blutrot gefärbten Hochzeitskleid auf dem Polterabend und konfrontiert die geschockten Gäste und insbesondere Anna mit ihrem Hass ...
309 Katjas Auftritt trifft Anna schwer. Susanne versucht währenddessen eisern, ihre Tochter zu beruhigen und wieder zur Vernunft zu bringen. Als Katja scheinbar wieder bei Sinnen ist, entschuldigt sie sich bei Anna und Jonas für ihr Verhalten. Das nährt Annas Hoffung, dass Katja irgendwann ihre Hochzeit mit Jonas akzeptieren kann. Doch Katjas Einsicht ist nur ein weiterer Schachzug in ihrem intriganten Plan ... Mia gelingt es, sich aus der peinlichen Situation mit Alexander herauszulavieren. Ihre Absicht ist es nicht, Alexander auszuspionieren, sondern David mit vermeintlich wichtigen Informationen zu füttern, bis der Prozess mit Jojo von der Bühne ist. Wird ihr Plan aufgehen? And the Winner is: Lars. Er hat es geschafft und hat beim Poker genug Geld gewonnen, um Lilys Dance-Lounge zu eröffnen. Er steigt sogar rechtzeitig aus dem Spiel aus und lässt sich das Geld auf sein Konto überweisen. Doch dann erwartet ihn eine Überraschung ...
310 Heute ist es soweit: Anna und Jonas treten vor den Traualtar. Doch vor lauter Nervosität lässt Jonas die Trauringe im Coffee-Shop liegen. Sein Missgeschick bemerkt er erst, als er schon mit Anna vor dem Altar steht. Die von Paloma eilig eingesammelten Ersatzeheringe werden jedoch nicht benötigt: Alexander selbst ist der Retter in der Not. Er hat die Ringe gefunden und nutzt so seine Möglichkeit, den beiden doch noch seinen Segen zu geben. Anna und Jonas geben sich glücklich das Jawort ... Business as usual heißt es bei Ingo und Susanne, die mal wieder in Streit geraten. Doch ein Foto aus der Vergangenheit lässt sie in einem sentimentalen Moment alle Unstimmigkeiten vergessen. Als beide dann auch noch bei der Trauungszeremonie feststellen, dass sie ihre alten Eheringe tragen, scheint der wiederhergestellte Frieden perfekt ... Lily ist maßlos enttäuscht über Lars' Poker-Coup. Sie sucht daraufhin Trost bei Paloma in der Goldelse und trifft auf Jojo, der mit den Vorbereitungen für das Hochzeitsessen beschäftigt ist. Lily hilft ihm dabei und so kommen sie sich näher - bis Jojo sie küsst ...
311 Die Hochzeitsfeier von Anna und Jonas wird in der Goldelse feierlich zelebriert. Katja, die das Glück der beiden nicht ertragen kann, entflieht der ganzen Veranstaltung. Sie glaubt erneut, Gerrit zu sehen und ist erschrocken über die Tatsache, dass sich der Dämon offensichtlich nicht vertreiben lässt ... Ingo und Susanne haben sich versöhnt - das bemerkt auch Anna zufrieden. Glücklich steigen beide in ihre Hochzeitslimousine auf dem Weg in ihre Flitterwochen. Doch es kommt anders als gedacht: Am Steuer sitzt Gerrit, der ihnen Flitterwochen in der Hölle verspricht ... Lily genießt den Kuss mit Jojo, bis sie ihn erschrocken von sich stößt. Sie macht ihm und auch sich klar, dass sie verheiratet ist und Lars liebt. Während Jojo noch bedauert, seine Gefühle so offen gezeigt zu haben, nagt an Lily das schlechte Gewissen: Der Kuss hat ihr gefallen! Sie versucht daraufhin, Lars sein heimliches Pokerspiel zu verzeihen und setzt ganz auf Versöhnung. Doch als sie mit Jojo tanzt, ist es mit ihren Vorsätzen dahin. Jojo und sie beschließen deswegen, sich zunächst aus dem Weg zu gehen - doch das Schicksal hat andere Pläne für sie ...
312 Die Überraschung, die Anna und Jonas nach der Trauung erwartet, hat weitreichende und einschneidende Konsequenzen ... Susanne fängt Annas Brautstrauß, woraufhin Ingo ihre Hochzeitsreise wiederholen will. Es soll ein romantischer Survivaltrip werden. Doch Susanne hat Bedenken, das Restaurant ohne Führung zu lassen ... Der Kauf des Tonstudios ist für Alexander beschlossene Sache. Doch Natascha teilt Jonas' Bedenken diesbezüglich. David übt zunehmend Druck auf Annett aus, das Tonstudio endlich an die Agentur zu verkaufen. Und auch Alexander will sich nicht geschlagen geben und startet erneut den Versuch, Natascha für seine Idee zu gewinnen. Dabei macht er eine überraschende Entdeckung ...
313 Natascha kann Jonas und Anna nicht finden. Wurden sie entführt? Als ihr Katja überraschend in der Agentur über den Weg läuft, kommt Natascha der Gedanke, Katja könnte hinter einer möglichen Entführung stecken. Katja ist heillos überfordert, als Natascha plötzlich ihr Leben bedroht ... In der Goldelse geht es drunter und drüber. Paloma und Jojo könnten jede Hilfe gebrauchen, doch Katja ist sich zu schade, um zu helfen, und Lily will vermeiden, Jojo zu begegnen. Als Lars aber lediglich einen schlecht bezahlten Job findet, ist Lily gezwungen, die Arbeit im Restaurant anzunehmen. Jedoch nicht ohne Jojo eine klare Ansage zu erteilen ...
314 Als Mia mitbekommt, dass Natascha Katja nach dem Leben trachtet, holt sie Alexander zur Hilfe, der das Schlimmste verhindern soll. Nachdem Alexander und Katja bezüglich der Entführung eingeweiht sind, erzählt auch Mia von ihrem Verdacht, dass Anna und Jonas mit der Limousine entführt worden sein könnten ... Lily sieht der Arbeit in der Goldelse trotz ihrer Ansage an Jojo mit gemischten Gefühlen entgegen: Wird Jojo sie wieder anbaggern? Ihre Befürchtungen sind unbegründet, denn Jojo verhält sich wie ein Gentleman. Doch das ist Lily auch nicht recht ...
315 Unter dem wachsenden Druck ringt sich Natascha dazu durch, Richard Darcy um Geld zu bitten. Der hilft nur zu gern - zum Ärger seiner Kinder, die hinter seinem Rücken aus Nataschas Not Kapital schlagen wollen ... Mia und Alexander kümmern sich unterdessen um die verschwundene Limousine. Dabei wird Alexander von dem ungewöhnlichen Recherchetalent Mias beeindruckt. Doch als sie den Wagen schließlich mit Hilfe der Berliner Taxifahrer gefunden haben, müssen sie erkennen, dass die vermeintlich heiße Spur ins Leere geht ...
316 Über ihre gemeinsame Suche sind sich Mia und Alexander näher gekommen. Alexander ahnt, dass sich hinter Mias rauer Fassade eine gefühlvolle Frau verbirgt ... Als David jedoch nicht bei Jojos Vorverhandlung auftaucht und Mia daraufhin unter Druck setzt, wird Alexander Zeuge eines unfassbaren Verrats ... Natascha unterschreibt notgedrungen den veränderten Vertrag. Zudem hofft sie auf ein Lebenszeichen von Jonas und Anna. Sie ahnt, dass es um mehr geht, als lediglich um Geld - es geht um Rache? Als Richard erfährt, dass sein Sohn den Vertrag mit Natascha ohne seine Einwilligung geändert hat, reagiert er aufgebracht und lässt David seine Macht spüren, indem er ihm alle internationalen Kompetenzen entzieht. David fühlt sich jedoch im Recht und der Hass auf seinen Vater wird nur noch geschürt ...
317 Anna und Jonas versuchen alles, um das Beste aus ihrer schwierigen Situation zu machen ... Maik hilft Paloma und springt bei einem Termin für sie ein. Lily macht ihm klar, dass er seine Gefühle nicht länger für sich behalten soll. Doch im entscheidenden Moment fehlen Maik die Worte ...
318 Natascha bemerkt, dass der besorgte Richard ihr folgt. Es gelingt ihr jedoch, ihn abzuschütteln ... Die Kälte macht Anna zu schaffen. Sie ist müde und erschöpft. Jonas lässt nichts unversucht, um Anna wach zu halten ... Mia hat es satt, für David zu spitzeln und provoziert ihn mit falschen Informationen. Sie ahnt nicht, dass Alexander Annett wegen Davids Schnüffeleien zur Rede stellt und so auch David erfährt, dass er und Mia längst aufgeflogen sind ...
319 Susanne bekommt einen merkwürdigen Anruf auf ihr Telefon. Katja bringt sie auf die Idee, Lars einzuspannen, um den unbekannten Besitzer des Handys zu orten ... Armin wittert das große Geld. Seine Anspielungen, sich als Trittbrettfahrer die Kohle zu holen, alarmieren Katja ...
320 Mia hört noch einmal die Mailboxnachricht ab. Sie stößt dabei auf Kirchenglocken, die im Hintergrund zu hören sind. Mit der Hilfe von Alexander, Lars und Katja findet sie heraus, wie weit die Kirche vom Ort des ominösen Telefonanrufs entfernt ist. Alexander und sie erweisen sich als gutes Spionage-Team und kommen auf eine heiße Spur ...
321 Anna und Jonas werden in ein Krankenhaus gebracht. Jonas erwacht bald, doch Anna fällt ins Koma. Jonas sitzt die ganze Zeit an ihrem Bett - vergebens: Annas Herzschlag setzt aus ... Mia ist in Sorge um Anna ... Alexander spendet Trost - so gut er es in seiner eigenen Angst und Sorge kann. Mia tut der Beistand gut. Bis sie Alexander und Annett in vermeintlich trauter Zweisamkeit sieht - und ihre Eifersucht vor Annett nicht verbergen kann ...

Quelle: www.fernsehserien.de, www.soapspoiler.de
(kopiert, weil ja sein kann, dass die Seite irgendwann nicht mehr erreichbar ist)
meine HP ist privat!

Kurzform

302 Armin berichtet Katja, dass die Polizei einen Finger von Gerrit gefunden hat und weitere Ermittlungen anstellt...
303 Alexander hat den Posten als Geschäftsführer angenommen, doch Anna spürt, wie verletzt er ist. Sie versucht, ihm zu erklären, warum sie sich letzlich für Jonas entschieden hat.
304 Anna und Jonas erfahren, dass Annett und Alexander ein Verhältnis haben...
305 Mia weist Rogers unmoralisches Angebot harsch zurück und flieht. Die Polizei erscheint mit überraschenden Neuigkeiten auf Annas Verlobungsfeier.
306 Anna und Jonas versuchen vergeblich, Alexander vor Annett zu warnen. Katja nimmt heimlich an Gerrits Trauerfeier teil.
307 Annas Eltern Ingo und Susanne liegen sich ständig in den Haaren. Daran ändern auch die Hochzeitsvorbereitungen nichts.
308 Während Anna und Jonas letzte Vorbereitungen für ihre Hochzeit treffen, kann Katja die Fassade nicht länger aufrechterhalten. Auf dem Polterabend läßt sie ihrer Verzweiflung freien Lauf.
309 Katja scheint nach ihrem theatralischen Auftritt auf Annas und Jonas' Polterabend wieder zu sich zu kommen und entschuldigt sich für ihr Verhalten.
310 Anna und Jonas fiebern ihrer Hochzeit entgegen. Als die beiden endlich vor dem Altar stehen, bemerkt Jonas, dass er die Ringe im Coffeeshop vergessen hat.
311 Lily und Jojo kommen sich auf der Feier beim Tanzen näher. Anna steigt glücklich mit Jonas in die Hochzeitslimousine, um in die Flitterwochen zu fahren. Doch es kommt anders...
312 Anna und Jonas erwartet nach der Trauung eine Überraschung.
313 Als Lars nur einen schlecht bezahlten Job findet, ist Lily gezwungen, die Arbeit im Restaurant anzunehmen.
314 Jojo verhält sich wie ein Gentleman. Aber das ist Lily auch nicht recht.
315 Unter dem wachsenden Druck ringt sich Natascha dazu durch, Richard (Robert Jarcyk) um Geld zu bitten. Der hilft nur zu gern...
316 Alexander ahnt, dass sich hinter Mias rauher Fassade eine gefühlvolle Frau verbirgt.
317 Anna und Jonas versuchen, das Beste aus ihrer schwierigen Situation zu machen.
318 Die Kälte macht Anna zu schaffen. Jonas lässt nichts unversucht, um sie wachzuhalten. Richard ist besorgt und verfolgt Natascha. Aber sie bemerkt ihn...
319 Armin wittert das große Geld. Seine Anspielungen alarmieren Katja.
320 Anna und Jonas sind stark unterkühlt eingeschlafen. Sie befinden sich in einer Welt zwischen Leben und Tod.
321 Anna fällt ins Koma: Mia sorgt sich sehr. Alexander spendet ihr Trost. Mia genießt die Zuwendung, bis sie Alexander und Annett zusammen sieht.

Quelle: TV Hören und Sehen aus dem Heinrich Bauer Verlag- Unternehmen (abgetippt)


Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 19. Oktober 2009 erstellt, letzte Änderung am 13. November 2009
© Diethelm Glaser, alle Rechte vorbehalten | Seite 6.385

dieser Frameset seit Erstellung:

seit 3.11.2016
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch