Anna und die Liebe - Folgen

Anna und die Liebe
(Werktags gegen 18:30 in SAT1)

Didis "Anna und die Liebe" Fanseiten, Nr. 28


AudL-Folgen 282 - 301
(in Klammern meine Kommentare)

(05. Oktober 2009 - 29. Oktober 2009)

282 Nachdem Jonas sich im Park bewusst auf eine Schlägerei eingelassen hat, will er sich seine Betroffenheit über Annas vermeintliche Schwangerschaft nicht eingestehen und versucht, die Zusammenarbeit mit Anna und Alexander weiterhin fortzuführen. Tief im Unterbewusstsein trauert er jedoch um seine große Liebe, was schließlich auch sein Umfeld mitbekommt. Während eines Meetings provoziert Jonas einen handfesten Streit mit Alexander. Und als dieser später eine Erklärung für Jonas' Verhalten fordert, erfährt er überraschende Neuigkeiten ... Nachdem Jojo zum Entsetzen aller Anwesenden die Flucht ergreift, geraten Susanne und Ingo in Streit. Susanne ist von allem überfordert, da sich die Ereignisse in der letzten Zeit überschlagen. Anna versucht, ihrer Mutter Halt zu geben und beschließt, die Sorgen einfach mal beiseite zu schieben. Gemeinsam mit Katja und Paloma, die sich ein Stück weit angenähert haben, genießen Susanne und Anna seit Langem einen fröhlichen Feierabend. Lars und Lily haben einen Nachmieter für den Coffeeshop gefunden. Damit steht ihrem Umzug nach London nichts mehr im Wege. Sie wollen mit Maik und Jojo darauf anstoßen, doch Jojo ist nirgends zu finden. Als sie am nächsten Tag ein wenig wehmütig den Coffeeshop betreten, machen sie eine merkwürdige Entdeckung.
283 Alexander kann nicht glauben, was er da gerade von Jonas erfahren hat. Anna ist schwanger? Gleichzeitig muss er zugeben, dass ihm dieser Gedanke gefällt. Gemeinsam mit Anna besichtigt er eine weitere Wohnung, die unter den neuen Umständen in seinen Augen einen großen Vorteil besitzt: einen Kinderspielplatz direkt auf dem Hof! Als er Annas Irritation bemerkt, erklärt er, dass er von ihrer Schwangerschaft weiß. Anna fällt aus allen Wolken ... Jonas spürt, dass er mit dem Wissen, dass Anna vermeintlich schwanger ist, nicht länger mit ihr und Alexander zusammen arbeiten kann. Zum Entsetzen von Natascha gibt er die Leitung des gemeinsamen Projektes an Annett ab und zieht sich zurück. Schließlich ist es Paloma, die ihn über seinen fatalen Irrtum aufklärt ... Paloma hat sich entschlossen, ihr Kind zu bekommen und auch Maik in ihre neuen Pläne einzuweihen. Doch der kämpft gerade an allen Fronten: In der Agentur holt er sich eine Abfuhr bezüglich des Betriebskindergartens und dann hilft er Lars und Lily auch noch im Coffeeshop aus. Paloma versucht vergeblich, das wirklich Wichtige loszuwerden ...
284 Jonas muss handeln, wenn er Anna noch für sich gewinnen will. Doch mit Anna alleine zu sprechen, gestaltet sich schwieriger als gedacht. Als er sich schließlich dazu durchringt, Alexander einzuweihen, Anna seine Gefühle zu gestehen, hat dieser seinerseits ein Geständnis zu machen: Alexander will Anna heiraten. Wie soll Jonas damit umgehen? Anna kann das Missverständnis um ihre mögliche Schwangerschaft schnell aus der Welt räumen. Alexander freut sich zwar auf das Zusammenziehen mit Anna, wird jedoch trotzdem unsicher. Was ist, wenn sie sich am Ende doch noch für Jonas entscheidet? Er will Nägel mit Köpfen machen und plant, mit Anna zu verreisen. Vorher macht er Jonas jedoch klar, was genau er auf dieser Reise plant ... Jojo hat die letzten Nächte heimlich im Coffeeshop verbracht, da er noch immer von der Polizei gesucht wird. Lily und Lars sind seit Tagen irritiert, immer wieder geschehen merkwürdige unerklärliche Dinge. Als Lily an einem Morgen früher als gewöhnlich im Shop auftaucht, staunt sie nicht schlecht, als sie Jojo dort vorfindet ...
285 Alexander hat Jonas eine klare Kampfansage in Bezug auf Anna gemacht: Er sei der Mann, der Anna heiraten werde und mit dem sich Anna Kinder wünsche. Jonas zieht sich hin- und hergerissen von seinen Emotionen zurück und überlegt, ob er mit Anna reden und ihr seine Liebe gestehen soll. Anna selbst wird von Alexander mit einer romantischen Reise überrascht und erzählt Paloma glücklich davon. Leider genau in dem Moment, als Jonas hereinkommt und mit Anna sprechen will. Ein fatales Missverständnis nimmt seinen Lauf ... Maik sagt Paloma, dass er sich eine Beziehung mit ihr unter den gegebenen Umständen erst einmal nicht vorstellen kann. So sehr er es auch versucht und es sich gewünscht hat. Er erträgt es nicht, dass Paloma von Georg schwanger ist. Paloma versucht, sich nicht unterkriegen zu lassen und plant, ein paar Tage Auszeit bei ihren Eltern in Spanien ... Lars ahnt nicht, dass Lily hinter das Geheimnis der seltsamen Vorfälle im Coffeeshop gekommen ist. Von Steffi angespornt, meldet er den vermeintlichen Einbruch endlich der Polizei. Ungewollt bringt er auf diese Weise Jojo in Gefahr ...
286 Alexander verschweigt Anna, was er über Jonas' überstürztes Verschwinden weiß. Trotzdem ahnt sie, dass es mit ihr zusammenhängt. Inzwischen hält Alexander bei Susanne und Ingo formvollendet um Annas Hand an - und stößt auf Begeisterung. Hinter Annas Rücken werden Hochzeitspläne geschmiedet. Heimlich - bis sie in Alexanders Tasche zufällig den Verlobungsring entdeckt. Lars kann nicht verstehen, wie Lily so leichtsinnig sein konnte, Jojo zu verstecken. Es kommt zum Streit zwischen den beiden. Ohne ihre Differenzen aus dem Weg geräumt zu haben, unterschreibt Lars am Nachmittag den Pachtvertrag für den Coffeeshop und zieht so einen Schlussstrich unter sein bisheriges Leben. Am Abend versöhnen sich Lily und Lars wieder, wobei die Vorfreude auf London überwiegt. Doch dann erhält Lars Post von der Staatsanwaltschaft. Als Ingo erfährt, dass Jojo verhaftet wurde, bricht der alte Streit mit Susanne auf, die ihm blindes Vertrauen vorwirft. Doch der Besuch bei seinem Neffen im Gefängnis bestärkt Ingo in seiner Gewissheit, dass Jojo unschuldig ist. Er verspricht, sich für ihn einzusetzen. Susanne erkennt, wie sehr Ingo von Jojos Unschuld überzeugt ist und erklärt sich bereit, ihn im Einsatz für seinen Neffen zu unterstützen.
287 Das Wissen um Alexanders Heiratsantrag in Paris stürzt Anna in einen Strudel der Gefühle. Dazu kommt, dass Jonas weiter verschollen bleibt. Anna glaubt, auf der Straße Gerrit entdeckt zu haben, tut es aber als Hirngespinst ab. Doch dann gibt es verstörende Nachrichten über Jonas. Da Katja in der Goldelse heillos überfordert ist, bietet sie ihrer Mutter einen Deal an: Sie übernimmt die Buchhaltung, wenn sie dafür vom Service freigestellt wird. Susanne geht darauf ein, ahnt jedoch nicht, dass Katja auch in diesem Bereich alles über den Kopf wächst. Aber es gibt ja noch Armin ... Lars ahnt, dass Lilys Tanzausbildung in London platzt, wenn sie nicht zu Studienbeginn da ist. Er konsultiert deshalb einen Anwalt und überprüft, ob das Ausreiseverbot anfechtbar ist. Leider ist nichts zu machen. Lars bringt es nicht übers Herz, Lily mit der schrecklichen Wahrheit zu konfrontieren. Doch schließlich hat er keine andere Wahl.
288 Wo steckt Jonas? Anna findet seinen Wagen verlassen in einem Straßengraben und beginnt sich Sorgen zu machen. Ist Jonas etwas zugestoßen? Anna versucht, sich von ihrer quälenden Sorge mit Arbeit abzulenken. Doch in der Agentur wartet eine schreckliche Entdeckung auf sie ... Katja ist fest entschlossen, ihrem Vater, der unter seiner Arbeitslosigkeit leidet, zu helfen. Dafür versetzt sie teuren Schmuck, um Armin einen Imbisswagen zu kaufen. Gleichzeitig taucht ein unbekannter Verehrer in ihrem Leben auf. Katja lässt sich zu einem Blind Date hinreißen, wird jedoch von Mister X bitterlich enttäuscht. Wer steckt hinter dem ominösen Verehrer? Als Lily geschockt begreift, dass ihr großer Traum von der Dance Academy in London geplatzt ist, platzt ihr der Kragen und sie macht Lars schwere Vorwürfe. Der Streit droht zu eskalieren ...
289 Aus dem Nichts taucht Gerrit in der Agentur auf. Alexander, der Annas Sorge bemerkt, bietet ihr an, die Reise nach Paris zu verschieben. Anna geht dankbar darauf ein, da sie zudem Zeit zum Nachdenken braucht. Wie soll sie nur mit dem drohenden Antrag von Alexander umgehen? Susanne hingegen ist von der Idee begeistert und macht Nägel mit Köpfen. Das führt dazu, dass Jonas - nachdem er überraschend wieder aufgetaucht ist - Anna im Brautkleid vorfindet ... Gerrit hat mit Katja noch eine Rechnung offen: Er nötigt sie dazu, ihm wenigstens einen Teil des Geldes, das er auf seiner Flucht verloren hat, wiederzubeschaffen. Für dieses riskante Vorhaben benötigen sie die Zugangsdaten der Firmenkonten der Agentur. Gerrit - dem Wahnsinn bereits sehr nahe - setzt Katja damit unter Druck, Armin etwas anzutun, wenn sie nicht mitspielt. Also fügt sich Katja ihrem Schicksal, als sie unerwartet im Penthouse von Natascha überrascht wird ... Lars hat einen Masterplan, um den Coffeeshop zurückzugewinnen. Er beschließt, dem Pächter vorzugaukeln, dass der ganze Laden von Kakerlaken übersäht ist. Doch der Plan geht nach hinten los ...
290 Natascha überrascht Katja bei ihrem Vorhaben, den Schlüssel, den Gerrit für seinen "Rachezug" benötigt, zu klauen. Obwohl er direkt vor ihrer Nase liegt, gelingt es ihr nicht, den Schlüssel zu ergattern. In ihrer Not beschließt sie, Gerrit einen falschen Schlüssel unterzuschieben. Ob ihr Plan aufgeht? Jonas versucht sich Anna aus dem Herzen zu schneiden, als er erkennt, dass er den Gedanken, die beiden glücklich verheiratet zu sehen, nicht ertragen kann. Er begegnet ihr daher mit Kälte, womit Anna nur schlecht umgehen kann. So vor den Kopf gestoßen macht sie sich ernsthafte Gedanken darüber, ob sie Alexander wirklich heiraten kann, wenn sie noch so starke Gefühle für Jonas hat. Für wen wird sie sich entscheiden? Annett hat Steffi als Opfer auserkoren. Egal, was Steffi tut, sie kann es Annett nicht recht machen. Steffi ahnt, dass ihre Tage bei Broda & Broda gezählt sind.
291 Jonas will auswandern. Als Anna das von Natascha erfährt, will sie ihn zur Rede stellen. Nach langem Überlegen sucht sie Jonas mitten in der Nacht auf und fordert von ihm eine Stellungnahme bezüglich ihrer Hochzeit. Will sie, dass Jonas sie abhält? Auch Jonas ringt mit sich - er bekommt Anna einfach nicht aus seinem Kopf. Neben all den schönen Momenten mit Anna wird Jonas aber auch das ganze Leid, dass er ihr zugefügt hat, bewusst. Wird er sie schließlich frei geben? Für Lars, Lily und Maik heißt es Abschied nehmen vom Coffeeshop. Da kommt ihnen eine Idee: Ein rauschendes Fest erscheint ihnen ein gebührender Abschied vom Coffeeshop zu sein. Während des Festes macht eine Trommel mit Rubbellosen die Runde. Versteckt sich hinter einem der Lose doch noch die entscheidende Lösung für den Coffeeshop?
292 Jonas hat Anna frei gegeben. Anna versucht daraufhin, sich mit seinem Entschluss zu arrangieren und sich emotional auf die Hochzeit mit Alexander einzulassen. Im Zuge dessen versenkt sie symbolisch den emotional aufgeladenen Osteroog-Stein tief in der Spree. Je mehr sie jedoch versucht, sich mit dem Gedanken anzufreunden, mit Alexander verheiratet zu sein, umso mehr wird ihr klar, dass sie mit dieser Entscheidung nicht leben kann. Sie sucht das Gespräch mit Alexander und beichtet ihm, dass sie ihn nicht heiraten kann. Wie wird Alexander darauf reagieren? Jonas ist nach dem Gespräch mit Anna völlig aufgewühlt und sieht sich in seinem Vorhaben, auszuwandern, bestätigt und trifft letzte Maßnahmen für seine Abreise. Als Natascha davon Wind bekommt, stellt sie ihn zur Rede. Wird sie ihn zu einem Kompromiss überreden können? Annett kann es einfach nicht lassen: Steffi wird von ihr schikaniert, wo immer sich dazu eine Gelegenheit bietet. Schließlich trifft Steffi einen folgenschweren Entschluss ...
293 Jojo bekommt unerwarteten Besuch im Gefängnis - von seiner Schwester Mia. Sie hat durch die Rostocker Presse von seiner Verhaftung erfahren und sich ein paar Tage Urlaub genommen, um ihn bei der Aufklärung zu unterstützen und ihm zur Seite zu stehen. Nach ihrem Besuch macht sie sich auf den Weg zu Ingo, wo sie mitten in den Dreh zum Flirtportal-Spot platzt. Annett stürzt sich gewohnt ungehalten auf sie. Als Alexander sich schützend vor sie stellt, ist es um sie geschehen: Was für ein Mann! Annas Absage an die Hochzeit soll keine Entscheidung gegen die Beziehung mit Alexander und nicht gegen die geplante Reise nach Paris sein. Alexander muss aber erstmal den Schock verdauen und erbittet sich Bedenkzeit. Anna konzentriert sich wieder auf die Arbeit in der Agentur und schätzt ihre Entscheidung als richtig ein, während Alexander sich mit den Dreharbeiten für den Flirtportal-Spot abzulenken versucht. Sind Steffis Tage in der Agentur wirklich gezählt? Und ist Annett der einzige Grund dafür? Oder vielmehr die Weltreise, die sie gewonnen hat? Unbewusst versucht sie jedoch fast schon verzweifelt, Gründe zu finden, die Reise nicht antreten zu müssen. Hatte Anna mit ihrer Einschätzung, dass Steffi Neues und Unbekanntes so gut es geht meiden möchte, doch Recht?
294 Alexander versucht den Dreh des Werbespots zu retten und schickt Mia nach ihrem Missgeschick weg. Natascha braucht einen würdigen Nachfolger für Jonas in der Agentur. Anna und Alexander scheinen ihr dafür geeignet zu sein. Doch Alexander reagiert zögerlich auf ihr Angebot. Fällt es ihm doch immer noch nicht leicht, Anna gegenüberzutreten, nachdem sie seinen Hochzeitsantrag abgelehnt hat. Bei einem klärenden Gespräch, gesteht er ihr, wie sehr ihn ihre Absage getroffen hat und er daher noch unsicher ist, ob er die geplante Reise nach Paris mit ihr antreten kann. Ist die Beziehung von Alexander und Anna nun dem Ende geweiht? Und was hat Annett Darcy damit zu tun? Bleibt zu hoffen, dass Alexander mit der Reise in die Stadt der Liebe der Beziehung doch noch eine Chance gibt ? Anna arbeitet in der Zwischenzeit an einer Kampagne, die die Frau ausfindig machen soll, die den Taubendreh gestört hat. Wie der Zufall so will, taucht eben diese Frau in der Goldelse auf und entpuppt sich als Annas Cousine ?Steffi ist entschlossen: Sie stellt sich ihrer Angst vor Veränderungen und tritt ihre gewonnene Weltreise an. Bei einem feierlichen Abendessen und liebevollen Geschenken wird sie in der WG verabschiedet.
295 Lässt sich der verschmähte Alexander wegen Annas ernüchternder Reaktion auf seinen Antrag auf Annett Darcy ein? Gerade noch rechtzeitig bricht Alexander das Vorspiel mit Annett ab und hinterlässt sie tief getroffen. Bevor er sich endgültig zu verlieren droht, fordert er Klarheit von Anna - was die Reise nach Paris angeht, aber insbesondere, wie sie zu ihm steht. Anna, die wieder mehr Ordnung und Struktur in ihrem Leben haben will, wirft alle Zweifel über Bord und bekennt sich zu Alexander. Ihre Entscheidung währt jedoch nicht lange: Sie beginnt erneut zu zweifeln, als Ingo ihr die entscheidende Frage stellt: Liebt sie Alexander wirklich ? Für Mia hatte alles so gut begonnen: Erst begegnet sie zufällig ihrem Traummann, dann trifft sie auf ihre Cousine Anna, mit der sie sich auf Anhieb gut versteht und sich mit ihr anfreundet. Doch dann kommt alles anders als gedacht: Sie erfährt, dass der Mann, für den sie schwärmt, an ihre Cousine vergeben ist, sie verliert kurz darauf auch noch ihren Model-Job und lässt sich von ihrem uneinsichtigen Chef zur Kündigung hinreißen. Ein "perfekter" Tag in Berlin! Kaum aus Frankfurt zurück, hat Armin gute Neuigkeiten: Er konnte Gerrits vermeintlichen Tod per Flugticket-Kauf vertuschen und ist entschlossen, sich mit einem Imbiss-Wagen selbstständig zu machen. Katja ist begeistert, und auch Susanne kann er kurz von seiner Geschäftsidee überzeugen - sehr kurz ...
296 Anna ist voller Selbstzweifel und macht sich Vorwürfe - sie will sich Alexander erklären. Doch der versteckt seine tiefe Verletzung hinter einer gleichgültigen verklärten Fassade. Annas Mitleid macht alles nur noch schlimmer. Er lässt sich nun endgültig auf Annett ein. Jonas macht Nägel mit Köpfen: Er nimmt Abschied. Er verlässt die Agentur, wobei er in einem innigen Mutter-Sohn-Moment sogar Natascha die Absolution erteilt. Als er zum Abschied mit Katja die Vergangenheit begraben will, kann sie ihm ein wichtiges Detail nicht vorenthalten: Alexander und Anna sind getrennt! Mia, die zwar zu ihrer Kündigung steht, ist trotzdem von der Jobsuche frustriert. Und auch der Anwaltsbesuch - von Ingo eingefädelt - bringt keine Neuerungen im Fall Jojo. Der Kampfgeist in Mia erwacht und sie ringt sich dazu durch, bei Annett wegen des Foto-Jobs anzufragen - genau im falschen Moment: Alexander widmet sich hingebungsvoll Annett.
297 Alexander will die Zusammenarbeit mit Anna beenden. Anna - von dieser Neuigkeit schockiert - ist wild entschlossen, ihn umzustimmen. Als sich Alexanders Verletzung über Annas Verhalten durch wütende Vorwürfe seinen Weg bahnt, wird Anna erst bewusst, was sie ihm angetan haben muss. Sie verflucht die Liebe zu Jonas und rennt weinend vor einen LKW. Wird Anna überfahren? Paloma - gerade aus Madrid zurück - befürchtet, dass Anna und Jonas ihre Chance auf ein gemeinsames Glück vertun. Sie zögert jedoch, ob sie sich einmischen soll. Mia hingegen, von der Liebe zu Alexander getrieben, drängt darauf, Jonas detaillierte Informationen über die Trennung von Alexander und Anna zukommen zu lassen. Bringen ihn die Neuigkeiten dazu, zu bleiben? Lars bekommt vom Pächter die Rechnung über die aufgerubbelten Lose und wird erneut schmerzlich daran erinnert, dass Lily und er weder einen Post-London-Plan haben noch Geld. Daher nimmt Lily das Angebot des Pächters, ihren Teil der Schulden im Coffeeshop abzuarbeiten, dankend an. Lars dagegen ist empört und denkt im Traum nicht daran, in seinem ehemaligen Laden als Angestellter zu arbeiten ...
298 Während Anna droht, vom Lastwagen überfahren zu werden, hat sie eine Vision. Sie erlebt ihr Leben, wie es verlaufen wäre, wenn sie sich nie in Jonas verliebt hätte - und erkennt schließlich, dass sie und Jonas unwiederbringlich zusammengehören ...
299 In letzter Sekunde gelingt es Jonas, den Flieger zu verlassen. Als Anna den Flughafen erreicht, glaubt sie Jonas jedoch an Bord und entschließt sich, ihm nachzureisen. Sie organisiert sich ein Ticket, während Jonas bereits auf dem Weg zurück in die Goldelse ist. Dort erfährt er von Annas Vorhaben. Anna hat bereits eingecheckt, doch schließlich hört sie Jonas' Stimme durch die Lautsprecher des Flughafens ...
300 Anna und Jonas können ihr Glück kaum fassen und geben sich hingebungsvoll ihren Gefühlen hin. Als sie sich kurz darauf auf einer Hochzeitsfeier wiedersehen, erfahren Susanne, Ingo und Paloma vom neu erlangten Glück der beiden: Endlich sind sie ein Paar. Als Anna dann auch noch den Brautstrauß fängt, macht Jonas ihr spontan einen Heiratsantrag, den Anna überglücklich annimmt ... Mia fällt der Umgang mit Alexander aufgrund ihrer Gefühle für ihn schwer. Als sich Alexander für Mia einsetzt, sodass sie doch noch das Gesicht der Flirt-Portal-Kampagne wird, scheint zumindest das Job-Problem gelöst. Als sie jedoch einen Personalbogen ausfüllen muss und sich mit einer unangenehmen Situation mit Alexander konfrontiert sieht, bricht sie in ihrer Not einen Streit vom Zaun und schmeißt sogar ihren Job hin, nur um ihr Geheimnis für sich zu bewahren ... Um seine Geschäftsidee m it dem Imbiss-Stand unter die Leute zu bringen, verteilt Armin auf der Hochzeitsfeier in der Goldelse Flyer, weswegen er mit Ingo aneinander gerät. Bevor der Streit zwischen den beiden eskaliert, greift Katja beherzt ein und kann die Wogen glätten. Armin gesteht Katja seinen Liebeskummer wegen Susanne, was gerade Katja gut nachempfinden kann, da sie sich in derselben Situation wegen Jonas befindet. Armin und Katja geben sich gegenseitig Halt.
301 Anna spielt mit offenen Karten und gesteht Katja ihre Verlobung. Diese scheint vordergründig damit klar zu kommen. Jetzt steht nur noch eine Hürde bevor: Alexander. Doch Anna kommt nicht dazu, ihm die Neuigkeit persönlich mitzuteilen, da sich Alexander ganz auf seine Arbeit konzentriert. Katja nutzt seine Ahnungslosigkeit schamlos aus und plant eine Intrige: Sie lässt ihn mitten in die romantische Verlobung von Anna und Jonas platzen. Von seinen Gefühlen übermannt, überreagiert Alexander und schlägt Jonas. Mia will ihr Geheimnis weiterhin für sich behalten und hält an ihrer spontanen Kündigung fest. Anna ahnt, dass Mia in Alexander verliebt ist und sucht das Gespräch mit ihr. Mia, die mit der Situation vollkommen überfordert ist, platzt der Kragen: Sie beharrt auf ihrer Kündigung und will nur noch in Ruhe gelassen werden ... Lars und Lily sind gezwungen neue Zuku nftspläne zu schmieden. Doch sowohl Lars als auch Lily wollen an ihren Berufsvorstellungen festhalten: Lily will nur mit Tanzen ihr Geld verdienen, Lars hingegen will unbedingt ein Café betreiben. Als Lars die zündende Idee hat, scheint der Weg in eine glückliche Zukunft geebnet: Sie wollen eine Dance-Lounge eröffnen ...

Quelle: www.fernsehserien.de, www.soapspoiler.de
(kopiert, weil ja sein kann, dass die Seite irgendwann nicht mehr erreichbar ist)
meine HP ist privat!

Kurzform

282 Jonas setzt die Situation immer mehr zu. Während eines Meetings provoziert er einen Streit mit Alexander. Und als dieser später eine Erklärung fordert, erfährt er überraschende Neuigkeiten...
283 Lars kämpft an allen Fronten: in der Agentur holt er sich eine Abfuhr bezüglich des Betriebskindergartens, und dann hilft er Lars und Lily im Coffeeshop.
284 Jojo hat die letzten Nächte heimlich im Coffeeshop verbracht, da er noch immer von der Polizei gesucht wird. Lily gerät ins Staunen, als sie früher als sonst dort auftaucht.
285 Anna wird von Alexander mit einer romantischen Reise überrascht und erzählt Paloma davon. Genau in dem Moment kommt Jonas und will Anna sprechen.
286 Jonas ist in der Versenkung verschwunden, und obwohl ihr Alexander seine Auseinandersetzung mit Jonas verheimlicht, ahnt Anna, dass sie der Grund dafür ist.
287 Das Wissen um Alexanders Heiratsantrag stürzt Anna in einen Strudel der Gefühle. Dazu kommt, dass Jonas weiter verschollen bleibt. Sie glaubt, Gerrit auf der Strasse gesehen zu haben, tut es aber als Hirngespinst ab...
288 Dass Jonas' Wagen verlassen an einem Strassengraben aufgefunden wurde, versetzt Anna in Besorgnis. Nun erzählt sie auch von ihrer Befürchtung, Gerrit gesehen zu haben.
289 Anna geht auf Alexanders Angebot ein, die Reise nach Paris zu verschieben. Lars hat einen Plan, um den Coffeeshop zurückzugewinnen, und weiht Maik ein...
290 Katja will den Schlüssel klauen, den Gerrit für seinen "Rachefeldzug" benötigt. Dabei wird sie dummerweise von Natascha überrascht.
291 Jonas möchte auswandern. Als Anna das von Natascha erfährt, will sie ihn zur Rede stellen.
292 Je mehr Anna über ihre bevorstehende Hochzeit nachdenkt, umso mehr kommen ihr Zweifel.
293 Mitten im Dreh zum Flirtportal-Spot taucht plötzlich Mia auf. Annett geht stinksauer auf sie los. Alexander steht noch unter Schock.
294 Ist die Beziehung zwischen Anna und Alexander noch zu retten? Annett wäre an Alexander interessiert.
295 Anna fühlt sich hin- und hergerissen. Einerseits will sie mehr Struktur in ihrem Leben, andererseits ist sie sich wegen ihrer Gefühle für Alexander immer noch nicht im Klaren. Flüchtet Alexander sich aus Frust in eine Affäre?
296 Mia Josefine Schmidt) ist entsetzt, als sie beobachtet, wie Alexander sich mit Annett (Tanja Wenzel) vergnügt.
297 Mia drängt Paloma, Jonas die Nachricht von Annas und Alexanders Trennung zu übermitteln. Ein Gespräch zwischen Anna und Alexander endet in einem Streit.
298 Anna verzweifelt an ihrer Liebe zu Jonas. Von ihren Gefühlen überwältigt, läuft sie blindlings auf die Strasse - und wird fast von einem Lastwagen überfahren...
299 Anna beschließt, Jonas nachzureisen. Sie ahnt nicht, dass er seinen Flieger schon verlassen hat. Als Jonas die Situation klar wird, versucht er den Beamten Schulze zu einer Durchsage zu bewegen.
300 Anna und Jonas sind endlich ein Paar.Als sie kurze Zeit später auf einer Hochzeitsfeier zu Gast sind, fängt Anna den Brautstrauss.
301 Anna berichtet Katja von ihrer Verlobung mit Jonas. Aber noch bevor sie sich mit Alexander aussprechen kann, spinnt Katja eine fiese Intrige...

Quelle: TV Hören und Sehen aus dem Heinrich Bauer Verlag- Unternehmen (abgetippt)


Suche durch meine Website:


wer die Seite direkt aufgerufen hat, bitte hier klicken, um zur Startseite zu kommen!
Diese Seite wurde am 05. September 2009 erstellt, letzte Änderung am 19. Oktober 2009
© Diethelm Glaser, alle Rechte vorbehalten | Seite 6.230

dieser Frameset seit Erstellung:

seit 3.11.2016
kostenlose Counter<BR> bei xcounter.ch